» »

Hilfe, ich bin dumm wie Bohnenstroh

Alias 669601 hat die Diskussion gestartet


Schon immer hatte ich das Gefühl, nicht sonderlich intelligent zu sein. Und in letzter Zeit wird das Gefühl immer schlimmer. Ich kann nichts. Habe keine Begabungen und bin in allem, was ich mache, bestenfalls mittelmäßig. Meist aber eher schlecht.

Schon früher war ich bei allen Sachen, die ich gemacht habe (Sportverein, da hab ich viele Sachen gemacht mit Ausnahme vom Reiten, da war ich gut , Musikschule, Malkurse,...), mit Abstand die Schlechteste.

In der Schule hab ich mich so durchgeschlagen und dann schließlich ein ziemlich schlechtes Abi hingelegt. Allerdings hab ich nie wirklich das Gefühl gehabt, den Stoff zu verstehen. Ich hatte einfach Glück und nette Lehrer, die mir Punkte für Anwesenheit gaben.

Nach der Schule hab ich dann ein Studium angefangen, obwohl ich schon immer Zweifel an meiner Intelligenz hatte. Nach zwei Semestern hab ich dann aufgegeben, da ich durch jede Prüfung gefallen bin und keinerlei Kraft mehr fürs Studium hatte.

Nun mache ich ein FSJ. Und es wird immer schlimmer mit meiner Dummheit. Ich kann nichts, bin kaum in der Lage, mir einfachste Dinge zu merken, bin vergesslich und unkonzentriert.

Nun war ich neulich bei einem Geburtstag und alle Leute da waren superclever und hatten mindestens eine richtige Begabung. Die sind z.B. alle sehr, sehr musikalisch und haben richtig gute Noten in der Schule und noch ein Ehrenamt. Ich hab mich richtig schlecht und als Versager gefühlt.

In meiner Verzweiflung hab ich einen IQ-Test im Internet gemacht. Das Ergebnis war ernüchternd: 66 :-o . Ich weiß, dass in diesen Tests überwiegend Logik und räumliches Vorstellungsvermögen abgefragt wird, was ich beides nicht hab. Trotzdem, das Ergebnis bestätigt meinen Eindruck, nicht sonderlich schlau zu sein %:| .

Allgemein weiß ich nicht sonderlich viel. Ich lese jeden Tag Zeitung (nein, nicht die Bild ]:D ) und schaue Heute-Journal. Mich interessieren diese Sachen auch, aber ich merke mir einfach nichts. Bei Wer Wird Millionär scheitere ich regelmäßig an den eher einfachen Fragen.

Hinzu kommt, dass ich das Gefühl habe, entwicklungsverzögert und geistig eingeschränkt zu sein. Mein Umfeld, besonders meine Eltern bestätigen mir ein leicht kindisches Verhalten, meinen aber, ich würde ansonsten übertreiben. Aber wenn ich nun mal dieses Gefühl habe? Motorisch bin ich auch nicht sonderlich fit, ich bin total ungeschickt und meine Mutter meint, meine Bewegungen sähen des Öfteren "spastisch und behindert" aus :-o . Dazu muss ich sagen, dass ich riesengroß bin, irre lange Bein hab und ich echt nicht weiß, wie ich meinen Körper eleganter bewegen könnte.

Kann man Intelligenz "lernen" bzw. verbessern? Ich will nicht mehr das Gefühl haben, der dümmste Mensch auf Erden zu sein. Und dann noch diese motorische Sache. Ständig reiße ich Sachen um, renne gegen Türen und kleckere beim Einschenken von Getränken.

Ich will mich einfach wie ein normaler, erwachsener Mensch fühlen :°(

Antworten
GIedanken*gefhlechHtxe


Ich glaube kaum, dass du wirklich dumm bist(aufgrund des Textes). Hast du schon getestet, ob deine Vergesslichkeit körperliche Ursachen hat?

Desweiteren ist davon auszugehen, dass sich das schlechte Bild, was du von dir hast, tatsächlich negativ auf dein Verhalten und Handeln auswirkt, deshalb ist es wichtig, dass du zu einem realistischen Bild kommst. Vielleicht würde da eine Therapie helfen.

scnowWwitcxh


;-) bei 66 hättest du eine geistige Behinderung, Abitur ist damit nicht zu schaffen, nicht mal ein schlechtes. Ausserdem sind IQ Tests im Internet absolut nicht aussagekräftig. Du hast kein Selbstbewusstsein, sonst nichts!! Das Pflegekind meiner Schwester hat einen IQ von knapp 80, sorry, die ist so doof, dass mans nicht glauben kann. Sie ist Mitte 20 und kann nicht einmal lesen.

kTate;rrcharOl9ie


na so schlimm wird es nicht sein. zumindest zeugt dein posting von verbaler kompetenz und eine mangelnde fähigkeit bei der rechtschreibung musst du dir auch nicht vorwerfen.

du machst dir deine welt selbst! überleg mal welche idioten mit unverschämter selbstüberzeugung selbstüberschätzung die welt zu bewegen imstande sind...

I;n-Kyog 6Nito


Keine Chance mit 66 auf Abi. Das geht bequemer so ab 115 los. 100 ist Realschule mit Fleiß.....

Mal gaaaaanz grob.

zawetpschgxe 1


Ein IQ von 66 ist schon sehr niedrig. Es ist weit unter Durschnitt. Ich glaube Durchschnitt ist 100. Intelligenz kann man nicht lernen. Was ich ganz schlimm finde ist das dein Allgemeinwissen offensichtlich auch ganz schlecht ist, wenn Du schon bei Wer wird Millionär an den ersten Fragen scheiterst. Wer ein sehr niedrigen Allgemeinwissen hat, wird schwer Freunde finden, weil es an Gesprächsthemen hapert, und wird deswegen sehr schnell als Dumm bezeichnet.

Geh zum Arzt und lass dich gründlich untersuchen. Vielleicht ist das ganze ja krankheitsbedingt bei dir.

DWumaxl


Alias

In meiner Verzweiflung hab ich einen IQ-Test im Internet gemacht. Das Ergebnis war ernüchternd: 66 :-o

;-D Du bist also noch "dümmer" als Forrest Gump. Soso.

Dazu muss ich sagen, dass ich riesengroß bin, irre lange Bein hab und ich echt nicht weiß, wie ich meinen Körper eleganter bewegen könnte.

Du bist dann wohl das, was man einen Trampel nennt. Ich denke schon, dass irgendwelche Sport-Körper Übungen helfen könnten deine Koordination zu verbessern. Hast du da irgendwelche Interessen?

Ich kann nichts, bin kaum in der Lage, mir einfachste Dinge zu merken, bin vergesslich und unkonzentriert.

Das Hirn kann man durchaus trainieren und "fit" halten. Merkübungen wie Gedicht auswendig lernen, Kreuzworträtsel, Sudoku fallen mir da spontan ein. Ansonsten kann es natürlich sein, dass deine Fähigkeiten eher in der Praxis liegt, als in Büchern. Dumm bist du aber sicherlich nicht.

z/wetjschgxe 1


du machst dir deine welt selbst!

Na Ja, mit ein IQ von 66 ist es ein bisschen schwer irgendwas zu bewegen glaube ich. Es sei dass man Forrest Gump heißt ;-D

Diunmjaxl


zwetschge 1

Internettest. Abhaken, in die Tonne kloppen, Deckel druff. Ende.

zjwetsc1hgre x1


;-D Ja gut.. Wenn Te sich gar nichts merken kann, wäre ein Arztbesuch gar nicht so schlecht..

kileinner_xdr5achenxstern


Du magst ja ungeschickt sein, aber das hat mit Intelligenz recht wenig zu tun. Viele eher damit, dass du sehr groß bist, wie du ja selbst schreibst und daher ein schlechtes Körpergefühl hast.

Weiterhin habe ich den Eindruck, dass dein Problem eher psychischer Natur ist: du denkst du bist blöd, für allen untalentiert und das bewahrheitet sich dann auch, weil du ja davon ausgehst und es dir eh schon nicht zutraust!!

Merkfähigkeit kann man übrigens gut trainieren, wahrscheinlich hast du nur die richtige Methode für dich nur noch nicht gefunden!

Und nein, du hast 100%ig keinen IQ von 66 ;-D -damit geht man auf eine Schule für geistig Behinderte und lernt in langer Übung eventuell mich Ach und Krach Lesen und Schreiben auf dem Niveau eines Grundschülers, macht aber garantiert nicht sein Abitur!

Ich denke, du solltest mal über Ergotherapie o.ä. nachdenken, um dein Körpergefühl und damit auch dein Selbstbewusstsein zu verbessern.

zRwe-tsc=hgex 1


Na Ja, wer an die ersten Fragen bei Wer wird Millionär scheiterst, ist ja vielleicht auch nicht gerade Intelligent.. So viel Wahrheit darf man wohl sagen hier..

GIedan8k<engeflecchtxe


Na Ja, wer an die ersten Fragen bei Wer wird Millionär scheiterst, ist ja vielleicht auch nicht gerade Intelligent.. So viel Wahrheit darf man wohl sagen hier..

Mit dem Post hast du eher deine Unwissenheit preisgegeben.

Kleine Gedankenspiel: Einstein sitzt gemütlich bei Wer wird Millionär. 3 Frage: Irgend so ein dämliches Sprichwort, das man vervollständigen soll. Er scheitert. Er ist dumm. Nobelpreis wird aberkannt, oder? :-D

G6edan&kengweflecxhte


Wissen hat überhaupt nichts mit Intelligenz zu tun. Es ist zwar richtig, dass intelligente Menschen tendenziell mehr wissen, aber man kann nicht sagen, dass jemand dumm ist, weil er nicht die Planten in unserem Sonnensystem kennt.

N$anoxune


Hallo Alias 669601,

deinem Text entnehme ich, dass du weiblich bist? Und wie alt bist du denn..?

Tut mir leid, aber wenn ich ehrlich bin, hat mich dein Text ein wenig belächelt. Jemand der solche Texte schreibt, kann gar nicht so dumm wie Bohnenstroh sein ;-) Wie das in Deutschland ist mit dem Abi, weiss ich leider nicht, da ich aus der Schweiz komme. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass wenn man sooo dumm ist (wie du das Gefühl von dir selbst hast), das Abi schaffen würde.

So, nun zu dir... Was hast du nur für ein Selbstwertgefühl? :|N Ich glaube, was dir gut tun würde, ist eine Motivations/ Selbstwertgefühlsschule, o.Ä... Es kann doch nicht sein, dass du NUR negatives an dir siehst?

Du seihst so gross, was hast du denn für eine Statur/Figur? Dann würde ich das modeln in betracht ziehen ;-) Und he, ein Trampel bin ich auch.. Aber ich vertusche es am Liebsten mit dem schöneren Wort wie "Tolpatsch" :=o und, wen interessierts? ;-)

Dass du nicht die Intelligenteste auf der Welt sein kannst, sollte wohl auch klar sein. Aber nun mal ehrlich... Was hast du für Hobbys? Hast dus schon mal mit der Sportart reiten versucht? Diese Sportart stärkt dich geistig und auch körperlich. Einerseits arbeitest du dort mit feinfühligen und sensiblen Tieren (die keine Trampel cool finden ;-) ) und andererseits lernst du, deinen Körper ins Gleichgewicht zu bringen und kannst dich immer mehr steigern! Oder halt sowas in der Art... Ballet, Voltigieren.. what ever...

Ich habe auch tief angefangen, hatte nie die besten Schulnoten, und heute bin ich Stellvertretende Geschäftsführerin. Das kannst du alles auch! Du solltest nur nicht alles so schwarz an dir sehen... :-(

So, das war auch nicht das schlauste Gelabber, aber wenn es Menschen helfen kann, ist das doch scheiss egal :)^ :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH