@Trento

G+ras-H3axlm


hm, selbst jetzt nach fast 24 nach der ersten Einnahme spüre ich es noch. %-|

N{aWch=twesHexn


Hallo @:) *:) habs auch mal wieder hierher geschafft ...

Wie meinst du, du spürst das Zeug noch ... ?

G{rasV-Ha^lm


Hallo Nachtwesen! :-D @:)

na, mir ist immer noch so komisch im Kopf und schwindlig..und laufen ist auch noch komisch..

NrachFtwesexn


Das Gimp-Roulette hab ich früher schon mal gefunden ... und damals irgendwie nicht so ganz gerafft, um was es geht ...

G$ras-2H:alm


aber jetzt schon, oder?

mann, nächste Woche soll es wieder 28 Grad werden...ich dachte, die Scheisse ist vorbei... %-|

wie gehts dir, und wie läufts mit der Blonden, und wie siehts aus mit Littenheid?

N#achXtwesen


na, mir ist immer noch so komisch im Kopf und schwindlig..

Kann auch von den Medis kommen, die du hinterher genommen hast ... nur Seroquel, oder noch was anderes?

Gnras-aHWalm


nee, nur Seroquel...

hmm, nein, von Seroquel wird mir nicht schwindlig, und ich kenn das eigentlich schon so vom DXM, das hat bei mir immer so gewirkt.

Aber im Gegensatz zu jetzt fand ich das toll. %-| %-|

Bei meiner Mitpatientin hat es stimmungsaufhellend gewirkt...sie hat die ganze Zeit nur noch gelacht als wäre sie bekifft...

wenn ich bekifft war musste ich nie lachen. Ich hab sowieso kaum was gespürt.

ich scheine da sehr komisch zu sein. :-

N#achgtwesRexn


mann, nächste Woche soll es wieder 28 Grad werden...

Hab ich gelesen ... aber weiss nicht. Der dauernde Regen nervt. Die Hitze auch :- Hab gestern so einen neuen Mode-Versandkatalog angeschaut, da verkaufen sie schon wieder Winterkleidung. Hab gedacht, irgendwie ist mir der Sommer doch lieber ... Schnee ... Eis ... *brrrr*

wie gehts dir

Irgendwie scheisse. Hat viele Gründe... und ist wieder mal Wochenende ...

wie läufts mit der Blonden

Hab nach dem letzten Posting gedacht, ich sollt hier etwas zurückhaltender sein ... auch wenn die Chance, dass jemand der mich kennt hier list, etwa so hoch ist wie die, dass ... naja. Halt gleich null.

Aber... echt, ich weiss es nicht. Hab glaub schon mal gesagt, ich bin nicht bereit für so ne Beziehung ... solange alles nur Träume waren, konnte ich sie irgendwie in der Fantasie ausleben ... und jetzt, als es Realität werden könnte, komme ich halt wieder an meine Reallife-Grenzen ... ist irgendwie schwer zu erklären.. ich kapiere ja selbst nicht alles. ??? :-/

und wie siehts aus mit Littenheid?

Denke nicht, dass ich (in absehbarer Zeit ... kA was später mal kommt) dorthin gehen werde ... ich will absolut nicht nochmal aussteigen und woanders anfangen, das hab ich gemerkt ... eher wieder was ambulantes, halbstationär oder was auch immer, vielleicht zu 50% an einem geschützten Arbeitsplatz und zu 50% Therapie, wenn sowas möglich ist. Wenn ich was zu tun habe, geht es mir auch irgendwie besser ...

*:) :-x

Gkra#s-Haxlm


ich mag die Hitze nicht wegen dem Schwitzen und halt weil ich dann immer diese dünnen, langärmeligen Oberteile anziehen muss.

Hab gedacht, irgendwie ist mir der Sommer doch lieber...

das ist komisch, ich denke zwar auch dass ich den Winter lieber hab, aber als es letzte Woche mal neblig und grau war, hab ich irgendwie "Angst" vor dem Winter gekriegt..

ich kapiere ja selbst nicht alles.

hmm... :-|

eher wieder was ambulantes, halbstationär oder was auch immer, vielleicht zu 50% an einem geschützten Arbeitsplatz und zu 50% Therapie, wenn sowas möglich ist.

das wär natürlich auch gut, wenn du stabil genug bist. :-) :)^ :-D

@:)

NAach7twe:sexn


wenn ich bekifft war musste ich nie lachen. Ich hab sowieso kaum was gespürt.

Bei mir ist Gras auch nie wirklich eingefahren ... vielleicht leicht stimmungsaufhellend, aber sonst ...

Aber im Gegensatz zu jetzt fand ich das toll.

Bei meiner Mitpatientin hat es stimmungsaufhellend gewirkt...

Hängt immer auch davon ab, in welchem Umfeld (Set) und in welcher Stimmung (Setting) du konsumierst, hast das sicher auch schon mal gelesen ... wenn du unglücklich bist, und dich alleine auf eine Reise begibst, kommt das in den seltensten Fällen gut raus (vielleicht mit rein euphorisch wirkenden Substanzen). Hab dir ja geschrieben von dem LSA, das ich letztes WE genommen hab ... nur, dass ich nur 50mg (zuwenig) Seroquel zum Abbrechen hatte ... tags drauf hab ich auch gedacht, ich nehm nie wieder was. Mittlerweile interessiert mich der Mist schon wieder :-/ nur, alleine werd ich definitiv nicht mehr trippen.

Btw. ist auch mit Alkohol so ... ich hab mal mit ner Mitpatientin nur so ein starkes Bier (kA. 5dl oder so) genommen und wir haben danach irgendwie die ganze Zeit gelacht ... wenn ich alleine bin, kann ich trinken soviel ich will, ohne dass ich gross was merke ...

N%aXch"tw_esen


das wär natürlich auch gut, wenn du stabil genug bist.

Tjoah ... manchmal denke ich, es wäre kein Problem. Dann hab ich wieder Angst davor. Aber ich denke, das liegt vor allem an den Medikamenten, ob es draussen (mit weiteren Therapien) gehen würde ... hab mir kürzlich mal überlegt, was bringt mir diese Station eigentlich. Programm hab ich weniger als in der Tagesklinik, Pflege-/Arztgespräche sind sehr selten und bringen auch nicht wirklich was, und mit den Mitpatienten hab ich auch nicht wirklich Kontakte ... :-/ Stimmungsmässig am besten drauf bin ich in der Arbeitstherapie, wenn ich mich ablenken kann ... das hätte ich draussen auch. Ich darf vor allem nicht nach Hause zurück ...

GAr7as-UHalxm


hast das sicher auch schon mal gelesen...

ja, hab ich...aber mir gings ja nicht immer schlecht...vermutlich unbewusst halt schon. :-

nur, alleine werd ich definitiv nicht mehr trippen.

kennst du denn jemanden, mit dem du das machen kannst?

ich werd in der nächsten Zeit bestimmt nichts mehr nehmen. Hab vorerst mal genug.

hmm, ich hab mit meiner Mitpatientin vor der ganzen Geschichte am See auch mal getrunken - wir sind nach Zürich gefahren, ins Kino, und nachher so um 2 oder 3 Uhr morgens haben wir nach ner Bar gesucht die noch offen ist...sind dann fündig geworden, Big Ben Pub im Niederdörfli...haben dort ca. 3 oder 4 Long Island Ice Tea (haben auch noch spendiert gekriegt von sonem Typen) getrunken...das war für mich sehr viel..

ich kann mich noch erinnern, dass wir dann im HB im Tiefbahnhof auf die SN7 warteten und auf ner Bank rumlagen, und dann 2 Polizisten kamen, die sagten, wir sollen aufpassen, dass wir nicht einschlafen und den Zug verpassen.

Gsras-xHalm


Hast du denn schon ne Ahnung, wie sowas funktionieren könnte? Also möchtest du in betreutes Wohnen? Oder wie genau könnte das funktionieren?

Nmach#twesxen


ja, hab ich... aber mir gings ja nicht immer schlecht... vermutlich unbewusst halt schon.

Mh, das ist es ja ... irgendwie verlierst du auch den Bezug zur Realität, Gedanken oder Dinge, denen du im Alltag vielleicht keine weitere Bedeutung schenkst, können sich irgendwie entwickeln, die Grenze zum Unterbewussten wird durchlässig ... weiss nicht, wie ich das beschreiben soll. Gibt sicher ein Wort dafür. Und du hast denke ich mal genügend Gedanken, die sowas auslösen können ... Anderes Beispiel, das Gedicht aus Rote Tränen, das du damals hier gepostet hast. Unter Einfluss von dem LSA, hab ich das irgendwie fast so krass miterlebt, als wäre ich persönlicher Zeuge gewesen ... dabei war es nur ein Text. (Sorry, hoffe ist kein trigger) ...

Btw, wie machst du eigentlich diese Sternchen mit verborgenem Text?

Hast du denn schon ne Ahnung, wie sowas funktionieren könnte?

Nicht wirklich ... aber betreutes Wohnen, insbesondere diese Jugend-WGs usw. möchte ich eigentlich nicht. Aber hab noch nicht besonders viele Angebote angeschaut ...

kennst du denn jemanden, mit dem du das machen kannst?

Eigentlich kenn ich niemanden :-/ Ich sag das nicht gern, aber ist seit ich mich erinnern kann so ... und auch hier seit ich in der Klinik bin, hab viele interessante Leute getroffen und wieder "verloren" ... naja.

hmm, ich hab mit meiner Mitpatientin vor der ganzen Geschichte am See auch mal getrunken

Mh, ihr habt ja ne nette Zeit zusammen gehabt ;-D

Gqras.-BHal m


Sorry, hoffe ist kein trigger

nein, wieso? :-o

Das mit den Sternchen machst du genau so: ??Hier_der_Text_ohne_Leerzeichen_sonst_gehts_nicht??

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH