@Trento

V,itzalboxy


und so was von appetitlos bin ich und bauchmscherzen hab ich... hab grad mit müh und not eine schale cornflakes gegessen.

RAitBa17x3


Du solltest wirklich morgen früh gleich zum Arzt gehen. Mein LG hat sich lange mit Citalopram gequält. Er war nur noch ein Wrack. Vor allem wurden die Nebenwirkungen immer schlimmer. Vor dem Citalopram hatte er erst ein anderes AD, aber aus der gleichen Wirkstoffgruppe, das Ergebnis war das gleiche. Jetzt mit Travilor geht es ihm gut, er hat halt immer noch Probleme mit dem Schlafen. Habe inzwischen beim Netdoktor nachgeschaut. Remergil ist auch ein AD und zwar ein MAO-Hemmer. Jetzt bekommt er 30 mg abends und kann immerhin 3-5 Stunden schlafen. Er sieht aber morgens aus, als hätte er die Nacht durchgesoffen.

V.italbxoy


Rita173

ja, ich konnte die nacht auch nicht schlafen.... ich funktioniere so halbwegs, aber fühle mich auch wie ein wrack, das die nacht durchgesoffen hat.... hm ob ich morgen gleich kommen kann zum neurologen? muß mal anrufen, vllt sage ich, daß es dringend ist.

VG, ein müder vitalboy

V`italxboy


ihr werdet lachen, aber ich bin ja nebenamtlicher organist und habe soeben den orgeldienst versehen... ging sogar ganz gut, von einigen unkonzentriertheiten mal abgesehen, die aber nicht groß aufgefallen sein dürften. aber die pfarrerin hat sich wahrscheinlich schon gedacht "na der hat aber tüchtig gesoffen letzte nacht" ;-)

GKras7-<Halm


Rita: Ich kenne Remergil auch. habs einmal gekriegt und davon Nesselsucht gekriegt. Man nimmt davon oft übelst zu, weil man wahnsinnig Hunger kriegt. Aber ein MAO-Hemmer ist es m.W. nicht...wäre mir zumindest neu.

Vitalboy: Du bist Organist??

hab 5 Stunden geschlafen. Bin trotzdem relativ fit. :-) gestern bisschen viel getrunken....getrunken....und_das_erste_Mal_seit_3_Jahren_bisschen_gekifft

svan`dyx98


Huhu Grasi!@:)

Ich freu' mich ganz dolle, dass es dir immer noch gut geht. Bestimmt hat dir das auch sehr gut getan, dich mal ein paar jungen Leuten zu treffen. Es ist doch was anderes, jemanden persönlich kennen zu lernen, als nur über's Internet.

Wünsch' dir noch einen schönen Tag!@:) @:) @:) :)* :)* :)*

V/ital"boy


hi grasi!

ja ich bin organist... war heute schon etwas.. "schwierig" sagen wir mal, zumal der gottesdienst 1,5 stunden gedauert hat. aber ich bin durchgekommen. auch das auto fahren hat geklappt. aber heute bin ich wirklich "benebelt" um es mal so auszudrücken".

freut mich auch, daß es dir ganz gut geht.

ich werd mich nach dem mittagessen mal ein weilchen aufs ohr legen *gähn*

Viita.lboy


noch ne frage zur medikation... aalso, wenn ich gestern abend/nacht 20 mg genommen hab und vormittags nix, nehm ich morgen früh wieder die normale dosis ein und heute nichts, oder?

VyitaKlboy


meine eltern hab ich auch informiert, von wegen verstärkte angst und absetztversuch.... sagen auch, daß ich morgen zum neuro soll und das mit dem besprechen.

das seltsame ist, daß es mir von dem zeug ja wirklich schon besser ging.... und das auch nach 3 wochen

R0itEa17i3


Also bei Netdoktor habe ich MAO-Hemmer eingegeben und in Liste stand auch Remergil. Aber ich weiß nicht, wie zuverlässig die Liste ist. Apropos Hunger. Zum viel Essen braucht mein LG kein Remergil, dass kann er auch so. Wenn ich ihm zusehe, was er in sich hineinstopft, wird mir schlecht vom Zusehen. Sein Übergewicht hält sich aber in Grenzen. Er isst etwa das Doppelte von dem was ich nur mühsam schaffe. :-o

T!acJitus


Hähhh

dich mal ein paar jungen Leuten zu treffen.

da waren auch junge Leute ?

:-o :-o :-o

V)itGalbQoy


also ich bin heute todmüde, weil die letzte nacht schlaflos war, aber ingesamt hab ich weniger angst. bin auch ziemlich teilnahmslos, z.b. hat mich grade auf dem markt in der stadt eigentlich gar nichts interessiert und ich war total verpeilt, aber wenn ich jetzt wieder genug schlafe gibt sich das hoffentlich.

LXewixan


Hallo Grasi!

Bin wieder zuhause!

Das klingt ja so, als wenn du gerade was Nettes erlebst! Schoen! :-D @:)

Gyrlas-^Haxlm


mir gehts gar nicht gut. Sässe jetzt eigentlich im Zug, schaffe e aber nicht..hab Übelkeit und Magenkrämpfe und natürlich Panik...darf bis morgen früh bleiben, dann den ersten Zug nach Zürich nehmen, damit ich es noch zur Therapie schaffe...

:-(

RPitaA173


:°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ @:) :)*

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH