@Trento

V(italxboy


ok, muss ich morgen früh aufstehn... :)D am mittwoch ist bei unserer immer dieser "wochenmarkt" drin, da sind immer wohnungen ausgeschrieben.

im internet hab ich schon mal geguckt, aber das war alles zu teuer/zu groß... naja vllt hab ich auf den falschen seiten geschaut.

auf jeden fall brauch ich auch DSL.. :-)

SNatinde


Jep, morgens hinsetzen (nicht erst um neun!) und alles abtelefonieren. Hab ja jetzt erst vor ein paar Wochen hier fuer meinen Auslandsaufenthalt Zimmer gesucht. Und die Telefonate waren auf Englisch.... :-o Kostet Ueberwindung, aber wenn man mal dabei ist geht es ganz einfach! Und man muss am Ball bleiben.

Gut sind auch die schwarzen Bretter an der Uni oder an Supermaerkten.

SMati8ne


Uebrigens hab ich in D vor zwei Jahren die besten Erfahrungen mit einer eigenen Anzeige gemacht. Da hab ich mein Preislimit genannt und hatte prompt an dem Tag 4 Besichtigungen (Waren meist Leute, die dringend nen Nachmieter gesucht haben). Hat mich nur 12€ gekostet und ich hatte hernach eine Wohnung! :-D

V1it`alboxy


vielen dank für die tips!! das mit der überwindung kenne ich, war bei dem wg-zimmer genauso. aber als ich erstmal angefangen hatte, war es kein prob mehr, einem nach dem anderen anzurufen.

so, ich geh jetzt mal spazieren bei dem schönen wetter und in die stadt... ich guck dann auch beim supermarkt wegen wohnungen.

konfrontation agora/sozialphobie ;-)

VG *:)

V>ital&boxy


genau, vllt wäre es gut, selber mal eine suchanzeige aufzugeben *:)

GEras-VHoalxm


Internet:

[[http://www.immoscout-24.de]]

[[http://www.immostreet.de/deutschland-de/home.htm?idpays=276&lang=de]]

s{axnji


Hi grasi und all die anderen *:)

VDitalbboxy


so ich bin wieder zurück... war echt der hammer... mit so wenig ängsten bin ich schon lange nicht mehr spazieren gegangen... war auch richtig ausgiebig heute. konnte problemlos "ins weite" blicken, ohne wieder diese kontrollverlustängste zu bekommen. hab die natur und die sonne, die frische luft richtig genießen können... :-)

das einkaufen hinterher war irgendwie lustig... mußte die ganze zeit grinsen, so als hätte ich eine rosarote brille auf... fühlte sich so an, als sei die euphorie vom einnahmebeginn (citalopram) wieder zurückgekehrt... ;-)

gegen dp/dr hilft das zeug nicht viel, aber da hilft es, mir eine wohnung zu suchen :-)

LG und danke für die links @grasi :-

♥♥♥♥♥♥♥♥♥

♥Vitalboy♥

♥♥♥♥♥♥♥♥♥

G>ras-HTalm


*:)

hab versucht, zu kotzen...nur...nur Wasser natürlich...weil ich die Hoffnung hatte, dass diese komische Übelkeit (gegen die nicht mal Lexotanil hilft!! was mach ich denn jetzt??) dadurch weggeht...

hat nicht geklappt. Hab mir die Seele aus dem Leib gewürgt und gekommen ist nichts. Zudem bin ich jetzt total zittrig..

GQrasA-Ha|lm


büdde! *:)

R0itax173


Hallo Grasi

Hoffentlich geht es Dir wieder besser. {:( :°_ :°_ :°_

Also das Medikament, das mein LG jetzt bekommt, heißt Travilor 75mg. Es wirkt im Moment ganz gut und die kurzen Aussetzer sind inzwischen weg. Hoffentlich kennt jemand in diesem Faden das Medi und kann mir über Erfahrungen berichten. Hoffentlich keine schlechten. :-/

GXrase-Halxm


ich hatte selber auch Trevilor.

Wir haben angefangen mit 150mg (normal fängt man mit 75 an - k.A. wieso das der Arzt bei mir anders gemacht hat). Die ersten 2 TAge habe ich nur gezittert, Übelkeit, etc...

Ab dem 3. Tag war alles ok.

Ich war insgesamt auf 300mg/Tag. Geholfen hat es mir leider nicht.

Vxital:boxy


@ grashalm:

aber paroxetin hat dir geholfen? interessant wie unterschiedlich manche auf die medis ansprechen.

GPras-#Hxalm


@ Vitalboy:

Ja, das ist leider normal.

Ich hatte davor nochmal einen anderen Wirkstoff, der nicht half....

immer diese Rumprobiererei..grad wenn es einem sehr schlecth geht, hat man nicht den Nerv, ewig auf ne Wirkung zu warten... %-|

V~italxboy


ja grashalm, das nervt. war ja auch schon am zweifeln, ob citalopram wirklich das richtige ist - aber heut beim spazierengehen und einkaufen hab ich gemerkt, daß es schon angstlösend wirkt.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH