» »

Mal eine Frage zu "Freundschaft plus"

J)a n7x4


Wenn sowas für beide Seiten wirklich ohne Eifersucht oder miese Gefühle funktioniert, ist das sehr schön. Aber

a) dürfte das eher selten sein und

b) ist das dann auch eine "offene Beziehung" und nicht "F+" ;-)

T&exasx79


bei a) stimme ich Dir zu

b) sehe ich anders, für eine offene Beziehung fühle ich mich im emotionellen Bereich in der Liebes-Beziehung (Gebundenheit, Zukunftsplanung usw) und kann aber körperlich auswärts gehen.

Aber bei der Freundschaft+ bin ich bei einer Freundschaft und nehme halt noch ein bisschen Sex mit rein.

Meine Freundschaft war 16 Jahre lang "nur" eine Freundschaft, dann haben wir den Sex noch reingenommen und jetzt, da wir beide in Beziehungen sind, ist es wieder "nur" eine Freundschaft.

Jlan7x4


Entsprechend führen wir eine Beziehung bei der Loyalität und 100% Ehrlichkeit wichtig sind, sexuelle Treue dagegen nicht.

Eindeutig offene Beziehung, würde ich sagen.

mFnxef


Ich lebe seit fast drei Jahren in einer Freundschaft plus, auch wenn wir es nicht so nennen.

Natürlich nennt ihr es nicht so, es ist ja auch keine, sondern wie du sagst eine Beziehung. Eine offene eben.

LSe_wiaxn


Jan74

Wenn sowas für beide Seiten wirklich ohne Eifersucht oder miese Gefühle funktioniert, ist das sehr schön. Aber

a) dürfte das eher selten sein und

b) ist das dann auch eine "offene Beziehung" und nicht "F+" ;-)

Was du hier sagst, ist im Grunde doch bloss: "Eine Freundschaft plus kann nicht funktionieren per definitionem, denn wenn sie funktioniert, dann nenne ich sie anders."

Das ist ueberhaupt keine Aussage darueber was Leute miteinander so anstellen koennen und warum und unter welchen Bedingungen das funktioniert oder nicht und was fuer Gefuehle dabei sind, sondern es ist nur eine Aussage darueber wie du fuer dich die Begriffe setzt. (Was dein gutes Recht ist, nicht dass wir uns falsch verstehen.)

M`ondxsee


ist das dann auch eine "offene Beziehung" und nicht "F+"

Bei einer offenen Beziehung geht es um Liebe und bei einer F+ nur um Freundschaft. Also schon ein großer Unterschied ;-)

L#ovxHus


Wenn man aber seine Freunde liebt? Und beim einen ergibt sich Sex, beim anderen nicht?

Ich glaube, es gibt so viele (große) Unterschiede, wie es Konstellationen gibt. Macht wirklich keinen Sinn, sich hier über Begriffe zu streiten.

PDinkladxy80


Der Beitrag ist zwar nicht mehr ganz aktuell, aber ich möchte trotzdem meinen Senf dazu geben:

Nach dem unguten Ende einer mehrjährigen Beziehung habe ich mich letztes Jahr auf eine "Freundschaft Plus" eingelassen; auch er hatte gerade eine eher schlechte Erfahrung hinter sich, also eigentlich wollten beide nix Festes. NUR hat sich das Ganze bei mir nach einigen Monaten des regelmäßigen Treffens, Zeitverbringens etc. leider gewandelt und ich hab mich doch verliebt.

Ich hab es leider überhaupt nicht kommen sehen - und nun ist die Situation natürlich sehr frustrierend für mich, denn er will nach wie vor nur F+ und ist seiner Aussage nach auch nicht verliebt (verhält sich m. E. aber in der Öffentlichkeit wie mein Partner).

Trotz klarer Ansage seinerseits habe ich dummerweise noch einen Funken Resthoffnung in mir, gerade weil er sich mir gegenüber immer so toll verhält... ":/

Zu empfehlen ist dieses Konzept also nur bedingt... ;-)

LG

Pinklady

RMic&harBd6x1


Zu empfehlen ist dieses Konzept also nur bedingt

Ich hatte eine ähnliche Beziehung, es wurde von Ihr immer klettenähnlicher und ich wollte eine Auszeit. Es waren die schlimmsten Tage, da ich erst dabei bemerkte wie sehr sie mir fehlt und das ich sie liebe.

Diesen Test würde ich dir empfehlen, letztlich hast du im Gegensatz zum Mann eine beschränkte Zeit Kinder zu bekommen.

P.inkrladxy80


Hallo Richard,

danke für deine Zeilen...

Die "Auszeit" hab ich schon versucht... fast fünf Wochen nicht gesehen, wenig Kontakt. Es kam so gut wie nichts von ihm - er fand es auch schade usw., aber keine Gefühlsäußerungen oder Äußerungen des Vermissens. Ich war und bin einfach fassungslos darüber, wie er das alles so trennen kann, denn wir unternehmen ja wirklich jedes Wochenende etwas zusammen, gehen raus, gehen ins Kino oder etwas essen, er küsst mich öffentlich, hat mich zu Freunden mitgenommen, ist mit mir ein Wochenende weggefahren, all das... Und trotzdem ist es ihm offenbar sch...egal :°(

Na ja, ich weiß, dass ich selbst schuld bin. Ich "darf" natürlich offiziell auch andere Männer daten, da ich ja Single bin; mach ich auch ab und an. Nur schwierig, wenn die Gefühle eben anderswo hängen...

LG

Pinklady80

Q6uintxus


Ich denke eine Freundschaft Plus ist durchaus machbar. Es kommt im Grunde darauf an, die Sache auch wirklich als das anzusehen was sie auch ist: Freundschaft mit Sex. Mehr ist da nicht, dessen sollte man sich bewusst sein. Wenn man das im Hinterkopf behält, steht einem schönen Sex und Spaß nichts im Wege :)^

P~infklaRdy80


Hallo Quintus,

das Konzept an sich finde ich an sich ja auch gut; nur – verrate mir mal bitte, wie man das macht, also, die Sache als das anzusehen, was sie auch ist :)z

Zeig mir den Schalter ;-)

LG

w8eihsna|chtssEternc}he-nx3


Also es funktioniert zumindest, wenn frau für Mann 1 schwärmt und mit Mann 2 Freundschaft+ durchzieht... Aber da ist der Zug bei dir wohl schon abgefahren. Keine Ahnung, ich lasse es aber auch gar nicht erst zu Küssen oder Händchen halten oder so kommen. Wirklich nur freundschaftlicher Umgang. ":/

P~inklXadyL80


Okay, dann brauche ich wohl einen neuen Schwarm, der den F+P-Mann sozusagen gefühlsmäßig zur Seite schiebt ;-)

Klingt jetzt witziger als es gemeint ist...

w>eihnachHt1ssternc?henx3


Ich weiß, tut mir Leid. Zumindest wars nicht ich, die mit dem Konzept nicht klar kam ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH