» »

Wunden – wie versorgen?

Hheym hat die Diskussion gestartet


Ich habe mir zwei Wunden zugezogen. Sie sind 6-8 cm lang und ca. 2-2,5 cm klaffend. Bis jetzt habe ich einfach nur desinfiziert und Verband drauf. Jedoch taten sie heute morgen ziemlich weh. Entzündet ist soweit ich das sehe nichts.

[Ursprünglich stand hier auch ein Link auf ein Bild von zwei klaffenden Wunden]

Hat jemand einen Tipp, wie ich diese Wunden weiterbehandeln soll? :-/

Antworten
C(anb\ril


Ins Krankenhaus und nähen lassen! %:|

Axlexonor


Damit würde ich auch bei einem arzt vorsprechen.

Eldlixh


Das sieht ja wirklich übel aus. Wieso möchtest du sie denn selbst behandeln? Selbstverletzung und Angst vor blöden Fragen/Kommentaren ? Ich glaube, das hätte man besser nähen oder klammern sollen. An deiner Stelle würde ich schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen.

D9umaxl


Heym

Jedoch taten sie heute morgen ziemlich weh.

Das ist ja komisch.

Hat jemand einen Tipp, wie ich diese Wunden weiterbehandeln soll?

Krankenhaus.

Hxexym


Hm, ja, Selbstverletzung. Ist ein bisschen tiefer geworden als beabsichtigt Zum nähen ist es jetzt schon zu spät. Die eine Wunde ist 2 Tage alt, die andere von gestern. Zum Arzt könnte ich, aber ich sehe ehrlich gesagt keinen Sinn darin. Was soll der den machen, außer desinfizieren und Verband drum?

DYumxal


Heym

Was soll der den machen, außer desinfizieren und Verband drum?

Das wirst du ja dann sehen.

CIanbbrixl


Na irgend etwas wird der Arzt schon machen bei der Größe und Tiefe der Wunde.

Ob es genäht, geklammert oder geklebt wird wird dir der Arzt sagen.

So lassen kannst du es nicht :|N

NhalLa85


Nächstes Mal nähen lassen. Ab 3cm Länge und 1cm Tiefe!

Geh damit unbedingt zu einem Arzt – muss kein Krankenhaus sein. Ich denke das Baden in Wasserstoffperoxid wäre nötig. Das hab ich mal beim Hausarzt gemacht als ich mich doof geschnitten hab.

E?dlYih


Die eine Wunde ist 2 Tage alt, die andere von gestern.

Von wann gestern genau, länger als 24 Stunden her oder vielleicht erst 12 oder 16? Wenn du die Wunde gleich gut versorgt, also sprich desinfiziert usw. hast, dann kann man zumindest die zweite evtl. noch nähen, weil die Infektionsgefahr gering ist. Wunden bzw. deren Ränder lassen sich auch auffrischen, um sie noch nähen zu können. Ich würde zumindest mal nachfragen.

Oder hast du schon mal blöde Erfahrungen gemacht, als du eine SVV Wunde versorgen lassen wolltest?

E?hemaliXger Nustzer| (#^467>193)


Arzt bzw. Krankenhaus. Die Wunden gehören mal gereinigt, desinfiziert und dann fachgerecht versorgt... das würde ich persönlich einem Laien nicht zutrauen.

H)eyxm


Die Pfleger der hiesigen Notaufnahme fassen sich schon an den Kopf, wenn die mich bloß sehen.

Aber zum Arzt werde ich wohl gehen.Gleich mal einen Termin ausmachen %:|

Ejdglixh


Frag dich ruhig mal telefonisch bei den Allgemein/Hausärzten durch, manche nähen ja auch in der Praxis und zu so einem niedergelassenen Arzt kann man oft ein besseres Vertrauensverhältnis aufbauen, als zum dauergestressten Personal einer Notaufnahme. Hab dir darüber hinaus eine PN geschrieben @:)

H^eym


Danke, hab dir gerade geantwortet1 ;-)

S6m%aragOdauxge


Es wäre irgendwie rücksichtsvoll, wenn Du ne Warnung vor SOLCHE Bilder setzen würdest. :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH