» »

Depression

sjuemuxe hat die Diskussion gestartet


Ich muss in psychologische Behandlung, da ich in einer Depression bin. War jetzt zum Vorgespräch bei einer Aerztin, welche mir Seralin verschrieben hat. Diese nehme ich jetzt eine Woche und die Depression hat sich noch verstärkt. Ich habe gehört, dass dies am Anfang der Fall sein kann. Weiss das jemand? Ich kann erst am nächsten Freitag zur Psychologin, möchte dies aber raschmöglichst wissen!

Antworten
ZVwacxk44


Es kann passieren, dass ein verordnetes Antidepressivum beim einen oder anderen Patienten überhaupt nicht wirkt. Auch dass sich eine Depression zu Beginn einer Behandlung möglicherweise verstärkt, ist bekannt. Besonders zu beachten sind ADs, bei denen der Antrieb schneller einsetzt als die Stimmungsaufhellung; in solchen Fällen besteht Suizidgefahr, insbesondere für Kinder und Jugendliche bis zu 24 Jahren in den ersten Behandlungswochen. Schließlich gibt es noch paradoxe Reaktionen, bei denen das Medikament gerade die Symptome verstärkt, die es zum Verschwinden bringen soll. Es gibt eine Daumenregel, wonach die Chancen für die Heilung einer Depression mit einem bestimmten AD nicht besonders hoch sind, wenn nicht innerhalb von 2 Wochen eine Besserung von mindestens 20 % eingetreten ist. Vor diesem Hintergrund halte ich für möglich, dass Sertralin nicht das geeignete AD für Dich ist. Welche Dosis nimmst Du? Ist die Dame, die Dir Sertralin verschrieben hat, mit Deiner urlaubenden "Psychologin" identisch? Kannst Du nicht morgen zur Vertretung gehen und fragen, wie Du Dich weiter verhalten sollst? Ich (bin kein Arzt) würde das dringend empfehlen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH