» »

Was soll ich tun ?

s+wyeeny<42


Muss gleich zu Arbeit, darum nur ganz kurz.

In deiner Situation ist es schwierig einen kühlen Kopf zu bewahren. Alle Probleme bekommst du nicht auf einmal gelöst. Ich denke die Ausbildung hat jetzt erstmal Vorrang, das solltest du in "Angriff nehmen". :)z. Vielleicht solltest du mal ein Gespräch mit dem Chef führen, könntest du dir das vorstellen? Auch Lehrer sind da sehr gute Ansprechpartner, gibt es so jemanden an deiner Berufsschule ?

H$aticMe0x69


Ja mein KlassenLehrer ist ein toller Lehrer. Mein Chef ist ein abgrundtief böser mann, der denke ich mit sich selbst unzufrieden ist und froh ist wenn er jmd runter machen kann. Ich kann es mir gar nicht vorstellen, da man mit ihm nicht reden kann oder etwas ausdiskutieren kann, denn er meint ich suche die Fehler bei anderen aber nicht bei mir. Er bleibt bei seiner version/Meinung/Unterstellung, zudem kommt das er dann dafür sorgt das ich so viel zu tun habe oder mir schwirrige Aufgaben gibt. Bei den banalsten Dingen rastet er aus. Keiner glaubt mir das richtig, wenn man nicht dort arbeitet kann man das auch glaub ich gar nicht verstehen nur wenn man es erlebt.

Aber mein Fazit ist, ich werde am Mittwoch mit meinem Lehrer sprechen und ihn fragen was ich für Möglichkeiten hätte. Danke das du mir so zusprichst ♡

EDhem@arliger Niutzer (P#.565974)


ich brauche noch 2 1/2 Jahr um die ausbildung abzuschließen

Wie sind deine Noten in der Berufsschule?

Am besten du informierst dich so schnell wie möglich über die rechtliche Situation in Deutschland, was Mobbing am Arbeitsplatz betrifft.

Ich würde dir auch empfehlen, jeden Vorfall und jede Beleidigung genau zu dokumentieren. Also Datum, Ort (die Firma), Zeit, involvierte Personen und eine genaue Beschreibung des Vorfalles. (Beleidigungen, unfaire Behandlung, etc)

Mögliche Beweise solltest du ebenfalls sichern.

Wichtig ist aber, dass du das absolut geheim hältst.

heute morgen als ich die Tür rein kam sagte mein Chef wenn ich die Ausbildung nicht machen möchte kann ich gerne gehen und die brauchen mich nicht.

Wie kommt er auf diese idee ?ich bemüje mich doch immer !

Versuch doch mal objektiv zu reflektieren, wie du dich in der Arbeit verhältst, gerade gegenüber deinem Chef und den Kollegen. Was könnte dein Umfeld dort zu diesem Verhalten provozieren bzw. welchen Teil trägst du dazu bei?

Ich hab auch schon Leute aus der Klasse gefragt einige würden noch eine azubine nehmen, aber das ist alles so weit entfernt das ich nachts mit der bahn dchon los fahren müsste

Wäre ein Umzug eine Option?

Ich habe einmal bei einem psyschologen angerufen und die wollten wissen um was es genau geht. Dann habe ich aufgelegt. Ich kanns einfach nich erzählen oder weiß nich richtig was ich sagen soll

Am besten schreibst du dir einen kleinen Notizzettel, mit den Dingen die du sagen möchtest.

Gibt es Probleme, über die du leichter sprechen könntest? Du musst ihnen ja nicht sofort deine ganze Lebensgeschichte erzählen - es reicht wenn du sie einfach definierst; z. B. Mobbing am Arbeitsplatz. Würde das gehen?

ich weiß auch nich was ich brauche, es gibt so viele Ärzte und psyschologen.

Am besten du suchst dir einen Therapeuten bzw. einen Psychologen, der sich auf Depressionen oder Mobbing spezialisiert hat.

Ich weiß nicht mal ob ich zu einem mann oder eine Frau gehen soll,

Ich würde dir eine Frau empfehlen, gerade bei deiner Vergangenheit. Ich persönlich habe auch bessere Erfahrungen mit weiblichen Therapeuten gemacht.

In erster Linie geht es aber darum, einen vertrauensvolle Beziehung zum Therapeuten aufbauen zu können - unabhängig vom Geschlecht.

ich habe angst und denke das mir kein glauben geschenkt wird.

Warum sollte man dir nicht glauben? Es geht nicht um ein strafrechtliches Verfahren, sondern um das Aufarbeiten deiner Probleme. Ein Therapeut, der dir grundlos nicht glauben würde, wäre absolut inkompetent und deswegen sowieso ungeeignet für eine Therapie.

Ich finde ich konnte die Sachen bis jetzt ganz gut regeln abgesehen von letztem jahr.

Du konntest dich bis jetzt irgendwie über Wasser halten, ja. Aber du hast noch nichts Wesentliches an deinem Leben verbessert, sonst wärst du jetzt nicht an diesem Punkt. Eine Therapie würde dir mit Sicherheit sehr viel bringen - sofern du dich darauf einlassen kannst.

Hiaticea06x9


Ziemlich durschnittlich aber nie schlechter als 3.

ich habe auch schon überlegt ob ich mich falsch oder etwas falsch ausdrücke aber ich kann beim bwaten willen nicht sagen was ich falsch mache.

Mit meinen Kollegen verstehe ich mich blendet unzwar mit allen. Nur eben mein Chef hats auf mich abgesehen und sein son behandelt mich auch nicht Grade sehr nett, aber das kann ich noch aufhalten.

Ja das würde Gehen und würde auch reichen ?

Danke für deine Antwort. Ich glaube ich sollte wirklich eine Therapie machen.

Ich habe meinem freund gesagt das ich es machen möchte und er findet es auch gut.

Nichts desto trotz habe ich irgendwie angst vor einem Gespräch, da ich auch Lücken in meinen Erinnerungen habe, die ich auch gar nicht mehr wissen will. Ich denke ich habe viel verdrängt und hab angst das wenn alles wieder da ist, es noch schlimmer ist als vorher.

ABER dank dir /euch bin ich wirklich motiviert einen Therapeuten aufzusuchen.

Ich hoffe ich werde nicht wieder kneifen..

HFatnicXe0x69


Tut mir leid wegen der Rechtschreibung, mit dem Handy vertippe ich mich mal schnell.

s{ween2yx42


Das Gespräch mit deinem Lehrer ist wichtig und wird dir mit Sicherheit weiterhelfen. In der Firma kannst du nicht bleiben,wenn dein Chef so auf "Krawall gebürstet " ist. Solche Leute suchen sich immer das schwächste Glied um den Frust loszuwerden, in dir hat er das ideale Opfer gefunden >:( Die Therapie ist wichtig für dich, dann wirst du auch selbstbewusster :)^

Dein Freund ist manchmal bestimmt total überfordert, darum kam er nicht gleich als du weinend vor der Türe gesessen bist. Habe etwas Nachsicht. Meinem Mann ging's auch so, er musste sich da auch erst einfinden ;-D.

Was hast du am WE vor ? Ich hatte vor knapp 8 Wochen eine Hysterektomie (Gebärmutterentfernung) und arbeite seit 2 Wochen wieder. Ich habe da auch einen neuen Job angefangen und bin total kaputt ;-D Nach 6 Wochen extrem couching haben sich meine Muskeln verabschiedet jetzt sind sie am meckern das sie wieder " ran " müssen :(v

Brauch jetzt erst mal :)D :)D bedient euch

s8weenxy42


Hallo Swanlake, schön dich hier zu treffen :)z. Darf ich fragen wie alt du bist ?

E[hemaqliger N)utzerB (#56m597x4)


Darf ich fragen wie alt du bist ?

Ich bin 18. :-)


Mit meinen Kollegen verstehe ich mich blendet unzwar mit allen. Nur eben mein Chef hats auf mich abgesehen und sein son behandelt mich auch nicht Grade sehr nett, aber das kann ich noch aufhalten.

Darf ich fragen, welche Kontakte deine Tante in deiner Firma hat?

Beschreib dich doch mal selbst. Bist du eher schüchtern und zurückgezogen? Wie selbstbewusst bist du?

Ja das würde Gehen und würde auch reichen ?

Normalerweise schon. Du kannst sonst auch sagen, dass du im Moment noch nicht näher auf deine Probleme eingehen kannst. :-)

Nichts desto trotz habe ich irgendwie angst vor einem Gespräch, da ich auch Lücken in meinen Erinnerungen habe, die ich auch gar nicht mehr wissen will. Ich denke ich habe viel verdrängt und hab angst das wenn alles wieder da ist, es noch schlimmer ist als vorher.

ABER dank dir /euch bin ich wirklich motiviert einen Therapeuten aufzusuchen.

Eine Therapie kann manchmal sehr schmerzhaft und anstrengend sein. Aber danach wird es dir viel besser gehen.

Sollten in deiner Therapie auch vergangene Erlebnisse aufgearbeitet werden, wird sich das letztlich positiv auf dein Leben auswirken. Verdrängte Erinnerungen, die im Unterbewusstsein lauern, sie in der Regel keine gute Basis für ein glückliches Leben. ;-)

Ich hoffe ich werde nicht wieder kneifen..

Du brauchst nicht zu hoffen - du hast es schließlich selbst in der Hand. :-)

Tut mir leid wegen der Rechtschreibung, mit dem Handy vertippe ich mich mal schnell.

Völlig egal. :-)

HNaticve06x9


Ohje sweeny das hört sich ja ned so dolle an, aber Glückwunsch zu deinem neuen Job :)

Ich War am Wochenende meine Familie besuchen, War mal wieder echt nett gewesen da :)

Und zu dir swanlake

meine Tante ist mit dis er Firma geschäftlich verbunden.

Ich bin überhaupt nicht schüchtern, ich bin ein sehr selbstbewusster Mensch eigentlich, ich bin offen und kann auch auf leute zu gehen. bei meinem Chef werde ich aber immer ganz klein...

Ich kann gar nicht glauben, dass du erst 18 bist du hörst dich so Erfahren und wissend an.

Ich hatte es mir wirklich vor genommen, aber weiß gar nicht wo ich anfangen soll? Oder bei wem? Es gibt so viele Ärzte ":/

Ich habe schon Bauchweh wenn ich an morgen denke :-(

am liebsten würd ich im bett bleiben und nie mehr aufstehen

H`ati+ce06x9


*sweeny War nur die Hälte da :-D

Ich kann das gar nicht verstehen wieso Menschen so sein können ? Was haben die denn davon, bereichern sich an verletzlichkeit anderer..

Ich finde, dass das alles unsere Beziehung enorm belastet und weiß nicht wie ich dagegen wirken soll :/

Mach der 4. Woche wird das sicher wieder gehen ; D

s^weeXnyx42


Du hattest offensichtlich ein schönes WE, toll :)^ Meines war auch entspannt und erholsam.

Ja Menschen können so sein, aber nicht alle ! Du musst die Ruhe bewahren, man kann nicht alle Probleme auf einmal lösen. Ich bin mal sehr gespannt was dein Lehrer sagt. Bestimmt wird er dich unterstützen, da brauchst du dir keine Sorgen machen.

Das mit eurer Beziehung ist normal. Mein Mann und ich sind zusammen seit ich 16 bin,jz bin ich 42 . Was glaubst du was wir schon alles " durch " haben. ;-) ;-D. Bleibt im Gespräch, dass ist wichtig. Verständnis für den Partner muss sich entwickeln und Vertrauen braucht Zeit zum wachsen. Sag ihm genau was du von ihm brauchst oder dir wünschst. Formuliere es genau, sonst können Missverständnisse entstehen. Ich dachte früher auch immer, er muss doch merken was ich möchte! ? Nein, das wissen sie nicht. : ;-D

Drück dich mal feste :)_ du bist eine mutige junge Frau, du wirst das schaffen !

Hfati@c}ex069


Ja das war wirklich toll, endlich mal wieder weg gewesen von dem ganzen scheiß hier!

Ich bin auch schon gespannt was dann passiert, vorallem wenn ich den Betrieb wechseln sollte. Ich hoffe, dass es nicht noch schlimmer wird dann.

Das ist so schön! Ich bin auch mit ihm zusammen seit ich 16 bin, ich hoffe bei uns wird es auch so lange halten!

Ich danke dir sweeny, du weißt gar nicht wie viel mir diese Beirträge fürs erste geholfen haben!

Ich merke, dass ich nicht verrückt bin und man mich doch verstehen kann :)

s<weelny4x2


Nein, du bist nicht verrückt! :|N. Du hattes es einfach bis jetzt nicht ganz leicht im Leben. Immer schön den Kopf hoch halten, dann wird das schon :)z :)^

Schön wenn ich dich aus der Ferne etwas unterstützen kann und er dir dann etwas besser geht. Komm lass dich mal drücken :)_

sgwee(ny42


Guten Morgen,

erstmal eine Runde :)D für alle.

Gibt's schon Neuigkeiten seitens der Schule ?

ERhemaliger< Nutfzer (#56v5974x)


Guten Morgen! @:)

meine Tante ist mit dis er Firma geschäftlich verbunden.

Kennt sie den Chef persönlich? Weiß sie von dem Mobbing?

Ich bin überhaupt nicht schüchtern, ich bin ein sehr selbstbewusster Mensch eigentlich, ich bin offen und kann auch auf leute zu gehen. bei meinem Chef werde ich aber immer ganz klein...

Wie lange machst du diese Ausbildung schon und wann fing das Mobbing ca. an? Gibt es irgendein Schlüsselereignis? Hast du dich deinem Chef gegenüber schon immer so klein gefühlt?

Ich kann gar nicht glauben, dass du erst 18 bist du hörst dich so Erfahren und wissend an.

Das ist echt lieb, aber so erfahren und wissend bin ich nicht. Manchmal bin ich sogar noch ziemlich unreif - schrecklich! ;-D

Ich hatte es mir wirklich vor genommen, aber weiß gar nicht wo ich anfangen soll? Oder bei wem? Es gibt so viele Ärzte ":/

Vielleicht solltest du dich zuerst von deinem Hausarzt durchchecken lassen. Braucht man in DE eigentlich eine Überweisung von einem HA für eine Psychotherapie?

Ich habe schon Bauchweh wenn ich an morgen denke :-(

am liebsten würd ich im bett bleiben und nie mehr aufstehen

Das ist leider auch nachvollziehbar. Ich wünsche dir ganz viel Kraft! :)*


Wie läuft es denn bis jetzt? Du hast dich schon länger nicht gemeldet - alles okay bei dir? Gibt es schon Neuigkeiten?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH