@Trento

S"cyhoko


Save the last dance

wollte ich vielleicht auch anguckenm, mal sehen. :-)

G}raYs-Haxlm


ich mein nur, wenn man so richtig religiös ist, hat man keine Depressionen...

Das stimmt so offenbar nicht. Ich bin sowohl in der Hohenegg als auch in Königsfelden Leuten mit Depressionen begegnet, die mir zum Abschied gesagt haben, wenn es mir schlecht gehe, solle ich in eine Kirche gehen und zu Gott beten, das würde helfen. Ich hab dann mein Lächeln der Stufe "freundlich" und "dankbar" aufgesetzt und mich bedankt für den Tipp. %-|

Sonst ist sie am Ende noch beleidigt ...

naja, sie sollte wissen, dass man halt nicht mit jedem gut kann. :-

aber in der TK, in der ich mal war (auch immerhin 3 Monate) waren auch nur glaub 11 Patienten und insgesamt 4 Betreuer, und die BP hat mich nachher fast nicht mehr gekannt als ich noch ein paar Dinge aus der Ergotherapie abholen ging. Hat mir irgendwie ein komisches Gefühl gegeben ...

Hmm, aber ich war da halt stationär, und ich hab sehr viele Gespräche mit ihr gehabt...von ihr kenne ich Deine Lakaien, sie hat mir gesagt, dass die ein Konzert geben, sie liebte Marilyn Manson ebenso wie ich...und ich bin zu ihr gegangen wenns mir scheisse ging etc.

und sonst kannst du es ja später nochmal versuchen ... ?

Nee, er soll. *stur* Meine Mutter hat gesagt, er ruft an.

N`ascht%wesxen


Hab im Cafe grad so einen peinlichen Thread wegen der Wohnungssuche aufgemacht. Das ist so blöd, kaum ist was "öffentlich", weiss ich wieder nicht was schreiben ... %-| bin ich froh, muss ich das nicht auf der Station in die Runde fragen.

Ich will mein Temesta wieder.

naja, sie sollte wissen, dass man halt nicht mit jedem gut kann.

Da muss ich es auch noch rüberbringen können. Persönliche Gespräche sind sowas ... empfindliches. Ein falscher Ausdruck, eine falsche Geste und der andere hat ein falsches Bild von einem ... :-| naja.

von ihr kenne ich Deine Lakaien, sie hat mir gesagt, dass die ein Konzert geben, sie liebte Marilyn Manson ebenso wie ich...

Hm, dann ist vielleicht schon was anderes ... übrigens, wollte dich sowieso mal fragen, woher du Deine Lakaien kennst ;-)

Gvras-Hzalxm


grad so einen peinlichen Thread

schon gesehen - aber wieso peinlich?? Ein ganz normaler Thread eben. :-)

Ich will mein Temesta wieder.

Das ist aber keine Lösung!

Ein falscher Ausdruck, eine falsche Geste und der andere hat ein falsches Bild von einem ...

Scheiss drauf...und man kanns ja immer noch relativieren. Gefühle, Gesten etc. kommen eh bei jedem anders an. Der eine findet es ok, der andere ist zutiefst beleidigt.

übrigens, wollte dich sowieso mal fragen, woher du Deine Lakaien kennst

Jetzt weisst dus! :-D

Hab ich schon gefragt, ob du Irrlicht kennst? Ich war ja am Lakaien-Konzert im X-Tra, da waren Irrlicht als Vorgruppe - mir gings da eh scheisse, und da wurde im Hintergrund auf ner Leinwand ein Video gezeigt, u.a. vom brennenden WTC, wo grad ein Mensch aus dem Fenster springt und mehrmals gegen den Turm knallt..scheisse, hat mich das runtergezogen. Ich sass während dem ganzen Konzert auf dem Boden und hab beinahe geheult... %-|

Ich hatte auch ne Karte fürs Manson - Konzert. Hatte aber niemanden, der mitkommt, und in Basel kenn ich mich eh kaum aus (war nur mal im Tropeninstitut), da hab ich mich nicht getraut... %-|

N@ach^twesxen


aber wieso peinlich?? Ein ganz normaler Thread eben.

Halt einfach. Punkt. Weil er von mir ist %-| und ich schreibe immer so kompliziert, mit, vielen, Kommas, drin ...

Das ist aber keine Lösung!

Naja, ich glaub ich überschätze die Wirkung von dem sowieso mittlerweile :-/ ich hoffe irgendwie einfach auf eine Art Wundermittel, ein Assoziativum oder so (gibts wohl gar nicht, Google findet fast nichts zu dem Begriff) ...

Scheiss drauf...

siehe oben :-| wg. dem Wundermittel ... ich kann das einfach nicht, mir sagen ich bin jetzt halt ich und mir egal was die anderen denken. Gab nur wenige Momente, in denen ich das mehr oder weniger konnte und nur für kurze Zeit ...

Hab ich schon gefragt, ob du Irrlicht kennst?

Hast mal gesagt, das vom Konzert ... ist halt irgendwie so mit dem "Depri-Kram", das eine gefällt einem und anderes triggert ...

War noch nie an einem Konzert :-/ Mitte Jahr waren mal Sirenia in Zürich, da wollt ich gehen. Kam dann halt anders.

Hatte aber niemanden, der mitkommt

Hm, die Pflegerin? Das nächste Mal fragst mich ;-D (ach bitte, jetzt kommt der schon wieder damit ... :-/ )

Giras-Hxalm


moment, bin am telefon..

Nbachtwe&sxen


Siehste, er hat zurückgerufen ;-)

Sgcho~kxo


Tschüss Hälmchen. :-x *:)

SIcOhokxo


Nachtwesen

Sorry, wollte Dich nicht übergehen... gute Nacht auch Dír! *:)

N"acht^wesexn


Dir auch, Schoko *:) ... musst dich nicht entschuldigen ...

NdaYchtw8esaen


Irrlicht ... [[http://www.irrlicht.ch/page/castle8_3.mp3]]

Gefällt mir irgendwie ...

Gwra"s-H7alm


und ich schreibe immer so kompliziert, mit, vielen, Kommas, drin ...

Das ist mir nicht aufgefallen - das denkst auch nur du. %-|

Assoziativum

kenn ich nicht. ???

ich kann das einfach nicht, mir sagen ich bin jetzt halt ich und mir egal was die anderen denken.

Meinst du, ich kann das? :-(

Aber das sollte man können...wäre gut...

Kam dann halt anders.

Wieso? Hättest du da nicht Ausgang beantragen können oder so?

Ich war vor 3 Jahren am SUM 41-Konzert, dann am The Hives-Konzert dieses Jahr :)^ und eben am Lakaien-Konzert.

Hm, die Pflegerin?

nee, die hat gesagt, sie sei schon früher oft gewesen...die ist auch schon über 30.. :- obwohl das ja nichts heisst.

Doch, ich würde dich wirklich fragen! :-)

Gute Idee! :-)

Gute Nacht, Schoko! @:)

GtrasY-H5alxm


Ja. Irrlicht sind nicht schlecht - aber depri halt.

Neben der Diabetes-Werbung oben gibts auch noch die: [[http://www.opc-classic.de/]] das wär doch was für deine Augen! ;-D ;-)

G[ras-H"a^lm


Den Anfang des Filmes hab ich wohl schon gesehen...

ich esse jetzt meine Maiskölbchen. :-)

N,achtwTesen


kenn ich nicht.

Glaub es gibt den Begriff auch nicht wirklich. Ich mein halt einfach ein Medikament, das die Schwelle zwischen der eigenen "Welt" und der Realität verkleinert, das Gegenteil von einem Dissoziativum, dass man weniger denkt und mehr sagt und tut ... Bei einer kompletten Dissoziation könnte z.B. an einem operiert werden, ohne dass man was merkt. Wurde früher zur Anästhesie verwendet, nur dass man darauf einschlief. Wenn man nicht einschläft, müsste das die Hölle sein. Medikamenten-induzierter Autismus ...

Aber das sollte man können... wäre gut...

Ja ... :-|

Wieso? Hättest du da nicht Ausgang beantragen können oder so?

Nach der Verlegung war eh mal alles vorbei. Wollte die Blonde fragen, ob sie mitkommt. Naja, ist wohl besser so, wie es gekommen ist.

war vor 3 Jahren am SUM 41-Konzert

Hm, Sum 41 hab ich auch mal gehört ... ist aber eine ziemliche Weile her ...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH