» »

Nach Vergewaltigung den aktiven Part beim Sex übernehmen?

gWrüne7s Gummi+bärchexn


Hallo

Mein freund hat mir gestern eine Überraschung mitgebracht.

Er hat einen ferngesteuerten Vibrator mitgebracht. Spaß und nervenkitzel für unterwegs.

Fand ich total schön die Idee,er meint,das wir das auch ziemlich bald ausprobieren werden..

Er freut sich schon drauf.

Klingt wirklich danach als wenn er sich Gedanken macht und etwas Abstand vom Sex will.

Ich bin neugierig und gespannt wie der kleine ist und wann er ihn dann "zappeln" lässt.

Beim einkaufen an der Kasse?! ;-D

d`a+naxe87


Na bitte. ;-)

c&h1uxchi


@:)

g{rünes Gu(mmitbärchxen


Ich durchforste gerade das Internet und gucke was man alles ausprobieren könnte..

Hab ihn gefragt was er von einigen Sachen hält,was er ausprobieren würde,was nicht und ob er das was ich vorgeschlagen habe schonmal ausprobiert hat.welche Erfahrungen er damit gemacht hat etc.

Ich hab total Lust was neues zu probieren. Er ist natürlich überrascht,aber ist begeistert.

Ich hab mich Viel mit dem Thema Blow Job beschäftigt,viel nachgeschaut und ihn dazu befragt..

Ich möchte es ihm mal richtig besorgen,dass er danach sagt das es das beste war was er je erlebt hat.

Dafür könnte ich noch ein paar Tipps gebrauchen. Wie und was macht ihr,damit er so richtig abgeht?! Vielleicht gibt's ja den ein oder anderen Geheimtipp ;-)

ich würde mich freuen von euch zu lesen @:)

c0huchxi


Wie und was macht ihr,damit er so richtig abgeht?! Vielleicht gibt's ja den ein oder anderen Geheimtipp ;-)

geheimtips in dem sinne hab ich nicht. ;-)

von praktiken her – fernab vom gv – kommt bei ihm ganz oben auf nr. 1 definitiv der blowjob. und den mache ich nach gefühl und achte nicht auf bestimmte techniken oder so. wo er wirklich abgeht, ist, wenn ich versuche, ihn so tief wie möglich in den mund zu bekommen (deep throat allerdings kann ich nicht oder nur ganz, ganz selten, um es mal so zu sagen).

dann gefällt es ihm aaaauuuußerordentlich gut, wenn ich seinen po mit einbeziehe. mit der zunge gehe ich da zugegebenermaßen nicht so gerne ran, aber wenn ich entsprechend lust drauf habe, dann definitiv mit den fingern, sei es nur äußerlich als auch innerlich (wobei ich da für letzteres wirklich lust drauf haben muss und das auch nichts ist, was man mal so eben macht, sondern wo man schon zeittechnisch entspannt für sein muss und wo auch beiden in dem moment nach ist).

was allerdings meiner erfahrung nach am besten bei ihm ankommt: authentizität! ich muss ich sein, er muss merken, dass es mir spaß macht, er muss merken, dass ich das gerade mit leib und seele mache, und nicht nur, um ihm einen gefallen zu tun. ich glaube auch, das ist das allerallerwichtigste von allem. :)z

es gibt ein buch, das ich mal gelesen habe, dessen titel etwas irreführend ist, das mir aber x-tausend lichter hat aufgehen lassen, als ich es gelesen habe. man könnte meinen, dass dort zig sexualtechniken genannt und beschrieben werden, doch darum geht es eigentlich nur am rande. im vordergrund steht eigentlich, dass frau sich ihre bedürfnisse klarmachen und diese auch artikulieren (sei es verbal oder halt durch gesten etc.) muss, um guten sex zu haben. und wenn frau guten sex hat, dann hat der mann ihn in der folge auch, denn nur authentischer sex kann für beide seiten guter sex sein. vielleicht magst du es ja mal lesen.

c/huchxi


oh, eins fällt mir noch ein: ihm mit jeder menge gleitöl (das auf silikonbasis und kein gleitgel, vor allem nicht auf wasserbasis, denn das klebt sehr schnell) ausgiebig einen runterholen. da kann man seine fantasie richtig spielen lassen.

E~hemaliger2 NutzYeMr (#1948050)


was allerdings meiner erfahrung nach am besten bei ihm ankommt: authentizität! ich muss ich sein, er muss merken, dass es mir spaß macht, er muss merken, dass ich das gerade mit leib und seele mache, und nicht nur, um ihm einen gefallen zu tun. ich glaube auch, das ist das allerallerwichtigste von allem. :)z

Kann ich unterschreiben...es gibt nichts besseres als das!

Wenn man(n) merkt, dass sie es macht um einen Gefallen zu tun, turnt mich das zumindest extrem ab...

d8anzae8x7


Ich hab da auch keinen besonderen Trick. Ginge auch gar nicht, an dem einen Tag ist dies besser, an dem anderen Tag wäre es schon zuviel. Da probiere ich immer neu und gucke wie er so reagiert.

ghrünes Gu_mmiTbärchegn


@ Chuchi:

Das mit dem weit in den Mund nehmen hatte er mir auch gesagt.

Dies hab ich dann gestern Abend das erste Mal ausprobiert und ja, er steht total drauf. Er hat dabei angefangen zu zucken und sich zu winden. Vom Stöhnen mal ganz ab ;-)

Das mit dem Po würde ich machen wollen, aber da ist er dagegen. Er meint, er mag das nicht und es reicht, wenn er mir am Po spielen darf. Bzw. wenn wir Analsex haben

aber ihm kommt da nichts hinten rein

Mir macht das nicht soo viel aus, er weiß ja nicht was er verpasst, selbst schuld ^^

Ich liebe es, wenn er mir seinen Finger/Vibrator/Penis in den Po steckt. Ich gehe dabei total ab und hab nach SEHR kurzer Zeit einen Orgasmus. Ich bin meist vor ihm fertig und dann machen wir weiter, manchmal komme ich dann auch noch ein zweites Mal.

Was Authentizität angeht,darüber muss ich mir wohl keine Gedanken machen. Ich liebe es ihm einen zu blasen. Wenn ich ihn dann in der Hand, pardon dem Mund habe und die Kontrolle über ihn habe.Anfangs wenn er mir dabei zugeschaut hat, habe ich mich beobachtet gefühlt, aber mittlerweile spiele ich mit ihm. Wenn ich merke, dass er mich beobachtet, dann gebe ich mir extre viel Mühe und nehme ihn ganz weit in den Mund und spiele mit ihm. ]:D Das macht ihn total an und er lässt seinen Blick dann auch wieder von mir ab um "in Ruhe" genießen zu können. Denn Kopf hochhalten ist dann ja schon etwas schwieriger ;-D

Meistens werde ich, wenn ich ihm einen blase, immer total feucht und das ist für mich schon der Beweis, dass ich es eben nicht für ihn mache, sondern weil ICH es wirklich will und weil ich dabei eben auch meinen Spaß habe und nicht nur er.

Der nächste Punkt auf meiner Liste ist das Schlucken.

Bisher habe ich das noch nicht gemacht. Er ist nur einmal in meinem Mund gekommen, aber da hat mich die Menge "geschockt" und ich hätte fast gek***t :-(

Es ist nicht der Geschmack der mich stört, sondern eigentlich "nur" die Konsistenz.

Ich probiere immer mehr von seinem Sperma abzulecken etc. um mich daran zu gewöhnen und irgendwann alles schlucken zu können.

ICH will es unbedingt und ich werd es schaffen!!

Mein Freund hat gesagt, dass er es schön finden würde,aber es kein muss ist. Ich soll mir die Zeit nehmen die ich brauche und wenn ich es nie machen würde, dann wäre das halt so.

Aber da ich es unbedingt will, wird es auch irgendwann klappen und bis dahin müssen wir halt üben und er ist da leider derjenige der "herhalten" muss, aber ich glaube das stört ihn nicht ;-) ;-) ;-)

Liebe Grüße

cVhuQchxi


na, das klingt doch eigentlich perfekt. keine ahnung, was du noch für tipps willst. :-D

vor allem klingt das für mich überhaupt nicht mehr nach dem gummibärchen, dass hier anfangs geschrieben hat und so ängstlich und unsicher war. und das freut mich wirklich ungemein. :)_

das oben erwähnte buch empfehle ich dir trotzdem sehr. mich hat es auch so angesprochen, weil ich eben – wie du ja auch – doch so meine punkte habe, wo ich manchmal unsicher bin aufgrund meiner vergangenheit. die situationen von unsicherheit sind zwar bei mir so gut wie überhaupt nicht mehr vorhanden, aber ich denke, da hat dieses buch einen enorm großen teil zu beigetragen. :)z es liest sich auf jeden fall toll und regt zumindest zum denken an. was man bzw. frau damit letztlich anfängt, ist natürlich dann ihr überlassen.

hey, ich freu mich gerade so sehr für dich wegen deinen positiven veränderungen, dass ich hier grinsend sitze. ;-D

dYana>e8x7


Ich find auch, klingt super und gar nicht mehr so ängstlich. Es ist wie versprochen, mit der Übung wird es leichter, du mutiger und es macht dann auch immer mehr Spaß. @:)

gnrünes #GUu0mmibärxchen


Ich habe gerade gesehen,dass der erste Post vor fast genau zwei Monaten war.die Zeit vergeht wie im Flug!

Seitdem ist wirklich eine menge passiert und das ist nicht alles negativ..

Ich sprühe vor Ideen und experimentierFreude und bin selbst etwas überrascht von mir.ich hätte nie gedacht,dass ich mal so viel Freude am Sex haben werde..

Wir genießen ein Zeit und schauen wohin es sich noch entwickelt!!! :) :)

CAojmraxn


Ich probiere immer mehr von seinem Sperma abzulecken etc. um mich daran zu gewöhnen und irgendwann alles schlucken zu können.

Kleiner Tipp: wenn es einmal an der Luft war, schmeckt es nicht lange gut. Frisch gespendet ist immer noch am Besten. Gegen die Menge kannst du ja was machen, indem du erst mit ihm schläfst und dann bei der zweiten Runde ihm einen bläst. Dann kommt ja etwas weniger.

Habt ihr euren ferngesteuerten Vibrator schon probiert? Wir haben damals von der Venus so einen Aufsetz-"Schmetterling" mit Fernsteuerung mitgebracht, den man bequem im Slip mittragen kann. Bei uns war der erste Test-Ort unser Brauhaus, als wir abends dort weg waren. ]:D

Es ist ja wirklich viel passiert in den 2 Monaten :)^ . Aber treib's nicht zu sportlich mit dem Ehrgeiz, sonst bleibt der Genuss auf der Strecke.

g&rünKes G|ummibär8cihen


Hallo

Es ist ja nicht der Geschmack der mich stört,es ist süß und schmeckt sonst eigentlich nach nichts. Vielmehr habe ich Probleme mit der menge und Konsistenz.die Menge könnte ich eventuell beeinflussen,aber die Konsistenz wird gleich bleiben.

und daran muss ich mich gewöhnen.

das Spielzeug haben wir noch nicht ausprobiert.

ich habe am Freitag meine tage bekommen und plage mich seitdem mit schmerzen Rum,sodass wir das erst einmal verschoben haben..

von der extrem starken blutung mal abgesehen :(

mein Körper hat gerade damit zu kämpfen,weil er es so ja nicht mehr kennt..

liebe grüße

gSrünes7 GuLmmibärbchexn


Hallo

Wie ihr wisst hab ich ja vor ein paar Wochen die Pille abgesetzt.

Seit ein paar tagen plagen mich nun Pickel :(

Habt ihr eine Idee wie ich diese nun in den griff bekomme?

Ich fühle mich wie ein Teenager in der Pubertät :(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH