@Trento

C>razy&leZni


und lande als trockener Grashalm auf dem Kompost..

Hey, das wollen wir aber nicht :-/

G)rasG-HalOm


@ fiver:

nee, auf Pilze und so wurde nie getestet, da mein Hausarzt meinte, sowas existiert nicht..ich wurde nur vor 2.5 Jahren auf alle möglichen Parasiten überprüft im Tropeninstitut....

Ich hatte aber schon lnäger keine Antibiose mehr. :-

habe die Beschwerden ja erst seit gestern..seitdem bleibt einfach keine Nahrung mehr im Darm...und halt diese Übelkeit und dementsprechend die Angst. :°( will nicht brechen, bitte, bitte nicht! :°(

Eehemalidge!r Nutze:r (#239Q880)


@ Gras-Halm:

Ja, ja, dass hat mein Hausarzt auch immer für Blödsinn gehalten, aber dann bin ich mal zum Gastro...dingsda und hab das machen lassen. Und siehe da - zuviele Pilzsporen.

Das wird/kann von Hefen und Zucker begünstigt werden. Man muss dann allerdings konsequent ein paar Monate auf solche Dinge verzichten und dafür sorgen, dass sich das Gleichgewicht langsam wieder stabilisiert, mit speziellen Joghurts und so (ich musste auch Medikamente nehmen). Mir ging es danach besser, obwohl viele Ärzte das als Humbug abtun.

Beim nächsten Arztbesuch würde ich mal auf so eine Untersuchung bestehen, so teuer ist die Laboruntersuchung auch nicht (btw auch kein Job, den ich gern machen würde... :-/) Und falls nix gefunden wird, weißt du wenigstens, was es nicht ist.

Leg dich vielleich mit Wärmflasche ins Bett und versuch in langsamen Schlucken, bisschen Fencheltee zu trinken (wenn du das hast). Schmeckt nicht so toll, hilft aber ganz gut *:)

G:ras-H alxm


mit speziellen Joghurts und so

das dürfte nicht gehen, wegen Lactose...naja, man kann so Produkte auch in Kapselform nehmen..hhabe ich auch schon gemacht...

Wärmeflasche hatte ich am Nachmittag schon. Hilft nicht. :°( ich kann nichts trinken...schon der Kamillentee am Nachmittag war fast zuviel des Guten...Fenchel habe ich nicht hier...

E2hemaVli(gerb NutzerQ (#23x9880)


Ach Mensch :°_

Stimmt, ich hab nicht an deine Laktose-Sache gedacht. Aber falls es mit Pilzen zusammenhängt (was wegen der Laktoseunverträglichkeit möglich wäre), würde sich bestimmt eine Lösung finden.

Wegen Fenchel, kauf dir mal im Bio-Supermarkt "Fenchel Magenruh-Tee" für Kinder und Babys. Der ist ganz sanft.

Manchmal hilft auch verdünnter schwarzer Tee oder ein geriebener Apfel. in der Apfelschale ist was, was den Magen beruhigt (Pektin oder so, habs vergessen).

Wusstes du eigentlich, dass Joan Baez auch unter dieser Emo-Phobie litt? Hab ich mal in ihrer Autobiographie gelesen, aber leider vergessen, was sie dagegen gemacht hat. Und sag nicht, du weißt nicht, wer Joan Baez ist

;-D

Hilft dir nichts, was du in den Skills aufgeschrieben hast? Konzentration auf etwas, deinen Atem z.b.? :°_

G&ras\-Hxalm


Und sag nicht, du weißt nicht, wer Joan Baez ist

|-o ich weiss es echt nicht...

nee, Skills helfen mir grad echt nicht...da ich dauernd wieder aufs Klo muss. :°( Apfel hab ich auch keinen hier...

E~he;maliger Nutrzer (#2398x80)


tst - Gott, bin ich alt ;-D

We shall overcome... in den wilden 60gern... (da war ich aber auch nicht dabei)

Und wenn du Imodium nimmst? Oder ist es eher die Übelkeit, die dir mehr zu schaffen macht?

GrrasJ-Hxalm


nee, Imodium nehme ich deshalb nicht, weil mit dem Durchfall ja die Krankheitserreger ausgeschwemmt werden und man den Durchfall deswegne nicht stoppen soll....

ich hätte sowohl Imodium hier als auch Motilium (gegen Übelkeit)...aber ich warte jetzt mal, weil ich gelesen habe, dass sich dadurch der Verlauf der Krankheit verlängern kann....

naja, 60iger. %-| ich bin 86 geboren.. ;-)

hab zuhause angerufen. Meine Mutter war dran..sie war total freundlich. :- mein Vater war kurz angebunden. Er antwortet auch nicht auf meine SMS. Was ist nur los mit ihm??

E?hem%alGiger Nutz|er (#239W880)


Wolltet ihr nicht zusammen "Grease" anschauen?

Habt ihr (also dein Vater und du) noch mal über deine Mail geredet? Vllt. ist er ja auch einfach verunsichert, will keine Fehler machen und geht gerade bei dir "auf rohen Eiern".

Das deine Mutter freundlich war, ist doch gut. Bist über Weihnachten zuhause?

Haben deine Geschwister eigentlich auch solche Probleme mit deiner Mutter? Hast du mal mit ihnen darüber gesprochen?

Du musst aber trotzdem bisschen auf deinen Elektrolyt-Haushalt gucken, auch wenn ich verstehe, dass du keine Chemo-Keulen willst. Salzstangen?

Gbras-QHaplm


Wolltet ihr nicht zusammen "Grease" anschauen?

Freitag Abend...

Habt ihr (also dein Vater und du) noch mal über deine Mail geredet?

Nein...

Bist über Weihnachten zuhause?

ja, aber nur maximal einen Tag..mag nicht länger.

Haben deine Geschwister eigentlich auch solche Probleme mit deiner Mutter? Hast du mal mit ihnen darüber gesprochen?

Nein, und nein...werde es auch nicht tun...

hab keine Salzstangen. Hab Gemüsebrühe, Teesorten, Aufbackbrot, Haferflocken...

sorry fürs kurz angebunden sein..muss mch hinlegen, hab das Gefühli ch kipp hier gleihc vom Stuhl..

E.hemaligmer Nutpzer (#i2,39880x)


Leg dich hin, ich hab mich sowieso gewundert, dass du noch vorm PC hängst.

Gute Besserung :)*

G^ras-Hxalm


ich versuche verzweifelt, mich abzulenken...

gehe jetzt aber off, also schalte PC aus...werde TV gucken und dann versuchen zu schlafen...

L#amalxein


hey grashalm!@:)

das hört sich ja nicht gut an bei dir. führt bitterschokolade nicht zu verstopfung? weiss jetzt nicht, ob man da dem durchfall entgegenwirken kann...

:-/

ich war heute den ganzen tag unterwegs...arschkalt draussen...morgen bin ich krank.

EdhemaliEger NuFtzer b(#23X9880)


Hallo Lama!

Ach was, nix krank morgen. :)^

Schön mit heißer Zitrone ab ins Bett oder ein heißes Bad und dann dick einwickeln... ;-)

Habt ihr euch denn jetzt entschieden was ihr kocht? Avocadoceme-Suppe finde ich sehr spannend, würdest du mal das Rezept posten?

Schönen abend noch, falls wir uns nicht mehr treffen *:)

LUammale4ixn


fiver:

2 Avocado(s), reif

1 Liter Hühnerbrühe

4 EL Crème fraiche

Pfeffer, weißer

Weißbrot - Croutons

Avocados schälen, entkernen und im Mixer sehr fein pürieren.

Hühnerbrühe erhitzen und die Avocadomasse unter Rühren einfließen lassen, nur kurz erhitzen, weißen Pfeffer zugeben, abschmecken.

1 EL Crème Fra%ÄüÄ%che in den Suppenteller setzen. Sie Suppe vorsichtig rundherum angießen. Einige in Butter gebräunte Weißbrot-Croutons darüber geben.


das wollte ich mal machen. werde nur keine hühnerbrühe nehmen...veggis in the house.

wegen den avocados (falls du noch nicht damit gekocht hast - aber ich geh mal davon aus, dass du es weisst): die müssen daheim immer nachreifen. also schon so 2-3 tage vorher kaufen, damit sie weich sind, wenn du draufdrückst, weil sonst ist es widerlich, wenn man sie noch hart isst.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH