@Trento

cslair @de lu-ne


Oh doch, es gibt was zu ändern und es gibtz Hilfe.

GAras-vHal{m


Nein, nein, nein. %-|

c}lairP de. luxne


Medikamente

Momentan geht es nicht ohne, das wird Dir doch hoffentlich klar sein. Aber es wird ohne gehen. Bestimmt.

ctlaicr d_e l&unxe


:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

F~reddy-LPrimnceJ.of.M.1


grasi, geh morgen besser erstmal zum zahnarzt... nicht dass sich die entzündung noch weiter ausbreitet.

und versuch doch bitte noch einmal, wenigstens ein einziges mal, eine neue therapie anzufangen. das mit der hypnose fandest du doch zuerst auch nicht schlecht. bitte kümmer dich darum.

außerdem hast du trotzdem noch chancen beruflich etwas aus dir zu machen. jetzt kannst du es noch. du darfst es nur nicht noch weiter hinauszögern, denn dann ist der zug wirklich abgefahren.

dann noch zu den selbsbestimmungsrecht und egoismus, arroganz und identifikation über deine krankheit, was hier angesprochen wurde:

ich denke, dass es nicht dem freien willen entspricht, sonder ausdruck eben dieser störung ist, dass man sich umbringen möchte. und deshalb gilt hier meiner meinung nach das selbstbestimmungsrecht nicht. man muss sich im klaren werden, dass diese negativen gedanken ausdruck einer störung sind. nur dann kommt man auch daraus.

GzraOs->Haxlm


jetzt kannst du es noch.

ohoh, wenn du dich da mal nicht gewaltig täuscht....

Fureddy-PrPincWe.of.>Mx.1


wieso? du kannst doch ne ausbildung oder ne lehre machen? du kannst praktika machen. du könntest sogar dein abi nachholen ;-)

cll?air Cde luxne


Ich täusche mich da nicht, mein Hälmchen. x:)

Gwras1-Hxalm


@ Freddy:

Nein. Kann ich eben nicht. Weil ich ne riesige Angst davor habe. %-|

c-laikr de Elxune


...ups...

Dachte das bezog sich auf meinen Beitrag... |-o

cVl]air Lde louxne


Maus,

was wegen der beruflichen Zukunft wird, muss jetzt nicht entschieden werden. Es wird dich niemals jemand dazu zwingen. Vielleicht klappt es irgendwann und Du kannst ein paar Stunden am Tag gehen., Vielleicht geht es auch nicht - dann geht die Welt auch nicht unter und man findet andere Möglichkeiten. Aber das sollte jetzt nicht dein Problem sein.

GOras-<Haxlm


andere Möglichkeit - ja, Behindertenwerkstatt bis ans Ende des Lebens. :-)

c8lair adeZ ludnxe


Nein. Auch das ist nicht wahr.

Ich habe in der Klinik viele Menschen kennengelernt, welche nicht mehr arbeiten gehen konnten. Es ging psychisch einfach niht. Die Leute waren weder in ner Behindertenwerkstatt noch sonst wo. Sie lebten ein ganz normales Leben!!!

G<r_aOsu-Halxm


ja, vermutlich weil sie irgendwann in ihrem Leben mal ne AUsbildung gemacht hatten..

F3reddy-KPrinceB.ofx.M.1


Nein. Kann ich eben nicht. Weil ich ne riesige Angst davor habe

du schriebst vorhin, dass du angst hast von den mitschülern ausgelacht zu werden. das hat aber nichts mit deinem äußeren zu tun -du siehst doch nun echt nicht schlecht aus-, sondern damit, dass du ein schwaches selbstbewusstsein hast. das merken die anderen leute natürlich und einige dumme menschen nutzen das aus, um auf jemandem rumhacken zu können. wenn du also an deinem selbstbewusstsein arbeitetest, würdest du nicht mehr in solche situationen kommen ;-) :)* @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH