» »

locker werden, loslassen, mit sich selbst ins Reine kommen

~9Gärtn"erin~


Wenn ich auf den Börsen mal eine Dame kennen lerne und sie merkt, wie sehr ich mich sehne, ist sie sofort weg.

Woran merken sie das denn? Schreibst du ihr etliche Nachrichten? Du erkennst ja selbst das Problem, dass du die Frauen irgendwie bedrängst, aber warum hälst du dich dann nicht zurück? Manchmal ist es wirklich schwer sich auf andere Dinge zu konzentrieren, wenn man großes Interesse an jemandem hat, aber du scheinst deine kompletten Gedanken und Wünsche auf eine Person zu konzentrieren die du kaum kennst, kann das sein?

In den letzten 4 Jahren bin ich 3 Frauen verfallen, die allerdings nich ganz ehrlich waren und alle haben mindestens Abitur, ich find Intelligenz sehr anziehend.

Die Redewendung verfallen finde ich auch seltsam. Es klingt irgendwie nach hilflos ausgeliefert sein. Sprichst du von normalem verliebtsein oder schon von eine Art Affäre oder wirst du regelrecht abhängig von einer Frau und verwechselst das mit Verliebtsein?

FuredeIrik< Ronxin


du scheinst deine kompletten Gedanken und Wünsche auf eine Person zu konzentrieren die du kaum kennst, kann das sein?

Du triffst den Nagel leider auf den Kopf.

Was ich genau fühle, oder denke zu fühlen ist wohl verliebtsein

~:Gär_tAnerixn~


Du triffst den Nagel leider auf den Kopf

Aber wenn du die Frau kaum kennst, kannst du auch nicht wissen, ob sie wirklich zu dir passen würde. Warum versteifst du dich dann gleich zu Beginn schon so und lässt es nicht locker anlaufen? Immerhin musst du auch erst in Ruhe feststellen, ob ihr euch versteht.

FsrederikW RoMnin


Es ist wie ein Druck, der auf mir lastet

A|iyakna89


Es ist wie ein Druck, der auf mir lastet

Die Frage ist ja: Warum machst du dir diesen Druck? Der kommt ja von dir innen. Und nicht als undefinierbares etwas von außen. Du bist selber für diesen Druck verantwortlich, der ja total überflüssig, ja sogar hinderlich ist. Also was hast du davon?

FKredderik^ Ronixn


Wie werde ich das los? Ich sag ja, das ich nich locker lassen kann

A`iDyahna8x9


Vielleicht wäre es ein Anfang, dass du lernst glücklich zu sein. So als gäbe es KEINE Frau auf dieser Erde.

F]re[derik; Ronqin


Ich soll das Einzige, an das ich denke ignorieren?

ACiyan*a89


Wenn du das schaffst: ja. Weil du dich völlig darauf verkrampfst. Und das Leben besteht doch aus so viel mehr als einer Beziehung oder der Liebe. Es besteht auch aus Selbstliebe und aus Zufriedenheit mit dem eigenen Leben, sei Zufriedenenheit im Beruf, in der Freizeit, mit den Freunden und den Hobbys. Es ist einfach eine Kombination aus allem.

Man kann auch als Single glücklich sein. Man braucht zum Glück niemand anderen als sich selbst. Und wenn man diese innere Zufriedenheit erreicht hat, sucht man nicht mehr verkrampft, weil das Leben schön ist egal ob mit jemanden an der Seite oder nicht. Aber das Beste daran: Man wird dadurch VIEL attraktiver für andere.

A@iyanxa89


Wenn du also das Einzige was dich beschäftigst komplett loslässt, hast du eine gute Chance genau das zu bekommen.

F8redeGrik &Ronin


Es klingt so einfach, doch ist so schwer

FZrOederYik Roxnin


Was denkt ihr über Meditation? Ist das Blödsinn?

A=iyanxa89


Keine hat gesagt, dass es einfach ist. Aber du musst dir einfach klar werden, dass du allein für dein Leben und damit dein Glück verantwortlich bist und niemand anderes.

AYiyan{a8x9


Oder du machst weiter wie bisher. Auch da: Deine eigene Entscheidung ;-)

Aziyasna8x9


Was denkt ihr über Meditation? Ist das Blödsinn?

Allgemein ganz sicher nicht. Kommt drauf an was du damit verknüpfst. Meditation hilft sich auf den Moment zu fokussieren und innerlich ruhiger und weniger getresst zu werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH