@Trento

Glras-@Halxm


mir ist so schlecht. :(v

heute morgen gings mir aber besser. %-|

bin immer noch verwirrt von dem Traum..

ich weiss noch, ich habe dann noch gerufen "ihr verarscht mich alle nur! Ich bin schizophren, oder?" (ich dachte dabei an den Film A beautiful mind) aber jemand stritt das ab....

ich glaub, so schnell vergesse ich das nicht wieder...der Augenblick, wie ich draussen auf mich selber wartete...wie ich aus dem Bus stieg und mir selber die Hand entgegenstreckte....

HNapopyMal*lxi


Grasi :°_ weiß nicht, was ich sagen soll... solche träume sind schlimm! Vielleicht hilft es dir ja das ganze aufzuschreiben, bzw. von hier auszudrucken und dann zu zerreißen und in dem Müll zu werfen...

GWrasU-Haxlm


hm, ich glaub nicht, dass das irgendwie hilft... :-

der Traum will mir irgendwas sagen, schätze ich. Muss nur dahinterkommen, was...

H*aFppyMavlxli


Aber manchmal kann man sowas einfach nicht rausfinden...

G^ra s-H/alxm


naja, ich denke, das Aussetzen der Katze...das ist vielleicht ähnlich wie mit meinem ältesten Bruder...

und...das Ich, das in dem Bus war...der Bus wurde von meiner Mutter gelenkt. Das heisst, sie hatte die Kontrolle...das war ja ein altes Ich, da es blond war.

Das Ich hat dann die Hand nach mir ausgestreckt....

vielleicht sone Art Verbindung??

ich habe mich gestern wohl an einigen Orten gestossen. Hab blaue Flecken unbekannter Herkunft.. %-|

sXandy9Y8


Grasi, solche Träume sind echt beängstigend, kenn' das. Vor allen Dingen so real... :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Habe heute auch schon den ganzen Tag totale Magenschmerzen. :(v Und - Silvester, werde ich - wie es bis jetzt aussieht, auch alleine feiern. Vll. kommt mein Mann ja noch, aber er ist sehr stur. Weiß noch nicht, wie ich damit umgehen werde...Er hat mich schon so oft verletzt u. ich habe ihm immer verziehen. Doch irgendwann ist mal Schluss... :-( Na ja, egal, das gehört jetzt eigentlich nicht hierher. Du hast ja selbst genug Sorgen.

Ich wünsche dir, dass deine Übelkeit sich heute noch verflüchtigt! *ganz dolle Daumen drück* :)^ :)^ :-)

Liebe Grüße!@:) @:) @:)

s^an~dy98


Upps, dieser lachende Smiley neben den Daumendrückenden sollte eigentlich gar nicht dazu!:-

G>rasd-Halm


Er hat mich schon so oft verletzt u. ich habe ihm immer verziehen. Doch irgendwann ist mal Schluss...

ja...irgendwann solltest du wohl ne Grenze ziehen. Sonst denkt er sich noch "ach, sie verzeiht mir eh immer"... :-

hoffentlich gehts dir auch bald besser. :-)

H+ajppy=Malli


Ja, Grasi das mit den blauen Flecken ist gut möglich... Ich sag nur BALKON...

aber wegen des Traumes:

Vielleicht will er dir sagen, dass du lernen musst mit deiner Vergangenheit klar zu kommen... Die Vergangenheit aktzeptieren aber auch in die Zukunft schauen....

S6e;nse


Grasi @:) *:)

der Bus kam an... und ich stieg aus.. ich war 2 Personen. Ich sah, wie ich auf jmich zukam... das Ich, welches aus dem Bus stieg (blond übrigens) streckte die Hand nach dem Ich, das draussen stand, aus...

Versuch einer Deutung:

Deine Mutter, Dreh- und Angelpunkt deiner Wut und Enttäuschung, ist die Fahrerin des Busses...du als blonde Grasi, wie früher, bist mehr unfreiwillig Insassin.

Deine eigenen Erwartungen und Hoffnungen an dich selbst (unbewusst hast du sie noch!) verkörpern das andere ICH. Es empfängt dich, begrüßt dich - du bist ausgestiegen. du WILLST aussteigen aus der Befangenheit...Der Gefangenheit deiner negativen Erfahrungen besonders in der Familie. Du willst ANKOMMEN. Bei dir selbst.

Und dieses SELBST, dieses ICH ist da! Nicht nur die kleine, blonde und hilflose Grasi :-) :)*

S%ensxe


Ich sehe

und...das Ich, das in dem Bus war... der Bus wurde von meiner Mutter gelenkt. Das heisst, sie hatte die Kontrolle... das war ja ein altes Ich, da es blond war.

Das Ich hat dann die Hand nach mir ausgestreckt...

vielleicht sone Art Verbindung??

du siehst es ähnlich :-D

Gqras-THalm


@ Malika:

Wieso Balkon? War da ja nur kurz...könnte auch passiert sein, als ich während des Telefonats vom Bett fiel... %-| ;-D

@ Sense:

Hm....das ist mir irgendwie zu kompliziert. ;-D also war es eigentlich gar kein negativer Traum.... :-

was mach ich gegen diese blöde Übelkeit? Will doch noch weiter trinken..

H8apptyMaxlli


aso... okay... das wäre natürlich auch möglich ;-D Aber ich dachte die wärest gestern nicht betrunken gewesen :-/ ;-)

G~ras-}Haxlm


wenn ich betrunken bin, streite ich es meistens ab. Weil ich in dem Moment klar denken kann und so...

S-ensxe


das ist mir irgendwie zu kompliziert.

:- ???

also war es eigentlich gar kein negativer Traum...

;-D

Und mit dem Trinken :-/ kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen 8-)

Pfefferminztee zur Abwechslung --> :)D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH