@Trento

G`r as-Hxalm


ja, neu.

Das wurde mir einfach empfohlen...was genau man da macht weiss ich allerdings auch nicht. :-

peeaOc+efull


grasi dann freu dich mal darauf.. denn dies ist ja dann mal ein bisschen bewegung :-D .. besser als ne prüfung ist es auf jedenfall..

G!ras-H|alm


ja, schon...

aber der Druck stresst mich langsam...die trauen mir nichts zu...das nervt mich...

was haben die das Gefühl? Dass ich alles gleichzeitig machen kann? Und wenn sie noch einmal mit dem Spruch kommt "ach, irgendwann hast du keine Lust mehr auf Therapie und brichst dann ab" dann dreh ich durch...

naja. %-|

ich leg mich jetzt aufs Bett und hör ein bisschen Musik, und hoffe, dass ich den morgigen Tag irgendwie rumbringe.

Fühle mich so, wie ich mich früher immer gefühlt habe, wenn ich wusste, dass ich am nächsten Tag eine wichtige Prüfung habe, aber noch nichts gelernt.

Genau so. Exakt so fühle ich mich.

Ich krieg das doch alles nicht rechtzeitig hin, macht zumindest den Anschein...

p}eactefulxl


die trauen mir nichts zu.

wer ???

..

muss los komme evt. später nochmals rein.. oder morgen.. :-/ .. grasi morgen gehst du dort hin.. und dann hast du einen kleinen sieg errungen .. (auch über dich selbst) :-D :-D

..

KJatxa


Eis nachem angere wie z'Paris :-D

Du schffsch das scho. I bi hüt auso o ungloublech müed. I wet o nume no schlafe.

Was ich de ds islisberg passiert weiss gar nid ha gloub nüt ghört.

pseacexfull


da hät eine sini familie umbracht.. frau und zwei chind.. und sich nachher vo de brugg gworfe :-(

GNras-Haxlm


die Betreuerin und die Sozialtante. Aber vor allem die Betreuerin.

die Sozialfrau machte dann noch einen auf Medikamentenkennerin...

"nehmen sie ein Antidepressiva?"

"ja" (es heisst Antidepressivum! %-|)

"wie heisst es?"

"Paroxetin." (wie wenn du Ahnung hättest)

"ah, Parozetin."

"ParoXetin." (sag ichs doch...)

"kenn ich nicht. Ist das neu?"

"weiss nicht. Glaube nicht. normal halt." (woher soll ich das wissen?)

"Ist es alt?"

"keine Ahnung!" (ich sagte doch, ich weiss es nicht!!!!)

und dann noch das Gelaber von wegen :

"In der Tagesklinik sind dann aber viele schwerkranke Leute!"

und:

"naja vielleicht sollten sie lieber in betreutes Wohnen!"

grrrrrrr...

K^ata


Schlussentlich musst du das doch selber entscheiden.Oder ??? ?

LKilablWassblxau


Graseli *:)

Betreutes Wohnen - wäre das sooo schlimm? Manchmal bist du ja doch sehr allein jetzt ... aber das wäre dann ja bei der Tagesklinik anders. Nur abends bist du halt dann wieder allein ... und deine Abende sind ja bekanntlich recht lang ;-) ;-D

Aber ich kann schon verstehen, dass du es jetzt erst einmal da ausprobieren willst, wo du jetzt bist :-) Wie groß ist dein Zimmer eigentlich?

@peace "jetzt schlats dän lila glatt vom hocker" Ja, das hat es. Und irgendwann hab ich tatsächlich nicht mehr alles verstanden ;-)

LrilabUlassbxlau


DBT, klingt eigentlich ganz gut. Lass es einfach mal auf dich zukommen ;-)

K}axta


Soll ich dich aufklären :-D

K6atxa


Eh falsches Smily ;-D

K|axta


Leute ich werde mich jetzt lange nicht mehr melden.

Eunch allen alles gute und viel Kraft für alles was ihr durchziehen wollt.

Liebe Grüsse *:)

pleaqcefu&lYl


lila

peace "jetzt schlats dän lila glatt vom hocker" Ja, das hat es. Und irgendwann hab ich tatsächlich nicht mehr alles verstanden

..

das war sicher bei kata.. das musst du langsam lesen.. :-/ dann gehts.. :-D

L&ila.blassnbl(au


peace

das musst du langsam lesen..

Den hab ich verstanden ;-D ;-D

Hm. Graseli schläft wohl noch.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH