» »

Ich weiß einfach nicht mehr weiter...

m*er\cvedgesamg hat die Diskussion gestartet


Hey,

Wie ihr in meinen,anderen Fades mitbekommen habt,bin ich ein Mensch mit sehr,vielen Problemen.Ich habe Asthma,und aufgrund von der Krankheit,Schlafprobleme.ich verliere noch meinen Verstand,was soll ich den noch tun?ich war schon bei jeden Arzt.. Lungenfacharzt,Hausarzt,Psychologe..Die lungenärzte haben gesagt,ich soll das Cortison weiternehmen,tuh ich auch aber bringt,mir nicht viel.

Der Psychologe möchte mir,wieder ein Neuroleptiker verschreiben,schön und gut aber damit ist die Sache,nicht gegessen.

Die Medikamente bekämpfen,ja nicht die Uhrsache sondern,sie unterdrücken Kurzfristig die Symptome einer Shizophrenie,ich habe schon sehr viele schlechte Erfahrungen,mit Neuroleptiker gemacht.Sowohl habe ich das bei mir bemerkt,und bei den anderen mit den,ich in einer Klinik war,ich sag nur eins Zombies..fast jeder lief,wie eine Leiche rum,und schuld dran die Medikamente,deswegen möchte,ich nie wieder so ein Medikament,der Entzug war ja schon,ein Horrortrip,und was habe ich bitte davon,wenn die Symptome unterdrückt sind,und ich trotzdem ausschaue wie ein Zombie?Nein Danke..

Eigentlich plagt mich an der ganzen Sache, die Schlaflosigkeit hätte ich dieses Problem nicht,könnte ich noch einigermaßen vernünftig Leben,aber Nein sie ist da,manchmal wenn ich 1/5 Schlaftabletten schlucke,kann ich einigermaßen Schlafen,aber dies hällt nur paar Tage,dann ist es genau so wie vorher,gibt es den keine andere Alternative,sie z.B Akupunktur? Irgendwas? 😔😔😔😢

Antworten
mMersce'desamg


Hinzu kommt noch das meine Freundin Schluss gemacht hat...

mzercOedesaxmg


??? ??? ??? ??? ???

E0hemali=g,er Nut;zer {(#4671x93)


Was ist nun konkret das Problem? Deine Schlaflosigkeit?

m|erce:debsPamg


Genau :(

mjerceEdesamxg


Das ist mein Problem:/

m<eVrced<esamxg


Ich gehe aber stark davon aus,das es von meiner behinderten Atmung kommt ...

KFleiEneHexUe21


Ins Schlaflabor gehen, die sagen dir was du tun sollst. Deine doxylamine sind auf keinen Fall die lösung

HIybrYidXx99


Ich gehe aber stark davon aus,das es von meiner behinderten Atmung kommt ...

wie schlimm ist dein Asthma denn? Ich habe Asthma und kenne andere Asthmatiker, wir sind so ziemlich alle, bis auf ein oder zweimal, wo man Salbutamol als notfallmedi braucht, beschwerdefrei.

Kann es sein das du massive psychische Belastungen hast? Die können unglaublich viel mit dir anstellen. Von Atemproblemen (die dann auch nicht von medis weggehen) über Schlaflosigkeit, gedankenkreisen, sonstige somatische Beschwerden (die aber von der psyche ausgelöst werden)... Falls du hier ja sagst, würde ich dir raten mal einen Therapeuten aufzusuchen, vor allem dann, wenn andere ärzte nichts finden. Ich habe einen 3 Jahre ärztemarathon hinter mir, weil ich nie glauben wollte, dass es meine psyche ist. Ich bin nun seit 1,5 Jahren in Therapie und alles bessert sich zunehmends...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH