» »

Psychisch am Ende wegen körperlicher Krankheiten

FrlamecYhen79


also ich versteh das auch nicht,dass die nicht engmaschiger nach der Thrombose schauen. Ich kann deine Ängste da auch voll verstehen :°_ :°_ :°_

Flla%mec|hen7x9


Fix und Foxi, dir auch alles Gute für morgen @:) @:) wird schon alles gutgehen :)* :)*

F/ix upnd F~oxie


@ Flamechen:

Danke! :-x

Wenn nur nicht immer diese Scheiß-Angst wäre. Ich kann leider mit OP-Situationen ganz schlecht umgehen. Ansonsten haben sich meine Angst- u. Panikattacken eigentlich soweit verbessert, dass ich das meiste machen kann. Aber OP' s u. das ganze Drumherum: :-o %:| :-X Gerade, weil ich da bisher auch nicht so dolle Erfahrungen gemacht habe... Na ja, werde es überleben. Man übersteht ja oft viel mehr und ist oft auch stärker, als man denkt. ;-)

LG! @:)

FOlamJehchqenx79


ja ja ich kenne sowas auch.OPs und KH und alles damit zusammen hängt, sind für mich auch Graus %:| %:| aber es ist ja oft so, dass man sich vorher verrückt macht und hinterher wars gar nicht so schlimm.

Aber wenn du schin so viele miese Erfahrungen gemacht hast, wird dich das kaum trösten :)_ :°_

Ich drücke dir auf jeden Fall alle meine Daumen :)^ :)^

J$ulexy


@ Fix und Foxie

Viel Kraft :)* :)* :)_

@ all

Ich habe wieder wahnsinnige Angst zu sterben. Ich kann nicht mehr. Will doch einfach nur gesund sein.

Die Ärztin hier hat heute mit dem Internisten telefoniert, der hielt es auch nicht für nötig, die Thrombose nochmal anzugucken. Aber der Gerinnungsarzt kommt wohl die Tage zu mir.

Wie komme ich von dieser Angst weg?? Ich kann mich mit nichts ablenken :°(

Ehh;emamligegr NutzerG (#32x5731)


Scheint ja nicht sonderlich effektiv zu sein dein Psychiatrie Aufenthalt ...

Jgulexy


Mellimaus die versuchen schon ihr Bestes, aber meine Angst ist einfach zu groß.

mdorxi.


Die Ärztin hier hat heute mit dem Internisten telefoniert, der hielt es auch nicht für nötig, die Thrombose nochmal anzugucken. 

Versteh ich bei deiner Vorgeschichte überhaupt nicht :(v. Bei mir hatte es nie schlimmere Auswirkungen wie Lungenembolie etc. und trotzdem wurde bei einer neuen Thrombose öfter geschaut, wenn's nicht schnell besser wurde.

Aber Juley, eines kannst du dir doch sagen: sollte irgendwas schlimmer werden, merkst du es doch und dann bist du nicht allein daheim, sondern schon im Krankenhaus. Ist das nicht auch eine kleine Beruhigung? :)_ :)*

J+u*ley


Jetzt kommt gleich der Dienstarzt. Weil das Bein sooo heftig weh tut und der Verband evtl zu eng ist. Ich könnte k*tz*n. Warum hört das nie auf??

J'ulexy


Hab vorhin nen neuen Verband bekommen. Was für eine Erleichterung!!

J3ulexy


Ich mag echt nicht mehr... Diese ständigen Schmerzen und die Angst machen mich kaputt :°(

Gleich ist Visite. Mal gucken, was die Ärzte so sagen.

Wenigstens hab ich jetzt nen guten Verband, der nicht so weh tut. Bin total neben der Spur gerade. %:|

J5uley


Bin nur am weinen und schlafen heute. Scheiß Tag!!! :°( zzz

m9orxi.


Och Juley :-( :°_, das ist ja nicht schön.

Was sagen denn die Ärzte? :)*

Jfuley


Hab heute wohl zuviel Tramal bekommen. Kann nicht mehr aufstehen, alles dreht sich %:|

mGor}i.


:°_ :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH