» »

Abilify, Nebenwirkungen

v4aDmPp28


Wieso denn? ??? Wetter hat kein Einfluss auf Psychopharmaka...ob es jetzt nun Stürmt, Gewittert, hagelt, ist doch egal. Also ich hab noch nie einen Unterschied gemerkt.

fYalco plelegrin^oides


Ich nehme es jetzt den dritten Tag und werden, so wie es aussieht nicht müde davon. Ich würde es sowieso absetzen, wenn ich mehrere Tage nacheinander so krasse Nebenwirkungen hatte, wie sedierdsein. Es soll bei mir den Antrieb steigern, das wäre dann ja sinnlos. Invega war da bei mir ganz schlimm, so wie Spinnerin es beschreibt. ... Nebenwirkung plötzlich unerklärlicher Tod, finde ich trotzdem nicht so toll, werden mal beim Arzt nachfragen, warum das da steht.

Jqulexy


Ich hab irgendwo gelesen, dass das mit dem plötzlichen Tod nur auf alte, demente Menschen zutrifft. Hab die Quelle aber leider nicht im Kopf.

fyalcGo' peleg.rinIoidexs


Danke Juley, das mag vielleicht so sein. Ich frage morgen mal meine Psychologin.

JculKey


Warum nicht Psychiater oder Apotheke?

Psychologen haben i. d. Regel nicht soviel pharmazeutische Ahnung... ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH