@Trento

c.lairL de xlune


Wenn ich was von Grasi weiß, werde ich euch Bescheid geben... Aber mir sind momentan auch die Hände gebunden. Sicher könnte ich sie anrufen, aber das ist vermutlich keine gute Idee. Wer weiß wo sie ist - vielleicht noch im KRankenhaus?? Keine Ahnung...

Hoffen wir, das alles gut geht. :)*

h err Qkoxch


immerhin krankenhaus

c;lair dne lunxe


Na ja, wegen den Wunden ist sie im Unispital... Hoffentlich erwischt sie nen guten Arzt... Ich habe irgendwie ein scheiß Gefühl.

HDerbs~twixnd


Hoffen wir, das alles gut geht

Ja, das wollen wir hoffen. :)* :)* :)*

h_err+ kocxh


wenn sie schon in zürich ist, soll sie doch echt grad zum kiz ...

oder sie erwischt einen guten arzt.

c7laior dNe lunxe


Warten wir es ab. Es macht mir Sorge, dass sie sich noch nicht gemeldet hat. Ich erlebte mal, als es mir sehr schlecht ging, einen absoluten Reinfall mit nem Kinder-ö und Jugendtherapeuten. Danach war ich kurz davor zu springen... Sowas in einer solchen Situation, in welcher sich Grasi momentan befindet, absolut Gift. Ich bat sie, dass sie sich melden soll sobald es ihr möglich ist...

bWavaFrxo


...wenn's gut läuft erkennen die hoffentlich, daß da noch mehr ist...oder geht's da zu wie im taubenschlag und sie wird nach der wundversorgung halt heimgeschickt...kennst Du das spital, herr koch?

cwlair ,de lAune


herr koch

WICHTIGE PN!!!

S#a?tin!e


Vielleicht haben sie ja dort wirklich gleich etwas in die Wege geleitet?

hXedrr koxch


clair, hast post.

c'lair Lde luxne


Satine

ich hoffe es. Mir macht es nur solche Angst, dass ich keine Antwort von Grasi bekomme... Die letzten SMS heute am zeitigen Morgen und ich dummes Ding habe noch geschlafen. :-(

Leider muss ich dann auch los... Nicht lange...

Ich rufe sie mal an. :-/

cQlairJ de 0luxne


Ich glaube das Handy ist aus. Hat einmal gerufen und danach kam "Willkommen bei der Combox Swiss..."... :°(

S;a7tinxe


Ok, vielleicht muss sie einfach etwas länger auf ihre Behandlung warten. Oder muss vielleicht zur Beobachtung da bleiben ein paar Stunden vielleicht wegen einer Betäubung?

cblaxiSr dae l~une


Keine Ahnung. Eigentlich wird sowas umgehend gemacht und betäubt wird i.d.R. auch nur der Arm lokal und man selbst bekommt halt Beruhigungsmittel. Eigentlich kann man danach (nach dem nähe - hierbei spielt es keine Rolle ob neben der Haut noch was anderes wie Muskel genäht werden muss) gleich wieder gehen. Ich kenns so, das man nicht alleine nach Hause darf, aber das weiß ich nur aus eigenen Erfahrungen. Inwieweit das nun bei Grasi gehandhabt wird ???

SOat!ine


Clair, du hast Post. :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH