» »

locker werden, loslassen, mit sich selbst ins Reine kommen

FYredAerikG SR=onin


Und los zu lassen?

Ich will etwas ändern, ein guter Mensch werden

A)pfel*kucXhen1007


Aber du musst dir einfach klar werden, dass du allein für dein Leben und damit dein Glück verantwortlich bist und niemand anderes.

Den Satz unterschreibe ich :)^ :)z . Klingt komisch, ist aber so. Ein Partner kann dich zwar stützen und schöne gemeinsame Erlebnisse bescheren, aber ansonsten bist du doch sehr auf dich alleine gestellt. Und wenn du intelligente Frauen mit höherer Bildung magst, kann es ja sein, dass diese z.b.beruflich stark eingespannt sind und Dienstreisen antreten werden. Dann wirst du ohne deine Partnerin paar Tage oder Wochen auskommen müssen und was machst du dann?? Das WE am Telefon hocken und jammern, dass sie nicht da ist, um mit jemd. ins Kino zu gehen? Ih denke, deine Chancen würden gut stehen, eine Freundin zu finden, wenn du dieses Geklammer weglässt und dich auch mit anderen Dingen beschäftigst, dir z.b. ein Hobby zulegst. Du kannst nicht erwarten, dass eine Partnerin sich NUR auf dich fokkusiert und ihr Leben nur nach dir ausrichtet, lass dieser auch mal Luft zum Atmen. Und es wäre außerdem gesünder für dich, wenn du anfangen würdest, dich mit anderen Dingen zu beschäftigen.

F2redEerik RRonixn


Danke, auf diesen 4 Seiten ist eine Menge rüber gekommen, was ich erstmal verarbeiten muss.

Ich hoffe, das ich stark genug zum anwenden eurer Hilfe bin

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH