» »

Wann beginnt Venlafaxin zu wirken?

c`itKhaloUpraehxm


Wieso ist dann fluoxetin dafür bekannt, stark zu aktivieren, unruhe zu erhöhen und Angst zu verstärken? Citalopram wirkt auch nur auf Serotonin und vermindert die Angst.

MVar;kbus_FeRnnexr


Erwähnen sollte man noch, dass das Venlafaxin auch unregelmäßige Herzaktivitäten (Herzstolpern)

auslösen KANN.

F%romHexll


@ Markus_Fenner:

Hallo Markus. Ja, das habe ich ganz selten auch mal bemerkt, ist aber nicht störend. Wirklich störend ist die Übelkeit, das Sodbrennen (mit Brechreizgefühl) und manchmal die Unruhe. Plus leider fast totale Impotenz (mit 25 :°( ).

Da ich aber sonst wirklich Verbesserungen spüre, werde ich Venlafaxin weiter nehmen.

M]a1rkusL_FLennxer


Sodbrennen ? Hm, Hatte ich gar nicht. Die Potenzschwierigkeit lässt nach. Ist nur zu Anfangs so.

Tthi&s T}wil@ighQt 0Gardexn


:)D

TKhiAs Tw=iligh]t Gardexn


Hallo,

ich habe mir hier gestern das Lesezeichen gesetzt, weil ich hoffe hier eine Antwort zu bekommen.

Ich nehme Venla seit guten 3 Wochen; die ersten 10 Tage 37,5 und seitdem die 75er Dosis...

NW: viel schwitzen, fauliger Geschmack im Mund...

Wirkung: gegen Null. Ich nehme es aufgrund meiner extremen Tagesmüdigkeit, aber bisher bin ich ab dem frühen Nachmittag wie immer bleiernd müde...

Nun lese ich hier, das es quasi erst ab einer 120er Dosierung wirkt? Trifft das auch auf die wachmachende Wirkung (umdie es mir ausschließlich geht) zu?

Danke für eine Antwort :-)

Raic|hargd61


Das Problem bei diesen Mittel ist , dass sie bei jedem anders wirken. Man kann sich oft nur durch probieren dem geeigneten Mittel näher kommen. Tagesmüdigkeit hängt oft von fehlenden Botenstoffen Serotonin Noradrenalin oder auch Dopamin zusammen.

Hast du deine Schilddrüsenwerte gecheckt, das ist oft ein Problem bei Müdigkeit, dann müsstest du keine Antidepressiva nehmen nur Schilddrüsenhormone, was am wenigsten Probleme machen würde.

Bei Müdigkeit am Tag verstehe ich die Verschreibung von diesen harten Antidepressiva sowieso nicht ? Bei Depressionen, Angst und Panikattacken ist es klar. Aber dabei ist zunächst das Mittel erster Wahl ein SSRI (Cipralex, Citalopram, Fluoxetin) . Sehr in Mode kommt gerade Bupoprion (Elontril) wirkt auf Dopamin und Noradrenalin und hat sehr geringe Nebenwirkungen. (Bei Vielen bei mir eher das Gegenteil)

T`his TZwilig'ht Gaxrden


Hallo Richard61 *:) ,

erstmal Danke für deine Antwort.

Eine SD UF habe ich.

Sie wurde vor 11 Jahren diagnostiziert und auch stetig behandelt. Bin aber noch nicht zufrieden und habe nächsten Monat nochmal einen Termin bei einer angebl. Korephäre (?) auf dem Gebiet...mal sehen.

Da ich nun seit knappen 4 Wochen das Venla nehme und ich nach wie vor sehr müde bin, werde ich es jetzt wieder absetzen. Ausschleichen geht nicht, da es ja Kapseln sind...

Citalopram habe ich schon genommen - ohne Erfolg.

Und Elontril soll auch wachmachend wirken? Dann könnte ich das ja noch probieren.

Danke dir

R=ich+ardx61


@ Twighlight,

wegen was genau wurde dir Venla verschrieben, kein normaler Arzt verschreibt das wegen Müdigkeit. Du solltest eine genaue Diagnose haben. Und vor allem wenn du Mittel nimmst wie Venla musst du mal in den BPZ schauen wie man dieses Mittel absetzt. Aprubt mit Venla aufzuhören kann verheerende Auswirkungen haben, wenn du das abrupt aufhörst kann sein du springst ein paar Tage später vor den Zug. Diese Mittel sind nicht lustig weil sie extrem in den Hirnstoffwechsel eingreifen. Geh zu einem fähigen Psychiater und lass dir eine Diagnose stellen. Ich nehme Venla schon 6 Jahre und habe es auch schon versucht auszuschleichen, mit heftigsten Reaktionen auf die Psyche. Normalerweise wird ein Einschleichen in schweren Fällen immer stationär gemacht. Oft auch mit Tranquilizern damit nichts passiert und es wird einem alles abgenommen mit dem man sich was antun könnte.

Rwich!a\rdx61


@ Twighlight,

wie ist dein Schlaf, geisterst du Nachts umher , hast unendlich viele Gedanken und Einfälle. Oder bist du normal müde und kannst 6 - 8 Stunden schlafen? Du könntest wenn du Nachts aktiv bist auch etwas völlig anderes haben.

R ich?ard61


Es heißt Koryphäe. Kommt aus dem Griechischen. ;-)

EallagQa?nxt


Twilight Garden

Wenn du Kapseln hast, kannst du die öffnen und Kügelchen weglassen. Und dann minimierst du genau so, wie du gesteigert hast, halt nur andersrum. Kannst dir die Kügelchen ja abzählen. 37,5mg sind zB 3 Kugeln.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH