» »

Ich kann nicht mehr schlafen, drehe vollständig durch

H!ybriBd;X99


@ Zipfel,

@Galeona: Das sind mutmasungen und unterstellungen und diese bitte ich zu unterlassen. Ja, ich habe mehrere Pillen im Schrank. Teilweise von einer Erkrankung, die schon länger zurückliegt, teilweise von meiner Lebenspartnerin, die mal in einer depression war. Ich schmeisse grundsätzlich nichts weg, was noch gut ist, falls man es mal wieder verordnet bekommt und man sich so ggf. das Geld sparen kann. Ich werfe die Pillen turnusmäßig erst nach Ablauf weg. Daher habe ich diese Pillen im schrank! Nicht weil mir jemand schonmal was verordnet hat. Eine andere sorte wurde mir verschrieben wie gesagt auf grund einer länger zurückliegenden erkrankung, ich weiß aber nichtmehr, welche davon.

G~aleonxa


Ich habe gar nichts unterstellt, wie du beim zweiten Lesen sicher feststellen wirst, sondern lediglich gesagt, wie es für mich rüber kommt und gleich geschrieben, dass es einfach sein kann, dass ich es falsch verstanden habe. Dieser Faden ist wirklich sehr schwierig, wenn man was anderes schreibt als die Masse !

G'ale{onIa


Hey,

ich wollte dann doch noch mal fragen, ob es dir besser geht und du wieder schlafen kannst.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH