» »

Brauche Dringend Hilfe!!! Weiß mir nicht mehr selbst zu helfen..

ZxoraS:Kexks hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben,

seit ca 2 Monaten geht es mir immer und immer schlechter, man könnte vermuten ich habe Depressionen, da ich viel weine und oft down bin. Ich war schon des öfteren beim Arzt deswegen, allerdings konnten diese mir bis jetzt nicht helfen.

Vor ca. 6 Monaten habe ich mein Abi abgebrochen, da ich jeden Abend geweint habe und ich immer niedergeschlagener wurde. Ich hatte keine Lust mehr etwas zu unternehmen und hab den ganzen tag nur noch zuhause rum gesessen…

Zur gleichen Zeit bin ich mit meinem Freund zusammen gezogen und habe angefangen als Aushilfe im Einzelhandel zu arbeiten, ich arbeite immer noch als Aushilfe mittlerweile Vollzeit.

Zu meinem Problem, ich habe täglich Bauchschmerzen desweiteren Rückenschmerzen und Kopfschmerzen häufig Schwindel, dieser führt so weit, dass ich nicht mehr auf einem Bein stehen kann und häufig das Gleichgewicht verliere. Häufig Zittere ich. Ich mag nicht mehr so häufig und regelmäßig essen (früher habe ich immer gerne gegessen) Durch meine Arztbesuche kann ich ausschließen, dass diese Schmerzen Körperlich bedingt sind.

Vorletzte Woche Freitag konnte ich mich den ganzen Tag nicht zu etwas Aufraffen, ich habe den Tag in meiner Wohnung verbracht und den ganzen Tag alle 2h weinen müssen. Um mir Pommer im Backofen zu machen habe ich 5h gebraucht. Habe mir das vorgenommen, dann ein weinanfall nach dem anderen bekommen.

Letztes Wochenende war ich auf einem Festival, das hat mir viel Spaß gemacht, und ich hatte mehr Energie hab mehr unternehmen wollen. während ich dort war hatte ich weniger Schmerzen als sonst.

Nun war ich wieder eine halbe Woche arbeiten. Meine Schmerzen haben wieder angefangen, dazu finde ich immer weniger Freude an meinem Leben und wünsche mir zB das ich auf der Arbeit umkippe oder ähnliches. Nach meiner Arbeit fühl ich mich kraftlos und ausgesaugt.

Was könnt ihr mir raten? Sollte ich meine Arbeit wechseln oder mir mal einen Psychologen hinzuziehen? Wo kann ich anfangen, damit meine Schmerzen und meine Kraftlosigkeit endlich aufhören oder weniger werden.

Vielen Dank an alle die sich diesen Roman durch gelesen haben! *:)

LG Zora:Keks

Antworten
a>m%yNle


Ich war schon des öfteren beim Arzt deswegen, allerdings konnten diese mir bis jetzt nicht helfen.

was hat er denn alles untersucht ?

ZKoFra:XKexks


Grundsätzlich da ich ja sehr häufig Bauchschmerzen habe Untersuchen alle Ärzte erst mal alles im Bauchbereich. Doch Bilddarm ist in Ordnung sonstige werte auch im Normal Bereich.

Zuletzt Schilddrüsen Untersuchung, ich habe tatsächlich eine Unterfunktion. Die Ärztin bei der ich war, meinte daher würde meine Müdigkeit kommen, allerdings fühle ich mich nicht sonderlich müde, und ich erinnere mich auch nicht daran, ihr davon etwas gesagt zu haben. Die Syndrome die von einer Schilddrüsen Unterfunktion kommen stimmen auch 100% überein mit meinen Beschwerden.

a?mylxe


Bist du denn schon gut eingestellt ? Und wenn, wie lange nimmst du die Medis bereits und wurde bereits der Wert kontrolliert ? Nimmst du die Pille ?

Z)ora:eKekxs


JA nehme die seit 2 wochen ca, weil es dann erst aufgefallen ist, ist aber auch "nur" eine Abweichung von 1,76 vom normalwert… ne nehme die nicht.

a`mylxe


gut, das ist noch nicht sonderlich lange, lass mal in einem Monat eine Kontrolle machen, ob alles in die richtige Richtung geht.

Du kannst auch schauen, ob du dir pflanzliche Mittel zur Verbesserung deiner Stimmung kaufst. Es gibt Johanneskraut und auch ein Mittel der Passionsfrucht (mir fällt gerade der Name des Mittels nicht ein, aber ich schwöre drauf). Ich nehme dieses Mittel 3x täglich und komme super damit zurecht. Oder frage deinen Hausarzt was er dir empfehlen könnte.

Warst du bei einem Orthopäden/ Chiropraktiker ? Das würde ich auch checken lassen. Kopfschmerzen und Bauchschmerzen können vom Rücken kommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH