» »

Erfahrung Bupropion/ Elontril

ljodurxr hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich nehme nun seit ca 6 Wochen Bupropion (Elontril) 150 mg, ein Antidepressivum verordnet vom Psychiater wegen einer mittelschweren bis schweren depressiven Episode.

Nun bekomme ich langsam mit, dass das Medikament wirkt. Sprich ich habe eine wesentlich bessere Stimmung und mehr Antrieb, wie auch erhofft. Allerdings nicht konstant sondern mit, nicht kontrollierbaren, starken Schwankungen. Während der "Hochphasen" fühle ich mich gut bis sehr gut, fast so wie früher. Die Tiefs dagegen reichen von null Antrieb bis zur Selbstverletzung. Der Wechsel kommt dabei abrupt, ohne Grund.

Ist das normal in der Anfangszeit? Pendelt sich das irgendwann auf einem konstanten Niveau ein? Das auf und ab ist recht anstrengend. Leider ist mein Arzt zur Zeit im Urlaub, den kann ich nicht fragen. Hat jemand Erfahrungen mit ADs, vielleicht sogar mit diesem?

Gute Nacht erstmal *:)

Antworten
ZXwac+k04x4


Hallo lodurr, im BPZ wirst Du unter den unerwünschten NW "gelegentlich Depressionen" finden. Das ist ja etwas, was Du wirklich nicht gebrauchen kannst. Alle AD-Hersteller schreiben über ihre ADs, dass etwaige NW meistens nach einer Anfangsphase verschwinden. Durch die doppelte Vernebelung hängt der Patient richtig in der Luft. Im schlechtesten Fall geht die NW eben nicht zurück. Ich würde in Deinem Fall den behandelnden Arzt um einen Medikamentenwechsel bitten. Ich habe einem AD nie mehr als 4 Wochen gegeben. Elontril hatte ich mal kurze Zeit im Rahmen einer 3er-AD-Kombi, aber das war auch kein Knüller > also Mediwechsel.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH