@Trento

GQr?a;s-H0alm


keine Ahnung wie lange...

ja, aber meine Katze ist schon länger hier und sie hat ihr ganzes Leben in MEINEM Zimmer verbracht, und ich sehe nicht ein, wieso AUSNAHMSWEISE für MICH meine Katze in meinem Zimmer bleiben dürfte und die andere halt im Keller bleibt. :-(

wieso, wieso, wieso? :-(

Suuse14202


dann nimm sie einfach mit hoch!!!! lass deine mutter schimpfen, wenn sie ein anrecht auf das grundstück hat, wird sie die andere gewiss vertreiben!?

GVrasS-cHxalm


geht nicht, die beiden werden sich nicht miteinander vertragen.

S"use91K20Z2


ja, und dann haut eine doch ab, oft doch die neue katze, oder? schieb die andere dann in den keller ab oder die stube oder klo... ;-)

Gpras-H[alxm


dann werd ich von meiner Mutter vor die Türe gesetzt.

S@use1620L2


hm scheeeeeeeeeiße... na dann... heimlich in dein zimmer schleusen? du wirst wohl sagen dürfen, dass du die neue katze nicht in deinem zimmer willst!?

Giras-DHalvm


nee, das wird auch nicht gehen.

aussichtslos bei meiner Mutter. Sie hat es so entschieden, egal ob logisch oder nicht, und daran gibt es nichts zu rütteln, auch wenn man no ch so gute Argumente hat...."es wird nicht diskutiert!" und mein Vater tut nichts dagegen...

am liebsten würd ich gar nicht gehen, aber ich geh wegen dem Essen und wegen meiner Katze.

bin aber sehr wütend.

ich wünschte, ich hätte ihr den Link nicht geschickt. Wieso will ich ihr ständig war Gutes tun....? :- ???

Sguse1x202


ich kenns wirklich, bei mir zu hause war es früher genauso... meine mutter bestimmte alles, mein vater schwieg.

jetzt bin ich einfach aufmüpfig und sag denne meine meinung, anstatt mir alles zu herzen zu nehmen!

was das gute tun angeht, auch das ist normal. sie bleibt deine mutter, ob als doofe ziege oder nicht!!!

G^ras-HJalm


bei ihr scheint das aber nicht zu gelten, ich bin ja auch ihre Tochter... %-|

nee, aufmüpfig sein geht nicht, sie knallt mir dann eine. hab ich nämlich schon mal versucht.

S|use18202


jap, damals bei mir auch, da war ich lieber ruhig... aber mittlerweile, da ich kaum zu hause bin, kriegt sie auch meine meinung zu hören...

ja mütter sind manchmal einfach grausam. und ändern tun sie gewiss nichts, uns zuliebe.

versuch die zeit zu hause gut rumzukriegen!!

S4usea12x02


bin off ja? wünsch dir alles liebe! @:)

Gwras)-HSalxm


danke, Suse, ich dir auch! @:)

ich glaube, das war irgendwann im Oktober oder September...sie hat irgendwas gesagt, was voll unfair war, und ich hab mich dann gewehrt....dann kam sie keifend auf mich zugerannt und hat mich geschlagen....diese Szene hab ich auch schon mehrmals geträumt...sie rennt auf mich zu und ich kann mich nicht vom Fleck bewegen...

ich möchte sie mal anschreien..

aber das tu ich nicht, sonst kann ich meine Katze nie wieder besuchen, und mein Vater schimpft dann auch...("du weisst doch, dass sie krank ist" "sie kann nichts dafür" "hast du dir das nicht verkneifen können?" "du weisst genau..." *argh*

c6laoir Pde Gl(uxne


Ach Gräschen

ich kenn das auch. Oder besser: Ich kenn ähnliche Situationen. Da sagt mein Vater auch immer leise zu mir, dass ich sie doch lassen soll und das ich weiß wie sie ist und bla bla. Das nervt mich auch total. Anstatt das er mich mal in Gegenwart meiner Mutter in Schutz nimmt, nein...

Sag mal wo hat dich denn der Arzt angefasst (ich hoffe die Frage ist okay)? Und wie hat deine Mutter Dich geschlagen? Also "nur" ne Ohrfeige oder mehr? Ist der Traum genauso wie es wirklich passierte oder etwas anders?

Ich hoffe ich nerve nicht mit meinen Fragen... :-/ Brauchst nicht antworten.

Hab dich lieb, Maus. :-x

G@ras-xHalm


nervst nicht...also geschlagen, sie hat einfach wahllos auf mich eingehauen..war aber nicht so schlimm, schlimm finde ich eher die Tat an sich.

im Traum war es anders. Und ich wachte immer auf wenn sie vor mir war und die Hand erhob.

der Arzt...äh...naja am-Arsch und an Orten, die ich jetzt hier nicht näher beschreiben will.

cPlaiUr d@e lXuxne


an Orten, die ich jetzt hier nicht näher beschreiben will.

:-o

So ein Idiot. Das macht mich gleich wieder so wütend >:( Geh das nächste mal bitte zu nem anderem Arzt - am Besten Ärztin. Nicht das er noch was anderes macht... Bitte...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH