@Trento

GGras-xHalm


ja. :-)

boah, bin ich froh, dass ich nachher wieder ins Bett kann. Bin totmüde...(kein Wunder...)

Ggras-Hxalm


Heute in meinem Spam-Mailordner: Mail mit dem Betreff: artisan-jw Beata ist 21 und offensichtlich chronisch untervögelt!

%-|

RAitax173


Moin Grasi

Betr. Spamordner: Manche Leute haben schon komische Sorgen.

;-D

Zu Deiner Decke: Es gibt Bezüge mit Reisverschluss. Dann hast Du keine Probleme mit den lästigen Federn. Diese Bezüge gibt es auch einfarbig, nicht nur mit Kindermotiven. Wenn Du keinen findest, schick mir die Maße. Bin einigermaßen begabt im nähen.

Das mit den Erinnerungen aus Kindertagen ist keinesfalls albern. Ich habe einen Teddy, der ist so alt wie ich. Ein ganz gewöhnlicher Teddy. Teilweise haben sich die Motten schon über ihn hergemacht und sobald ich es mir leisten kann, werde ich ihn professionell reparieren lassen (ca. 100 € :-( ). Er hat mich durch alle Wirren meines Lebens begleitet. Ein paar mal habe ich alles verloren, aber meinen Teddy habe ich immer noch. Und wehe, jemand erdreistet sich, ihn ungefragt anzufassen. Er lacht mit mir und er weint mit mir und er hört mir zu, wenn kein Mensch mir zuhört.

Einen schönen Tag

@:) :)* @:) :)* @:) :)*

G,rasv-Haxlm


Naja, weisst du, die Decke..äh..wie soll ich das beschreiben..das ist voll peinlich. Mein Bruder hatte die Decke als kleines Kind zuerst und er hat offenbar immer an dem damaligen Überzug rumgebissen oder was weiss ich, auf jeden Fall ist ne Ecke des Bezugs weg. Also nur ne kleine Ecke, da schaut dann die Daunendecke raus. Und das ist auch heute noch so, nur mit anderem Bezug (den meine Mutter speziell mit Loch genäht hat an dieser Stelle) - dieses Loch braucht es, das ist das wichtigste an der Decke. ;-D und DA kommen die Federn natürlich raus. :-|

und ich kann auch keine neue Daunendecke kaufen - riecht dann nicht gleich...

nee, sie ist wieder im Schrank. Muss so sein..denk ich. Ist besser so. :- *latentschlechtesGewissenhab*

dir nen schönen Tag! @:) ich versuche gleich nochmal kurz zu schlafen, sofern das mit Baulärm und Putzfrau möglich ist...

GKras-]Halxm


mein Vater muss sich jetzt im Geschäft mit der Vogelgrippe beschäftigen. Die WHO geht von einer Pandemie aus, und 25% der Schweizer Bevölkerung wird wohl voraussichtlich erkranken und ein Teil auch sterben.

Deshalb werden viele Menschen im Bankwesen (da arbeitet mein Vater) nicht mehr arbeiten können, sei es, weil sie selber krank sind, weil Angehörige krank sind, oder einfach weil sie sagen "spinnt ihr? Ich bleib zuhause". Deswegen muss mein Vater jetzt immer sonen Notfallplan bearbeiten und jede Woche den obersten Chefs vorstellen. Keine Ahnung wie das funktioniert.

Das hat er mir alles am Freitag Morgen erzählt. Also das mit der Vogelgrippe.

Die Schweiz hat auch nicht soooo viel Tamiflu. Nen Teil davon braucht sie zur Prävention (für die Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten), einen anderen für die Erkrankten.

Hab gleich wieder Angst gekriegt. :-( wenn es soweit ist, lauf ich nur noch mit Handschuhen und Atemmaske rum...

es gibt 6 Stufen auf dem Pandemie-Symstem...Stufe 3 haben wir aktuell, das sind vereinzelte Fälle bei Menschen.

Stufe 4 ist dann Ansteckung von Mensch zu Mensch...

habe Angst. :-(

klar, muss alles nicht sein..bei SARS dachte man ja auch, dass jetzt ne Pandemie kommt...

aber grad im Radio haben sie von neuen Vogelgrippefällen berichtet...

hyerr :koch


da steht man um 7 auf, will waschen und darf feststellen, dass es noch andere wahnsinnige gibt, die um diese zeit aufstehn und waschen. hmpf. warten.

ja die vogelgrippe ... die stadt hat die leute des öffentlichen diensts ja in gruppen eingeteilt, die mit masken und so versorgt werden, um das öffentliche leben am laufen zu halten. zuerst kommen die personen im gesundheitsbereich dran. und als drittes glaub ich dann weniger notfallmässig gebrauchte leute wie die vom steueramt. genau. dann ists mir wichtig, steuern zu bezahlen ;-D

naja. sooft wir schon nah am abgrund standen ...

h6err# koAcxh


und sich am morgen hier im forum auch noch sinnlos anpfeifen lassen macht den tagesbeginn grad auch noch zauberhaft schön.

Rpit5a1173


Das muss Dir garnicht peinlich sein. Mein Bruder hat viele Jahre lang zum Einschlafen den Daumen genommen und mit der anderen Hand hat er die Ecke von der Decke genommen und an der Backe gerieben. Dazu hat er noch den Kopf hin und her bewegt. Alle Bettbezüge bei uns hatten offenen Ecken und die Decken darunter Löcher, aus denen die Federn quollen. Meine Mutter hat die Decken immer repariert, indem sie Stoff mit Textilkleber auf die kaputten Ecken geklebt hat. Textilkleber gibt es heute noch zu kaufen. In Geschäften mit Kurzwaren oder bei Berufskleidung. Da braucht man wenigstens keine Nähkünste und erst recht keine Nähmaschine. Außerdem hält er z.T. besser als Nähte.

Naja, mit der Vogelgrippe ist das so eine Sache. Natürlich ist es gut, wenn man vorbereitet ist, aber ich denke es ist auch ein Stück weit Panikmache. Soweit ich weiß, gab es bis jetzt keinen Fall von Ansteckung von Mensch zu Mensch und bei uns ist es wohl eher die Ausnahme, dass wir mit Hühnern spielen.

Trotzdem verstehe ich Deine Angst. :°_

RKita{17x3


@Herr Koch

Habe mal in den anderen Faden geschaut. Also das ist schon heftig. :-(

Gbrash-Haxlm


habt ihr keine Fixeinteilung, so à la Montag wäscht Mieter A, Dienstag Mieter B, etc.?

die Putzfrau kommt ja erst morgen. %-| hab mein Hirn vergessen...

SMS von Vater, ob ich schon weitere Besichtigungen habe. Nein!! Werde nicht antworten. :-(

h/eSrr okoxch


rita ... und s ist nicht das erste mal. sowas brauch ich nicht.

gräsli, nö, wenns frei ist einfach. aber jetzt bin ich dran. die maschine war mal frei, hab ich mein zeugs reingetan. und die geb ich nicht her, bis ich alles gewaschen hab. ich schau auf die uhr und bin rechtzeitig da ;-)

n problem könnts nur beim tumbler geben ... :-/ da ist noch wer anders dran. naja. das wichtigste ist s waschen.

sag ihm doch, dass du sonst nichts hast ... vielleicht schaut er dann noch rum @:)

Gxras-xHalm


ich schau auf die uhr und bin rechtzeitig da

mach ich auch so. ;-D

die Putzfrau ist doch gekommen.*verwirrt*

nee, wenn ich ihm das sage, sagt er "aber du MUSST! Das weisst du doch, du hast keine andere Wahl, du musst!" etc...

GXr3as-HAalm


oah, ich hatte nen ekligen Traum..habe bei uns zuhause gestaubsaugt..war alles so schmutzig (ganz ehrlich...das ist es auch. Meine Mutter hat selten die Kraft, was zu tun...)...

dann imZimmer meines Bruders, zwischen Bett und Matratze, war ein ekliges, riiiiiesiges Schnakenteil mit endlangen Beinen!! iih, das war so eklig!! *schauder*

dann musste ich den Staubsauger, der aus ca. 4-5 Teilen bestand, zusammenschrauben. Mein Bruder sagte, dass er nicht gedacht hätte, dass ich das schaffe.

Hab dann geputzt. Ich konnte 100mal über die selbe Stelle fahren, es hat immer noch Geräusche gegeben...(so wie wenn halt Brosamen und so eingesaugt werden)

hab noch viel mehr geträumt, weiss aber nicht mehr. Aber das Spinnenvieh war eklig.... :-|

L\e)wian


Schoenen Montag, Grasi! @:)

herr koch: Gerade ruebergeguckt. Sowas musst du dir echt nicht sagen lassen. >:(

G6ra0s-^Halm


danke! :-)

Besichtigung am Mittwoch, 1.5-Zimmer-Wohnung, 30 Quadratmeter, ausserhalb von Zürich. Sieht schön aus (hat Bilder) und ist im Grünen. :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH