» »

@Trento

G,ras-oHaxlm


mir ist so schlecht. Diese Noro-Virus-Threads überall triggern. >:(

im Emo-forum hiess es, dass es nur übertragen wird bei Tröpfchen, die bei schwallartigem Erbrechen rumfliegen können, und halt bei nahem Kontakt oder so..hier heisst es plötzlich, man ist noch 2 Wochen lang Träger, bzw. kann andere anstecken, und das Virus haftet auf Oberflächen? Toll. :-(

was ist denn nun richtig? Und die ständigen Aussagen, dass es "besonders heftig" ist, beruhigen einen ja auch.. :-(

schön, dass ich in der KLinik ein eigenes Klo haben werde. Da kann ich mich nicht anstecken. Ups, stimmt ja nicht.

ich lege mich hin. Mir ist schlecht.

sEandMy98


Hallo Grasi!

Lass' dich mal drücken, Süße!:°_ :°_ :°_

mir ist so schlecht. Diese Noro-Virus-Threads überall triggern.

im Emo-forum hiess es, dass es nur übertragen wird bei Tröpfchen, die bei schwallartigem *** rumfliegen können, und halt bei nahem Kontakt oder so.. hier heisst es plötzlich, man ist noch 2 Wochen lang Träger, bzw. kann andere anstecken, und das Virus haftet auf Oberflächen? Toll.

Lass' dich davon nicht gar so verrückt machen! (weiß - leicht gesagt... %-|) Diesen Virus gibt es aber nicht erst seit diesem Jahr, sondern schon einige Jahre. Wer weiß, sicherlich hatten einige von uns diesen Virus schon u. haben es nur nicht gewusst...- denn bei einer Magen-Darm-Grippe kann man ja schlecht zum Arzt gehen... :- Das ist jetzt nur Panik-Mache in den Medien u. der Presse. Denke mal, wieviel Millionen Menschen im Jahr eine "normale" Grippe haben. (erkältungsmäßig) Da machen die Zeitungen u. Medien oft auch die ganze Welt verrückt. Klar, alleine der Gedanke an MDG ist unangenehm - bin auch nicht scharf drauf... %-| Aber du lebst alleine u. bist auch nicht täglich mit vielen Menschen auf engsten Raum zusammen, da ist die Gefahr schon geringer, sich anzustecken. Sicher kann man davor natürlich nie sein, aber ich glaube nicht, dass es dich erwischt!:)* :)* :)* :)* Weißt du u. gerade deswegen - du hast auch viele Ängste, ist es doch ein guter Weg, in die Klinik zu gehen! Am Ende kommst du vll. mit einigen Ängsten weniger wieder, das wäre doch schön, hmm? :)* :)* :)* @:) @:) @:) :)* :)* :)*

GHras-Hxalm


Diesen Virus gibt es aber nicht erst seit diesem Jahr, sondern schon einige Jahre.

ich weiss....hat mich schon vor 2 Jahren in Panik versetzt, als ein dicker fetter Artikel darüber in der Zeitung stand. :-(

ich weiss auch nicht was schon wieder los ist. Hab Gemüse mit Tomatensauce gegessen und seitdem habe ich wieder Durchfall. Was genau vertrage ich denn an Tomatensauce nicht?? :-( egal welche Marke, sobalds zuviel ist....zack, kommts raus. Und wie. :-(

bin auch wieder total appetitlos... :-|

was soll ich denn machen?? :°( ich glaube nicht, dass das psychisch ist...dazu passen die Symptome nicht...(Bestimmtes Essen - Krämpfe - Durchfall - Erleichterung)....

manno. :-(

G^ras-Hxalm


ich hab Angst. Was, wenn ich wieder so ein komisches MD-Virus habe?? Wo ich wieder nonstop auf der Toilette hocke?? :-( :°(

sWandyx98


Süße, du hast bestimmt keinen MD-Virus!:°_ :°_ :°_ Auch wenn du appetitlos bist, bei einem MD-Virus bekommt man erst gar nichts zu Essen rein vor lauter Übelkeit... Ich habe auch immer Angst, wenn diese Viren rumfliegen...-denn mich erwischt es leider fast immer. Wenn es dann noch jemand in meiner Familie hat... %-| Oft ist es aber auch so, dass nur ich es bekomme, die anderen Beiden (Mann u. Tochter) nicht. Und - meine Tochter ist auch sehr empfindlich, sie reagiert bei manchem Essen auch immer mit Durchfall - wie ich auch. Das muss nicht gleich MDG bedeuten... Vll. hast du einfach auch einen empfindlichen Darm, oder es hängt tatsächlich mit deiner Gastroparese zusammen ??? ? Ich weiß, wie ekelhaft das ist, wenn man immer denkt man muss ******.

Gbra}s-H/alm


ich habe eigentlich von der Gastroparese her jetzt nie mehr Probleme gehabt..die ist ja auch nicht sonderlich ausgeprägt...

mir ist aber wahnsinnig schlecht. :°( werde versuchen, mir Haferschleim reinzuwürgen...

ich hab sonst keinen empfindlichen Darm. Reagiere auf Stress oder so nie mit Durchfall. Nur auf Lactose halt....aber ich hatte keine Lactose. :-|

mag nicht krank werden. Ich habe Angst vor Krankheiten.. :°(

sVan~dy9x8


Man sagt nicht umsonst, der Magen u. der Darm sind unser 2. Gehirn. Gerade Ängste - auch Ängste wegen Krankheiten - können Durchfall u. Übelkeit auslösen. Das u. die Gastroparese wird dann zusätzlich noch eine Rolle spielen...Gestern z. B. ging's mir genauso: Erst den ganzen Tag die Erinnerungslücken u. dann extreme Übelkeit, dass ich dachte ich muss jetzt gleich ******. Es ist aber nichts passiert. Doch in dem Moment war ich mir auch nicht sicher, ist es jetzt noch von der MS, wäre mir auch so übel gewesen oder bekomme ich diesen Noro-Virus? Je mehr ich daran denken musste, umso übler wurde mir... %-|

Gzras?-Halxm


aber wieso sollte mein Darm nach 3.5 Jahren plötzlich beschliessen, jetzt auch zu spinnen? Und wieso tut er es nur nach Tomatensauce und nicht dann, wenn ich Angst habe?

hgeli*x Epom>a~tia


Hast du eventuell schon mal notiert, was du ist und wann welche Beschwerden auftreten?

Ich hab manchmal das Gefühl, dass Fertigfutter schon mal zu irgendwelchen Reizungen führen kann. :-/

Ich möchte nochmal zum Thema Freiheit was schreiben.

Natürlich empfindest du es nomentan als Erleichterung, dich zu Hause zurückzuziehen. So weichst du ja auch den Dingen aus, die dir Angst machen. Aber das ist keine Freiheit, sondern eine Flucht. (Ich spreche da zum Teil aus Erfahrung.)

Ich finde es deshalb richtig stark von dir, in die Klinik zu gehen. :)^

Natürlich besteht die Gefahr, wieder enttäuscht zu werden. Aber eben auch die Möglichkeit, einen Weg zu finden. Ich kann verstehen, dass es dich nach 2 Jahren Therapie müde macht, schon wieder das Gleiche zu erzählen. Aber manchmal dauert es länger, den passenden Therapeuten und die entsprechende Lösung zu finden. Und da solltest du nicht drauf schauen, dass es "schon" 2 Jahren dauert, sondern "erst". Manchmal klappt es erst nach Jahren und bei dem 7 Versuch.

Auch ist deine Angst von den Leuten normal. Ich glaube das geht jedem so, wenn ne neue Schule, Arbeitsstelle oder Ähnliches ansteht. Und gerade wenn man kein ausgeprägtes Selbstbewusstsein hat, schlägt es richtig zu.

Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, das alles geschrieben zu haben. Vieleicht bringt es dir ja was?

Gkras-kHalm


Hallo Helix! @:)

es war kein Fertigfutter - halt Tiefkühlzeug, aber nur Gemüse und Tomatensauce, ohne Zusatzstoffe, ohne Konservierungsmittel, ohne Farbstoffe, nichts... :-

Wegen der Therapie...wenn mir die vergangenen 2 Jahre IRGENDWAS gebracht hätten, würde ich vielleicht anders denken. Wenn ich irgendnen Erfolg gesehen hätte. Wenn irgendwas klarer geworden wäre. Stattdessen wird alles immer schlimmer....

So weichst du ja auch den Dingen aus, die dir Angst machen.

und den Dingen, auf die ich keine Lust habe. Wie ich bereits mehrfach erwähnte, habe ich nicht vor, noch Jahre zu leben, ne Ausbildung zu machen, 5 Tage die Woche zu arbeiten bis ich 65 bin und dann langsam zu zerfallen....was habe ich davon?? Was bringt mir das? Darauf habe ich keine Lust!

ich will Klarheit, und dann will ich irgendwann einfach nur GEHEN. Und zwar für immer.

sgand^y9x8


Ja Grasi, ich habe auch schon überlegt, vll. hast du auch in den Therapien gar nicht alles erzählt, nicht alles von dir preisgegeben? Ob nun bewusst oder unbewusst... Spreche da auch aus Erfahrung - Dinge, wofür ich mich geschämt habe u. die ich absolut keinem Fremden erzählen wollte, habe ich auch nicht preisgegeben... :-/ Vll. findest du ja doch jetzt den richtigen Therapeuten, bei dem du dich mal richtig öffnen kannst! Ich würde es dir wirklich sehr wünschen!:)* :)* :)*

Und mit deinem Darm - da muss ich Helix Recht geben - viele Fertigprodukte haben bestimmte Stoffe, worauf man da empfindlich reagiert. Umsonst sind ja naturbelassene Produkte auch nicht so teuer... :-

GDracs-xHalm


Es - war - kein - Fertigprodukt. ;-)

bewusst habe ich alles gesagt, was ich wusste. Was mir peinlich war, habe ich aufgeschrieben und ihr gegeben. Sie wusste ALLES. Komplett alles.

aber wenn ich selber Dinge hier aufschreibe, heisst es ja, ich solle mich nicht reinsteigern... :)^

egal. Es kotzt mich einfach nur an.

Deshalb schreibe ich jetzt hier wieder nicht mehr.

C'est fini. Geht niemanden mehr was an....nachher in der Klinik hört ihr dann ja auch nicht von mir. Keine Lust, dass das wieder Leute lesen und sich einen ablachen....

cut..._________________________________________________

s_anCdy9x8


es war kein Fertigfutter - halt Tiefkühlzeug, aber nur Gemüse und Tomatensauce, ohne Zusatzstoffe, ohne Konservierungsmittel, ohne Farbstoffe, nichts...

Achso, aber Tomatensoße wird oft vom Körper auch schlechter verdaut - zumindest, wenn Tomatenstückchen drin sind... :-

ich will Klarheit, und dann will ich irgendwann einfach nur GEHEN. Und zwar für immer.

Ja, du willst Klarheit u. das kann ich sehr gut verstehen. Aber vll. ändert sich dann auch deine Einstellung zum Leben, wenn du endlich diese Klarheit hast...

hmeliCx pomRatia


Diese Möglichkeit bleibt dir immer noch.

Aber es gibt bestimmt Dinge, die du gerne hast. Und selbst wenn es "nur" Dr. House ist. *scherz*

Arbeiten gehen, Pflichten nachgehen...klar, das ist kein guter "Motivator". Aber du setzt solche hohen Ansprüche an dich.

Weil du jetzt nicht weißt, was du mal machen willst, weil du kein Ziel hast... Du setzt dich dermassen unter Druck, weil andere in deinem Alter schon etwas in der Hand haben. Aber es gibt genauso viele, die erst dann merken, dass es nicht das Richtige war und sie alles andere als glücklich sind.

Aber das wird sich irgendwann schon finden. Mache einen Schritt nach dem anderen, fange nur bei den kleinen Dingen an. Der Rest wird sich fügen.

szan.dy98


Grasi, ich habe das auf keinen Fall ins Lächerliche gezogen u. mache mich über dich auch nicht lustig! Ich habe selbst genügend Ängste u. wollte dir damit nur sagen, dass oft Dinge gar nicht passieren, die man erwartet. Das war auf keinen Fall böse gemeint!:°_ :°_ :°_ Es will dich hier doch Keiner quälen, wir wollen dir auch nur helfen, den richtigen Weg für dich zu finden! Wenn du mir egal wärst, würde ich dir gar nicht schreiben!

Liebe Grüße u. ich wünsche mir so sehr, dass es dir wirklich bald besser geht!@:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH