@Trento

GOras-lHaxlm


was kriegst du denn?

ich glaub, ich nehm jetzt wieder Seroquel...es ist noch nicht mal 12 Uhr, der Schatten ist im Anzug und ich hab irgendwie Angst vor dem Nachmittag, hab keine Ahnung was ich machen soll...

hab so Angst vor den 4 Wochen, in denen meine Thera in den Ferien ist...sogar vor den nächsten Wochen hab ich ein bisschen Angst, weil ich da nur noch einmal pro Woche Therapie habe..

Syusje12A0x2


he süße, die nagst ist vollkommen normal, aber warte doch erstmal ab.

wenn du dich sicherer fühlst, dann nimm ne tablette, lieber eine zu viel, als nachher dazustehen!!

ich geh nachher mal gucken wie meine heißen..

GXras>-Hxalm


ja aber weisst du, das Problem ist, dass ich dann den ganzen Nachmittag durchschlafe, weil ich sonst so Angst habe...

ich will dass der Tag möglichst schnell rum ist.. :-

keine Ahnung warum.. :-/

darf das nicht zu oft machen, sonst krieg ich Fressanfälle, das sind die Tabletten, von denen ich damals 15 kg zugenommen hab...und jetzt, wo schon 6 davon runter sind, möchte ich auf keinen Fall wieder zunehmen... :-/

Sxuse1l202


ja ok, ich lege mich oft jeden nachmittag hin und penne bis zum abendbrot, bin dann ungenießbar, weiß einfach nichts mit mir anzufangen :-(

GbrasB-HalKm


ich kann das gar nicht, bin nämlich gar nicht müde bzw. nur zu den blödsten Zeiten...manchmal bin ich so müde, dass ich den ganzen Tag nur schlafe, manchmal kann ich gar nicht schlafen.. :-

Hat deine Zwillingsschwester eigentlich auch psychische Probleme? Seid ihr eineiig?

kam grad sixpence none the richer mit kiss me..jetzt kommt alizée mit moi lolita...die Lieder erinnern mich an früher.. :-

S7us e120x2


ohje du sagst es, zu jedem alten lied hab ich bilder im kopf, ostseewelle, was ich höre :-), spielt oft lieder von 2003/2004, das erinnert mich an die zeit mit meinem damaligen freund, wie alles anfing mit klinik und so... :°(

meine zwillingssis hat keine problem. und ja wir sind eineiig!

aber die ist eben anders, nimmt alles locker, ist selbstbewusst eben das gegenteil von mir...(manchmal)

LGilabl[assblau


uuuf

Das war schwer, den Faden hier heraufzuziehen ;-D

Liebes Gräschen, schlaf gut, wenn du das überhaupt noch kannst nach dem ganzen Schlafen tagsüber ;-)

*:)

GzrGasZ-Halxm


ja, kann ich noch, hab ne ziemlich hohe Dosis geschluckt. :-

bin traurig, weiss aber nicht warum. :-

fühle mich einsam. |-o

so Herzschmerz irgendwie. :- :-/

Also nicht im wörtlichen Sinne, mein Herz ist anatomisch ok. :-)

ich geh dann wohl mal bald weiterschlafen..

morgen muss ich unbedingt die Tagesklinik anrufen!!!!!! sonst hab ich geschissen!!

und in die Bibliothek muss ich auch, die Bücher sind bald abgelaufen. Ich hab noch nie eine Mahnung gekriegt in den ca. 11 Jahren, in denen ich in einer Bibliothek bin. :-)

ich geh dann mal...

CCrazylxeni


ich wünsch dir einen schönen tag grashalm *:)

einsamkeitsgefühle sind mir auch nicht fremd..hmm

G}ras-wHalm


danke, Lenchen, dir auch! :-) *:)

hab gestern noch erfahren, dass hier in der Schweiz die Therapiestunden nicht auf eine bestimmte Zahl begrenzt sind, sondern so ca. nach 80 Stunden wird angefragt wie der aktuelle Stand ist, und dann muss die Therapeutin einen Bericht schreiben und sagen, obs noch Stunden braucht oder nicht....bin sehr erleichtert.

Morgen wird es 31 Grad. :-(

Am Montag ist es auch immer noch so heiss, und ich hab Angst vor dem blöden Weg in die Klinik, das ist ein steiler Weg bergauf, und das bei dieser Hitze, ich hab den schon kaum geschafft, als es kühler war...

ich muss nachher noch anrufen.

Ich glaub ich geh heute morgen einfach noch schnell in die Bibliothek und ruf da schnell an (mir bleibt nichts anderes übrig) und dann schlaf ich wieder mit Seroquel, weil ich sonst echt nicht weiss was machen. :- :-/

GIras-HHalm


die hassen mich hier alle, ich spüre das ganz genau.

Beim Frühstück setzt sich nie jemand zu mir. Wir sind immer so 3 oder 4 Leute plus die Betreuerin, die um diese Zeit was essen.

es gibt 3 Tische à 4 Plätzen. ich sitz an einem, eine andere am anderen, nochmal eine andere am 3. Tisch und die Betreuerin wahlweise an einem der Tische. Wenn jetzt Leute dazu kommen, setzen die sich immer entweder zu der Betreuerin und der einen, oder zu der anderen, aber nie zu mir. :-( obwohl die anderen auch nie miteinander reden und sich teilweise nicht mal begrüssen...

aber wieso setzen sie sich nicht zu mir? Ich war auch frisch geduscht, also gestunken hab ich nicht. :-

:-|

vorhin haben sie im Radio über die Badesaison geredet, die jetzt auch Hochtouren läuft...früher als ich noch schlank und unvernarbt war, und in der Oberstufe, bin ich auch oft mit meiner Freundin ins Freibad (See hatte es keinen) und dort irgendwo auf der grossen Liegewiese in die Sonne gegangen, gelesen, die Sonnencrème auf der Haut, ab und zu ins Wasser gegangen, um sich abzukühlen, ein Eis gegessen, Spass gehabt, Musik gehört. Abends sind wir dann mit nassen Haaren, es war immer noch schön warm, aber nicht mehr so unangenehm heiss, zum Bus gelaufen. Ihr Bus fuhr immer wenige Minuten vor meinem.

Jo...war schön.

Vorbei, die Zeiten.

Jetzt sitz ich hier, die Zeiten, wo ich Freunde hatte, sind lange vorbei...die Zeiten des Schwimmbades oder des Sees auch...

und die Zeiten des Glücks auch. Jetzt sitz ich hier und hab keine Ursache, und trotzdem gehts mir nicht gut, in den letzten Tagen sogar eher schlechter.

Was bleibt mir anderes übrig als wieder Seroquel zu schlucken und zu schlafen? Nix, oder? Was soll ich denn machen bei dieser Hitze? Da schwitz ich nur und mein Kreislauf fängt an zu spinnen. :-

oh mann. :-(

und auf meinen Geburtstag freu ich mich natürlich auch wahnsinnig. %-|

der erste Geburtstag, den ich ganz allein verbringe. Schön, ne? :-)

hach, wie schön das alles...das Leben macht dermassen Spass...wer würde sich denn da umbringen wollen? *ironisch*

ach, verdammte Kacke. :-( :°(

LRilablawssblxau


Guten Morgen, liebes Gräschen *:)

aber wieso setzen sie sich nicht zu mir?

Vielleicht weil du die Neue bist? Und weil sie denken, du willst allein bleiben; du schließt dich ihnen ja sonst auch fast nie an. Da möchten sie dich evtl. einfach nicht stören. Ich halte das für eine sehr plausible Erklärung :-). Ist denn schon jemand da, wenn du kommst? Dann frag doch das nächste mal einfach, ob du dich zu ihr setzen darfst. Dann ist das Eis gebrochen!

Ja, denk an den Anruf und die Bibliothek. Und wegen Schwimmen - willst du es nicht auch einmal mit Camouflage probieren? Suse hat damit schon Erfahrungen, und Schoko probiert es gerade aus. Du musst doch auch mal ein bisschen Spaß haben im Sommer! Wär doch schon, mal kurzärmelig rumzulaufen.

Bis später, Graseli *:)

C$he


Hui,

früher als ich noch schlank und unvernarbt war

Wer wäre schlank, wenn nicht DU ?

Hey, daß sich keiner zu Dir setzt... wie wäre es denn, wenn Du Dich zu jemand dazusetzt?

Oder, wenn Du schon allein am Tisch sitzt, die Hereinkommenden mit einem Lächeln begrüßt?

Möglicherweise schaust Du abweisend, oder schaust nur auf Deinen Teller wenn wer den Raum betritt... da hätte ich auch das Gefühl, Dich nur zu stören, wenn ich mich zu Dir setzen würde...

:)^

Cxhe


Hallo Lila *:)

so ist das, wenn man mehrere Fenster geöffnet hat und dann drauflosschreibt.

Hätte mir mein Geschreibsel sparen können ;-D

Na, doppelt hält besser :-)

Ljilablyassbxlau


Na, doppelt hält besser

Genau :-) Und Gräschen weiß jetzt, dass wir uns nicht abgesprochen haben ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH