@Trento

cSlaijr de lxune


Achso. Kannst Du nicht unabhängig davon schonmal nen Termin in der Praxis machen??

Gtras-xHalm


Das ist keine Praxis, sondern die Uniklinik. Sonst bietet niemand Fructosetoleranztest an,w eiss der Geier warum. %-|

Magenschmerzen. :°(

hab grad nachgeschaut: Atemdepression tritt im SCHLAF auf. Nicht im Wachzustand. Man soll dann nämlich den Patienten wachhalten. ;-)

also sind meine Atemprobleme - die ich grad habe - nicht daher..denke auch nicht, dass das der Benzoentzug ist.. :-

GSr{as-Hxalm


wollte was auf NDR gucken. Aber nein, ich hab kein NDR. >:(

cjlaitr dIe Hlunxe


Pass trotzdem auf wegen den Benzos, okay??

Heute wars den ganzen Tag ohne?? :)*

Was kommt auf NDR??

Gurasr-.Halxm


ja, den ganzen Tag ohne...

Ne Sendung. ;-)

[[http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_special/0,3144,SPM2376,00.html?SID=69391316]]

cQlair Wde lupnxe


Ach 23 Uhr erst... %-|

Ghras-jHa9lxm


Ja. Dann bin ich noch wach... ;-)

wann gehst du morgen zur Ärztin?

c(la[i?r dpe lune


Gegen 10.

Gxr<aws-Hxalm


wirst du nach T. fragen? :-|

c9laiur Kde xlune


Mal schauen. Wenn sowas ist wie heute - ich weiß mir dann nicht mehr zu helfen und es eskaliert. Gut, heute ging es noch, aber sonst... :-(

G\ras-Hxalm


bitte nicht. :°(

ich stelle grad fest, dass ich bereits psychisch abhängig bin von dem Zeug. Kann und will es nicht absetzen, obwohl mir jeder dazu rät.. :°(

c-lai^r de Clxune


Siehst Du!!!

Bitte, bitte setz es ab. Grasi, man, was Du jetzt verspielst...

Wer einmal davon abhängig ist, kann NIE WIEDER sowas nehmen. Wenn Du jetzt ne Pause einlegst, kannst Du es als BEDARFSMEDIKAMENT immer mal wieder nehmen. Bitte hör auf damit. Bitte.

G{ras-=Halm


und was mach ich, wenn ich raus MUSS und mir so furchtbar schlecht ist und ich keine Luft kriege??

(und NEIN, ich mache keine Therapie)

cilai%r de Rluvne


Grasi,

bevor Du das L. hattest, ging es auch. Du redest Dir ein, dass es nur noch mit dem Medikament geht. Aber es geht auch ohne - Du musst es versuchen. Anders kommst Du da nicht mehr raus und der Entzug wird hart...

G[ras-HHalm


nein, vorher ging es nicht.

ich bin, wenn es ganz schlimm war, einfach immer nu rzuhause geblieben. Die Antiemetika helfen ja nicht mehr, keins mehr... :°( und das Neuroleptikum gegen die Übelkeit hab ich ja nicht vertragen... :-(

fuck. Tja, selbst schuld...WER liess es sich verschreiben? Na, wer wars? Der böse Arzt war es? Nee...Grasi wars...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH