» »

Neurexan Placebo?

c"ipthaloUpraxhm hat die Diskussion gestartet


Ist Neurexan wirksam oder nur Placebo? Viele Ärzte empfehlen das ständig.

Irgendwie wirken Placebo bei mir nicht, ich hatte noch mit keinem eine Wirkung, jedes homöopathische Arzneimittel hat bei mir exakt nix bewirkt, genauso wie einige schwach dosierte pflanzliche Präparate.

Die Wirkung des Placebo Effektes kann ich bisher nicht bestätigen.

Antworten
mvari:on auxs wien


dass es gerade bei dir nicht wirkt-auch nicht wirken kann wundert mich nicht

du bist ja sehr gewöhnt an stärkere dinge

cDitheaRlopraxhm


Das war aber früher auch so und da wusste ich noch nicht, dass Homöopathie nur Placebo ist und stärkere Dinge nahm ich da auch noch nicht.

Sotap#h.aVurxeus


[[http://www.howdoeshomeopathywork.com/]]

c9itOhalNopfrahxm


Wieso empfehlen das dann Ärzte? Eine bekannte soll das für die Prüfungsangst nehmen, Effekt gleich null. Ich bewundere immer die Leute, die Placebo Effekte haben, ich kenn sowas nicht.

r^ fa lx f


Neurexan sind nicht schlecht.

wurde mir auch von mehreren Ärzten bestätigt!!!!!!!!!!!!!

................ mit dem Zusatz ...... irgendwo hat die Hämopatie ihre Grenzen.

c5ithaulopraxhm


Ja, ich dachte erst das wäre pflanzlich. Als ich Homöopathie las, war mir klar, dass das geld umsonst war.

SBkarajbaeusx94


Also ich bin sehr, sehr empfänglich für Homöopathie. Das Panikmittel Aconitum wirkt bei mir z. B. Wunder. Selbst nach nur einer gezielten Einnahme.

Neurexan...? ":/ :|N

Hat mir nie geholfen. Außer einem pelzigen Geschmack im Mund, weil ich zu viele davon gegessen hab.

m1ariqon au3s &wixen


Als ich Homöopathie las, war mir klar, dass das geld umsonst war.

klar-

;-D

c(itha-lo'prahm


Da die meisten Panikattacken nach ca. 10 Minuten besser werden, dürfte wohl jedes mittel helfen. ]:D

Ablenkung z.b.

M&oniYka65


Bei mir wirkt Neurexan gleich Null. Komme ich noch um Längen mit schierem Baldrian zurecht, da spüre ich eine Wirkung, bei Neurexan gar nicht. Habe allerdings auch keine so guten Erfahrungen generell mit Homöopathie. Wirkt bei mir nicht oder nur selten.

S~kartabaeuxs94


Also meine Panikattacken hielten immer Stunden lang an... Wenn ich Aconitum z. B. regelmäßig nahm, morgens + abends, hatte ich Tage lang meine Ruhe, leider darf man das nicht durchgehend über einen längere Zeitraum nehmen.

MHoni&ka6x5


Warum nicht?

c%ith alo!prahxm


In England nehmen Gegner der Homöopathie kilogrammweise Homöopathie ein um zu zeigen, dass es exakt nix bewirkt.

SHkarambaeHus9x4


Monika, weil es dann nicht mehr die gleiche Wirkung hat, man dagegen unempfindlich wird.

cithaloprahm, dann gib dir eben die Chemiekeule. *:) Dein Körper freut sich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH