» »

Der Fluch der Schönheit ! ??

wnurQzlxl


Hayley M . dass ist ja was ich nicht verstehe -- Ich bin einfach rundum zufrieden -- mit mir, meinem Leben usw... bis auf oben angesprochenes , des "bearbeitet" mich einfach dauernd ! ! Und wer beneidet wird ist gut dran ,sagt man so, ja, Neid den muss man sich erarbeiten , den Spruch kenn ich ... Aber warum haben wir so eine "Neidgesellschaft " ?? die niemandem etwas gönnt ?

ERhemJalizger NutEzer o(#256j823)


Du bist, wenn ich das richtig herauslese, nicht nur eine natürliche Schönheit, sondern mit Dir selbst zufrieden (heutzutage eine Seltenheit!). Dazu vielleicht noch beruflich erfolgreich oder zumindest glücklich mit den Dingen, die Du machst.

Das ist in der Tat nicht allzu oft anzutreffen.

Und das ruft Neid hervor.

Vielleicht sehen Dich manche als "Power-Frau"?

Nun, Du mußt Dich nicht verstellen, um angenommen zu werden. Auch nicht von Deinen Angehörigen.

Du Kannst Dich ihnen anbieten und - wenn Abneigung gezeigt wird - nachfragen und versuchen, die Dinge zu klären.

Alles Weitere ist nicht Dein Problem.

Wenn Du gemieden wirst und dieses Problem nicht lösen kannst, dann löse Dich vom Problem und suche Dir andere Kontakte.

aSbcxyxz


Naja, vielleicht machst du es dir ein bisschen zu einfach. Die schönsten Frauen, die ich kenne, haben eigentlich auch die meisten Freundinnen...

Aber das lässt sich so aus der Ferne etwas schwer beurteilen, schließlich weiß keiner von uns, ob du vielleicht menschlich einfach eine unfassbare Zicke bist, auch wenn du das selbst abstreiten würdest ;-)

avbcyxxz


P.S.: Bitte nicht gleich mit der Neidkeule ankommen.

Klar, niemand möchte auf Neid treffen, das ist keine gute Eigenschaft. Aber jede Kritik oder "feindliches" Verhalten von anderen immer gleich mit Neid abzutun (wie es heutzutage leider ebenfalls sehr verbreitet ist), verstellt oftmals den Blick auf den eigentlichen Grund. Es ist halt eine bequeme Methode, sich nicht mit Kritik auseinandersetzen zu müssen...

wbu(rzxll


abcyxz ... ich gebe Dir vollkommen Recht , es ist zu einfach die Schuld nur bei den anderen zu suchen..... es ist einfach ,nicht, einfach alles zu beschreiben dass aussenstehende es verstehen könnenkönnten .... und wenn ich diese Zeile lesen würde , keine best friends, oder mit der Schwester knatsch , würde ich wohl auch erst mal denken : "die ist wohl einfach voll der "Arsch" :-D ! Aber es ist wirklich so ich bin zufrieden mit allem , ich bin nicht reich und dennoch bin ich mit meinem Leben und was wir uns erarbeitet haben rundum glücklich ! Haben 2 tolle gesunde Kiddies und alles ist Prima ( bis auf den normalen doofen Alltagsstress-problemchen aber die gibt es immer Schlimmeres ) !! Ich will einfach nur GUT auskommen mit allen ,vor allem eben in meiner Familie , dass ist bei uns scheinbar aber nicht möglich ! Und es war blöd von mir "hier" im Netz nach dem (psychologischen??) Grund dafür zu suchen ..... wenn man den Thread löschen könnte würd ich s tun ;-) ..... aber trotzdem interessant was die Damen da so schreiben wenn sich eine soo viel einbildet ! obwohl ich 1000 mal sagte das genau darum ned geht .... Sorry .. zzz

M%arie{Curixe


Ich fand deinen ersten Beitrag auch unsympathisch. Warum kann ich nicht genau sagen. Finde es toll, dass du so zufrieden bist und ich glaube dir auch sofort, dass du gut aussiehst, aber irgendwie kam das ganz schön komisch rüber.

Dazu kam, dass ich dich - aufgrund deines Schreibstils - nicht älter als 18 eingeschätzt habe. ;-D

Genieß dein tolles Leben und lass es dir nicht von anderen vermiesen.

w{urzxll


Marie Curie ... geistig eben jung geblieben, passt doch :-D

MCarieC{urie


Äh,..ja.. ;-D

gBatNo


Wie alt bist du? Du klingst wie 15. :-/

Schönheit ist nur bedingt ein Fluch. Ganz im Gegenteil zeigen viele Studien, dass schöne Menschen erfolgreicher sind und es im Leben oft leichter haben.

Viele Leute haben eine verzerrte Eigenwahrnehmung. Wenn du Probleme mit vielen Menschen hast, liegt das sicher nicht daran, dass du zu schön bist.

Haayl@ey= Mx.


Hayley M . dass ist ja was ich nicht verstehe -- Ich bin einfach rundum zufrieden -- mit mir, meinem Leben usw... bis auf oben angesprochenes , des "bearbeitet" mich einfach dauernd ! ! Und wer beneidet wird ist gut dran ,sagt man so, ja, Neid den muss man sich erarbeiten , den Spruch kenn ich ... Aber warum haben wir so eine "Neidgesellschaft " ?? die niemandem etwas gönnt ?

wurzll

Wurzll, ich sehe Neid gar nicht als so schlimm an, wie es anscheinend die meisten tun. (Auch hier wird gleich von der "Neidkeule" gesprochen, bezeichnenderweise).

Was ist Neid denn? Der Wunsch, dasselbe zu haben wie ein anderer. Das ist vielleicht nicht die feinste menschliche Eigenschaft, aber solange sie nicht mit Missgunst - also dem anderen nicht gönnen, was er hat - verbunden ist, ist sie ziemlich normal.

Deshalb meinte ich, wer beneidet wird, hat es gut: Er hat etwas, was andere auch gern hätten.

PQaul_qRev+exre


Du wirst nicht wegen deiner Schönheit gemieden, sondern trotz deiner Schönheit. Da muss etwas ziemlich im argen sein bei dir. Frag mal die Leute um dich herum wie du so wirkst, denn Selbsteinschätzung scheint nicht deine Stärke zu sein.

EQhemalig7er NutzeRr (h#53^0218x)


Vergleicht sich deine Schwester denn äußerlich mit dir oder ist mit ihrem eigenen Äußeren unzufrieden?

Mir ist aufgefallen, dass es schwierig ist mit Menschen, die mit ihrem Äußeren sehr unzufrieden sind, wenn man selbst mit seinem eigenen Äußeren zufrieden ist. Diese Menschen scheinen das vermehrt als "verkehrt" und gegen sich gerichtet zu empfinden; andererseits hätte ich auch keine Lust mich zu verleugnen und in deren Endlos-Jammer-Runden einzusteigen und über die pöse Welt und die ach so oberflächlichen Männer zu klagen, die ja nicht auf deren Figurtypus ständen.

Ansonsten kann es auch noch sein, dass du anfangs eher zurückhaltend bist, aber nicht schüchtern dabei wirkst und das interpretieren viele dann als Arroganz und persönliche Zurückweisung; verstanden habe ich das nie, aber seitdem ich bei sowas darauf achte viel zu lächeln und ein bisschen small talk zu halten, hat sich das gelegt. Dafür stresst mich sowas, weil ich eigentlich nicht der Typ für sowas bin und introvertiert-verträumt und gerade bei neuen Situationen erstmal etwas brauche für mich innerlich und small talk und dieses Freundlcihsein mich eher ablenken von dem, was mich interessiert. Aber es lohnt sich als soziales Zugeständnis.

E!hemDaligerQ NutzUer )(#5302x18)


Edit:

Also viel zu lächeln für meine Verhältnisse. Ich habe sonst i.d.R. einen neutralen Gesichtsausdruck (der wird aber auch teilweise sehr seltsam interpretiert, z.B. als Desinteresse etc.).

HXo`nestxy


Ich als Frau kann nur sagen, dass ich viele Frauen auch unverschämt schön finde, natürlich ärgert mich das immer ein bisschen ]:D

Aber wenn sie dann auch noch sympathisch sind, dann mag ich sie einfach gerne. Der Neid ist ein bisschen da, ja, das ändert aber kein bisschen was an der Sympathie. Im Gegenteil, ich muss gestehen, dass ich mit total hässlichen Frauen auch gar nicht unbedingt befreundet sein kann weil das irgendwie nicht passt, würde mich in der Öffentlichkeit dann komisch fühlen, wenn wir was zusammen unternehmen. Irgendein komisch wenn ich so drüber nachdenke.

Jedenfalls glaube ich nicht dass es dein Aussehen ist.

Auch ich finde die Art wie du schreibst unsympathisch. Nicht vom Inhalt sondern die Schreibweise. Es wirkt so (Sorry aber nur Ehrlichkeit hilft dir weiter und schau dir meinen Namen mal an):

- unreif

- kindlich

- kindisch

- abstoßend einfach

- wie betrunken

- labil

Wenn so dein Verhalten auch ist wie dein Schreibstil, wundert es mich nicht.

Man sehnt sich auch bei Freundschaften nach einem Fels in der Brandung. Leute die so flatterig wirken, haben es da oft schwer. Zumal es bei Freundschaften oft noch mehr auf bestimmte Werte ankommt als in einer Beziehung wo der Faktor Liebe viele anderen Mängel ausbügeln kann.

Reflektiere dein Verhalten mal selbst.

Ich glaube keiner will dir hier sagen dass du ein Arsch bist und das bist du auch nicht. Du fragst woran es liegen kann und wir geben dir hier eine Antwort, Ideen. Nehme diese doch dann auch an und schmettere es nicht einfach ab mit "ist doch toll, Jung geblieben". Also entweder du willst was ändern oder nicht!

E7hemLalig.er Nuetzer A(#5302x18)


Ich will einfach nur GUT auskommen mit allen

Das halte ich für ein utopisches Ziel und etwas viel an Harmoniestreben. Zudem frage ich mich bei solchen Selbstaussagen, wie authentisch sich derjenige eigentlich verhält und ob andere möglicherweise auch auf das "Unechte" reagieren.

Als authentischer Mensch wirst du zwar auch nicht everbodies darling sein, aber wenn dann immerhin für das geschätzt oder zumindest respektiert (oder angefeindet), was du bist. (Ist in Kurzform etwas schlecht zu erklären und ich weiß nicht, ob dich sowas in Richtung genereller Persönlichkeitsentwicklung interessiert.)

Dass du eine etwas "kindische Art" hast vom Schreibstil, könnte wie andere schon geschrieben haben auch dazu beitragen. Alleine die ganzen Ausrufezeichen und Satzfetzen. Wobei es da eigentlich auch andere Menschen gibt, die sowas mögen und evtl. ähnlich drauf sind. Wie alt bist du denn und hast du eher Hobbies, bei denen du auf viele andere Menschen triffst und wie ist dein Bekanntenkreis? Über was unterhälst du dich mit deinen männlichen Bekannten/Freunden, was du als Gesprächsthema mit Frauen schwierig findest?

(Ich habe da z.B. die Erfahrung gemacht, dass es mehr auf den konkreten Menschen ankommt, ob der damit was anfangen kann, als auf dessen Geschlecht. Andererseits sortiere ich bestimmte Menschen vermutlich unbewusst vorher schon aus. Wäre die Frage, was da dein "heimlicher Filter" ist; evtl. hast du ein negatives Frauenbild bzw. Vorurteile gegenüber Frauen und nimmst die dann mehr durch die Brille wahr und achtest auf die, die dir deine Vorurteile bestätigen und kommst zu dem Schluss: Ich kann mit Frauen nicht so.)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH