@Trento

L9ottta


huhu Grasi und alle @:) @:) @:)

Ich hab heut mein 4-jährigen - wo sind meine Geschenke und mein Kuchen ... Blumenstrauß usw. ??? ... ;-)

.

Wenns in 30 Minuten nicht wirkt, nehme ich nochmal 3 Tabletten

Clair - den Test hab ich auch mal gemacht, vor vielen Jahren - ich wollte auch einfach nur mal Ruhe haben und meine Probleme vergessen

hab.ne.ganze.große.Flasche.Truxalsaft.ausgetrunken - hab mich dann ins Bett gelegt, aber ich wurde auch weder müde noch sonst was. :-| Dann wollte ich aufs Klo gehen (das war in meinem EX-Haus im Keller) und da hatte ich plötzlich kein Gefühl mehr in den Beinen, als ob sie gar nicht da wären und bin volle Kanne die Kellertreppe runter gestürzt ;-D (da hab ich dann allerdings meine PRobleme von vergessen, weil die körperlichen Schmerzen für ne Weile im Vordergrund standen und das Problem der Fortbewegung, denn aufs Klo mußte ich immer noch - bin dann ganz langsam da hin gerobbt ... und dann die Treppe wieder hoch gekrochen ins Bett ) seitdem hab ich nie wieder Truxal genommen ...

Also pass auf, wenn du mal aufs Klo mußt :-) -> :)*

Luoytta


mein 4-jährigen

%-|

... Jahrestag bei med1 8-)

.

Wann gehts morgen los, Grasi ??? Internet hast du dann hoffentlich gleich, in der neuen Wohnung ???

:)D

Lgottxa


Rita :-D

das hört sich ja toll an :)^ ... manchmal ist es gut, auf sein Bauchgefühl zu hören und dem ersten Impuls zu folgen :-)

R2itaw173


Danke Lotta

Dir ein paar virtuelle Rosen zum Jahrestag @:) @:) @:) @:) @:) @:)

RBita1x73


Ich geh jetzt mal eine Runde an der Matratze lauschen. Gute Nacht alle miteinander. Bis morgen. *:) zzz

Glrasc-Halxm


Vielen Dank, blaue Tulpe! :-) @:)

@ Lotta:

Oh, na dann Glückwunsch! :-D mir fällt sowas nie auf. |-o also so Jubiläen...

Das mit dem Truxalsaft :-o ist ja heftig. :-

naja, bin auch schon mal ohne Truxal die Kellertreppe runtergestürzt. %-|

Gute Nacht euch! @:)

ach ja, @Lotta: Internet sollte ich sofort haben. SOLLTE. We'll see...

kann nicht schlafen. Bin total nervös, spüre mein Herz so blöd doll schlagen (hasse das)...vorhin war mir noch extremst schlecht...hab mir dann Medikamente reingepfeffert und einige Sprühstösse (stosse?) Notfalltropfen... ;-) schmeckt lecker nach Alkohol. :-)

jetzt gehts mir zwar besser, aber aufgeregt bin ich immer noch total. %-|

die Stadt, in die ich ziehe, ist nämlich ganz schön gross..ich kenne mich da NULL aus, weiss nicht mal wo ich einkaufen muss... %-|

LIottxa


mir fällt sowas nie auf

Mir auch nicht ;-)

.

Was hast du denn für ein Spray und welche Tropfen ??? Und - ich dachte, du bleibst in Zürich ??? (man merkts, daß ich ne Weile nicht im Forum war |-o )

Hoffentlich klappt es, daß du gleich Internet hast :)* :)* :)* sonst können wir dich doch gar nicht beim Einrichten beraten ;-)

G&rasx-Halm


Ich bleibe im KANTON Zürich, aber nicht in der Stadt. ;-) wohne in nem recht grossen Vorort dann...

Einrichtungsmässig kann mich niemand beraten - ist ja alles gekauft jetzt...werde mir im Internet Louis Royo-Poster bestellen. :)^

Das Spray ist Rescue Remedy-Spray - Bachblüten halt. ;-)

Placebowirkung und so. ;-) und die Tabletten waren halt Bromazepam....

aXttoxL


ach soooo :-)

[[http://www.valinor.ch/images/royo.htm]]

solche ??? Da gefallen mir einige :-)

.

Ich werd jetzt schlafen gehen - bin schon wieder müde, obwohl ich den ganzen Nachmittag im Bett war %-| %-| %-| ich drück dir die Daumen für morgen (besonders fürs Internet am Abend ;-) ) und werd an dich denken :-) morgen um die Zeit hast dus hinter dir :)^

aXtt}oxL


:)* :)* :)*

*:)

G;raIs]-Halxm


ja, solche...aber andere. ;-) :-D

und von Mark Ryden will ich auch welche- hoffe, die kann man auch auf Poster bestellen... :-

Schlaf gut. :-) und danke! @:)

GCraHs-xHalm


hab Wasser getrunken (hatte Durst) und jetzt ist mir wieder schlecht. >:(

GLr:as-Hxalm


mir gehts immer schlechter... :-( (also körperlich)

ansonsten habe ich vorhin noch nachgedacht über Frühjahr 1998.

Da war ich 11. Das war die Zeit (k.A. wann das anfing) wo ich jeden Tag geweint habe - morgens, vor der Schule. Meine Mutter hat das ganz fertig gemacht...was sie mir auch gesagt hat. %-| (nein, es hat sie nicht fertiggemacht, weil sie Mitleid hatte, sondern es hat sie genervt und gestresst)

Ich habe immer gedrängt, dass ich mich zu ihr legen darf...das hatten wir früher gemacht- sie setzte sich aufs Sofa und ich legte mich hin, Kopf auf ihrem Schoss, sie ihre Hand auf meinem Rücken. Das war immer total schön... x:) hatte in dieser Zeit das Bedürfnis extrem...

mir gings damals auch oft körperlich nicht gut - Bauchschmerzen, Übelkeit...

Wir hatten 2 Klassenlager. Beides Fahrradtouren. Ich weiss noch, auf der ersten Tour hab ich den ganzen Morgen vorher geheult...leider sah man es mir noch an. :-(

Ich habe dann auch im Lager selber mal geheult. %-| meine Mutter war ja mit mir beim Arzt deswegen (der mich abgetastet hat...finde ich im Nachhinein total unnötig und blöd, was er gemacht hat..naja, egal, war schon richtig, Mutter war dabei), der stellte niedrigen Blutdruck fest - und das war fortan die Erklärung. Wenn ich weinte und traurig war => Blutdruck zu niedrig. %-|

Auch im Lager dann....wir waren in ner Jugendherberge...ich wollte da aufs Klo und in der einen Toilette stanks so, dass ich würgen musste => bekam Emo-Panik...

bin dann ins Zimmer zurück und hab dort losgeheult..irgendwann kam natürlich unser Lehrer, hat meinen Vater angerufen und der hat meine Mutter angerufen...da hiess es, ich soll Traubenzucker essen (wegen Blutdruck)....

Ansonsten habe ich mich total unangemessen angezogen...viel zu warm...war halt unfähig, schon damals. %-|

Das zweite Lager war besser. Da ging es mir auch besser...da waren wir am See, zelten...das war noch gut. :-) aber auch da hatte ich nen Tag, wo es mir am Morgen nicht gut ging und ich nicht frühstücken ging und nur heulte...

nachher fuhr ich mit meinem Vater und meiner Schwester 2 Wochen nach Amerika..dort gings mir gut. :)^ war schön.

Zuhause dann wieder dasselbe Spiel - geheult, geheult, geheult...Erklärung meiner Mutter: Fernweh. Ginge vielen so, wenn sie das Meer gesehen hätten.

meine Erklärung im Nachhinein: (Kindliche) Depressionen.

Ursache: Unbekannt.

Frage die sich stellt: Wie wras in der Schule damals? Antwort: Keine Ahnung. Ich erinnere mich nicht.

Bzw. fast nicht.

Das war auch die Zeit, wo meine beste Freundin ein halbes Jahr lang wegfuhr (Weltreise)....ich habe damals mit denen ne Stufe unter mir was gemacht...

aber sonst..keine Ahnung...

ich denke, könnte auch damit zusammenhängen, dass ich halt damals öfters Streit mit meiner Mutter hatte..und mir das halt wehtat..

ach, weiss auch nicht.

L9ewixan


Noch ein paar Umzugs-Sterne und Blumen...

...fuer die letzte Nacht im alten Zimmer. (Oder?)

@:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* zzz *:)

GcraVs -Hxalm


ja...genau.

danke... @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH