» »

Angst

A@nton!ia1x995 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich bin 19 Jahre alt und gehe noch zur Schule und mache derzeit mein Abitur.

Soweit ich mich erinnern kann, hab ich schon immer vor sämtlichen Sachen Angst & das auch schon mein ganzes Leben. Mal wurde es weniger, mal waren die Ängste wieder stärker da.

Nun ich habe ich wieder extrem starke Ängste. Das fing alles in der Schule an - mir wurde sehr schwindlig und ich began zu Hyperventillieren und bekam einen Panikanfall. Von dem Tag an begann der Spuk. Ich habe seitdem totale Angst vor einem Herzinfarkt oder anderen Krankheiten und bilde mir immer Symptome ein, wie zum Beispiel stechen in der Brust oder anderes, das auf einen Herzinfarkt hinweist, die ich gar nicht hab oder die nichts mit dem Herzen zu tun haben. Derzeit leide ich auch an starken Kopfschmerzen und Rückenschmerzen, mir ist auch sehr oft schwindlig und ich hab Angst umzufallen. Ich geh auch seid einigen Wochen nicht mehr aus dem Haus, weil ich einfach so große Angst hab, dass mir was passiert. Vom Arzt würde ich schon untersucht und das EKG war in Ordnung, dann wurde noch ein weiter Test gemacht, der war auch in Ordnung. Auf meine Blutwerte muss ich noch warten & ein Schwindeltest beim HNO-Arzt wird auch noch gemacht. Leider leide ich auch an zu niedrigen Blutdruck.

Diese ganzen Sachen bzw Ängste rauben mir jede Freude am Leben und manchmal hab ich eher das Verlangen nicht mehr zu leben, als so weiter zu leben.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH