@Trento

lYamTa8x0


danke clair, dass du das bild sehbar gemacht hast... @:)

mir stehen brillen mit rand nicht wirklich....damals waren die nur so "in"...mein exfreund hatte auch so eine...und ja...naja..

meine augen verschwinden hinter der brille immer..ich schau voll männlich aus.

hole mir aber erst eine, wenn ich nen job hab...

ich will dann ne gute, die kann dann ruhig was kosten...mit richtig dünnen gläsern. hab ja 5 dioptrin auf beiden seiten...

c?lai}r de lwune


lama

5 Dioptrien gehen ja noch. Viele haben wesentlich höhere Werte - oft weit über 10 Dioptrien... :-(

Mir stehen auch keine Brillen, aber ich habe keine Wahl. Kontaktlinsen vertrage ich kaum mehr und dabei nutze ich schon ausschließlich die Day&Night Linsen wegen der hohen Sauerstoffdurchlässigkeit.

Ich hasse meine Brille und renne deswegen lieber ohne durch die Gegend - egal ob ich dann nicht so viel sehe. Und wegen Geldmangels kann ich mir auch keine neue holen und muss die alte wohl noch ne ganze Weile behalten. :-(

G7rars-pHalxm


ja, ich hab ne L. genommen...habs aber schon wieder vergessen. ;-D hab L. aber erst daheim genommen...

kein Wunder bin ich jetzt so müde. Hab mich schon gewundert... ;-D bin mich nicht mehr gewöhnt...

bin nur am Fressen. Ganz furchtbar heute. :-(

c^lair? de lxune


Schön,

dass Du das Zeug nicht mehr gewohnt bist. :-) Beruhigt mich ein wenig...

Habe dich doll lieb. x:)

Gwrasq-Ha(lm


na, das waren 10 Tage ohne...heute wäre der 11. Tag gewesen...

hab dich auch lieb. :-x

cxl?aifr de =lune


Na ja, aber immerhin. :)^ Bin sehr stolz auf dich. :-D

G)ras-xHalm


hm...

ich muss fürs Unispital nen riesigen Fragebogen ausfüllen, mit Fragen über meine Beschwerden und so... %-|

Gdra^s-xHalm


ich darf für den Test ab 20 Uhr abends nichts mehr essen! (der Test ist am nächsten Morgen - muss irre früh aufstehen deswegen - Test dauert wieder den ganzen Morgen)

ich hasse es, ohne Frühstück aus dem Haus zu müssen...

c*lai,r dex lunxe


Musste auch mal riesige A3 Fragebögen ausfüllen. War nervig. Vorallem wenn dann die gleiche Frage nochmal, etwas anders formuliert, gestellt wird und man sich einbildet, man würde sich widersprechen... (musste das wegen Depressionen und körperlichen Symptomen mal machen - nervig)

G@ras&-Hdalxm


oh, nen Befindlichkeitsbogen hatte ich in der Tagesklinik dauernd. %-|

c8la1ir ,de* lunxe


Bei mir waren das ganz allgemeine Fragen. Wie es mit dem schlafen aussieht, ob ich körperliche Schmerze habe, wie der Hunger aussieht und bla. Und davon 3 A3 Bögen, welche ich beim Arzt ausfüllen musste. %-|

GrrNas-H+axlm


ich konnte das gar nie so genau beurteilen...hab dann einfach irgendwas angekreuzt...

cHlair d{e luxne


Ich auch. Deswegen das mit dem wiedersprechen...

Genauso dumm: die Fragen in der Klinik wie es einem geht - man musste 2 GEFÜHLE bennen können. Nervig. %-| Ich war froh, wenn mir eines einfiel.

Die Bögen waren bei mir übrigens zur Feststellung von Adrenalin- und Noradrenalinmangel oder so.

G rasd-Hjalxm


und wie sollen die das so feststellen? Wieso machen die das nicht per Untersuchung? (ok, bei mir hat man das in der Klinik auch nicht gemacht....nicht mal EEG oder so)

c>lair d{e xlune


Keine Ahnung. Das war bei mir vor der Klinik beim Hausarzt. In der Klinik machte an dann EEG und EKG.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH