» »

Svv. Ich glaube ihr habt recht! Könnte ihr mir dabei helfen

HNe;ym


Weißt du Dumbo... es wird niemand von sich aus auf dich zukommen. So hart das auch klingt. Ich hatte die Hoffnung auch mehrere Jahre, aber meine Erfahrung sagt mir: es wird niemand tun.

Wieso auch? Keiner weiß, wie es dir geht. Gedankenlesen können die meisten nicht. ;-)

Es sind viele da, die helfen würden. Aber du musst den ersten Schritt machen und aktiv Hilfe suchen, sonst wirst du noch lange vergeblich warten.

Und du kannst auch ruhig beharrlich sein. ;-)

Tu aktiv etwas. Suche dir einen Therapeuten/Klinik. Für die Übergangszeit wäre der Sozialpsychiatrische Dienst eine Anlaufstelle. @:)

D*umAbo1"3


Ich weiß das ich selber aktiv werden muss. Aber ich habe auch geschrieben das ich mich um ein klinik Platz versuche zu kümmern leider brauche ich dafür einfach länger als vllt jemand anderes. Aber ich bin dran. Ich habe in der Klinik angerufen und muss jetzt wie gesagt eine Einweisung holen. Und dann erneut da anrufen. Ich will aber ich sage einfach nur das es schwer ist und das ich immer wieder rückfällig werden. Und ich schreibe einfach meine Gedanken hier rein. Weil ich sonst nirgends so offen sein kann wie hier.

Mit dem sozialpsychiatrischen Dienst habe ich hier in der Umgebung schlechte Erfahrungen. Denn die haben nur auf meiner Beziehung rum gehackt in dem Gespräch. :-X

J2uli-SSonnex_


Dann bitte unternehme auch was. Vom jammern wird nichts besser.

Alles Gute Dumbo.

DluDmbox13


So...

Seit Dienstag Abend nehme ich nun doxepin 50. am Abend. Gestern war ich ziemlich müde und konnte kaum mich auf den Beinen halten. Dementsprechend habe ich gestern fast den ganzen Tag im Bett verbracht. Heute Morgen ging es vom Antrieb ein wenig besser aber nach dem einkaufen bin ich wieder so Blatt und müde selbst ein Mittagsschlaf hat mir eben nichts geholfen. Ach heute Morgen vor dem einkaufen habe ich die Einweisung von meinem Arzt geholt. Jetzt muss ich noch in der Klinik anrufen und dann werde ich weiter sehen...

Was genau ich mache. Also ob ich statinär gehe oder doch Tagesklinik. Das muss ich mir echt noch mal überlegen nur leider hat die Tagesklinik 12 Wochen Wartezeit :/

Gut so sieht der Stand zu müdest jetzt aus.

Wie es mir geht schreibe ich hier eher nicht mehr rein... Kommen nur dumme Kommentare. :|N

Deudmbo1A3


Ich weiß gar nicht warum ich hier weiter schreibe. Lesen tut es keiner. Aber mir tut es gut den ganzen Frust und Ärger hier raus zu lassen...

Ich hatte eben wieder mal eine starke Auseinandersetzung mit meinem Freund. Er hat mein Arm und mein Handgelenk gesehen. Ja ich weiß das ich auch scheiße fühlen muss. Aber warum versteht denn mich keine er sagt nur zu mir höre auf mit dem scheiß warum machst du das?!?!

Ich weiß echt nicht mehr was ich ihm sagen soll. Ich hätte ihm vllt einfach nie etwas davon erzählen sollen. Niemanden hätte ich was sagen sollen. Immer diese Fragerei und ich weiß doch keine Antwort drauf.

Er wollte in der Notfall Klinik anrufen das konnte ich ihn zu mindest Ausreden.

Ich will nicht mehr. :°( ich will so nicht mehr...

Ja jetzt kommt nicht falls es jemand liest dann tue doch was!!! Ich bin dabei und leider geht das alles nicht so schnell wie man sich das manchmal wünscht. Schenkt euch diese Kommentare ich weiß das ich was ändern muss und ich will ja auch. Eigentlich. Und eigentlich auch nicht weil dann muss ich was ändern. Ich weiß nicht was dann kommt.

Ich denke viele die das durchgemacht haben und vllt auch hier lesen die wissen wie schwer das ist und das es halt nicht von heute auf morgen alles klappt.

Ach keine Ahnung was ich mir erhoffen. %-|

F|in2o93


Für Angehörige ist das meistens auch nicht so einfach wegzustecken. Wie wäre es, wenn du mit ihm gemeinsam mal zu einem Therapeuten gehst und der deinem Freund das alles genauer erklärt? Vielleicht würdet ihr euch dann auch nicht mehr streiten?

Du wirst deinen Weg sicher finden. Du musst es nur konsequent durchziehen!

:)*

J.uli-So;nne_


Entschuldige, dass ich geschrieben habe. Wollte nur helfen und aufmuntern. Wenn das zur Kategorie "dumme Kommentare" gehört, bleibe ich dir fern.

Dennoch alles Gute.

dCis~t6ance x1


Dumbo,

Ich weiß gar nicht warum ich hier weiter schreibe. Lesen tut es keiner. Aber mir tut es gut den ganzen Frust und Ärger hier raus zu lassen...

Ich hatte eben wieder mal eine starke Auseinandersetzung mit meinem Freund. Er hat mein Arm und mein Handgelenk gesehen. Ja ich weiß das ich auch scheiße fühlen muss. Aber warum versteht denn mich keine er sagt nur zu mir höre auf mit dem scheiß warum machst du das?!?!

Ich weiß echt nicht mehr was ich ihm sagen soll. Ich hätte ihm vllt einfach nie etwas davon erzählen sollen. Niemanden hätte ich was sagen sollen. Immer diese Fragerei und ich weiß doch keine Antwort drauf.

Er wollte in der Notfall Klinik anrufen das konnte ich ihn zu mindest Ausreden.

Ich will nicht mehr. :°( ich will so nicht mehr...

Ja jetzt kommt nicht falls es jemand liest dann tue doch was!!! Ich bin dabei und leider geht das alles nicht so schnell wie man sich das manchmal wünscht. Schenkt euch diese Kommentare ich weiß das ich was ändern muss und ich will ja auch. Eigentlich. Und eigentlich auch nicht weil dann muss ich was ändern. Ich weiß nicht was dann kommt.

Ich denke viele die das durchgemacht haben und vllt auch hier lesen die wissen wie schwer das ist und das es halt nicht von heute auf morgen alles klappt.

Ach keine Ahnung was ich mir erhoffen

Wenn ich deine ganzen Beiträge hier so lese - und das tun andere User auch- dann wissen wir nicht wie wir dir helfen können. Das geht hier nur über virtuell. Und eigentl. kennt dich niemand wirklich. Insofern musst du eben auch mit Antworten leben, die dir nicht passen.

Hier kann dir niemand helfen. Aber das weißt du ja. Hast es ja auch schon geschrieben. Insofern beschwere dich bitte nicht, wenn hier Beiträge erscheinen, die dir nicht passen..... Wir versuchen dir einfach nur zu vermitteln, dass wir hier sind und deine Hilferufe auch lesen. Helfen kannst du nur dir selbst. Alles bekannt.

Ich wünsche dir, was du dir wünschst.

*:)

Dqumbxo13


@ Juli-Sonne.

Private Nachrichten geht nicht...

Man ich weiß das ihr alle recht habe und ich wollte hier auch keinen angreifen ich bin einfach gerade sauer und enttäuscht zu gleich! Nicht von euch.

Ach ich weiß selber nicht was mit mir los ist. Und mir ist auch klar das hier manche Kommentare mir nicht so helfen wie ich es mir wünsche würde. Keine Ahnung! Ich bekomme einfach nichts auf die Reihe habe ich das Gefühl. Ich habe so viele Vorstellung wie alles besser werden kann und dennoch kann ich sie nicht um setzten also nicht so schnell wie ich es mir wünsche würde.

Ach... Ich liege gerade im Bett und könnte so los heulen... Einfach weil ich gerade nicht mehr will und auch nicht weiter weiß. Wissen schon und es doch nicht schaffe zu tun. Versteht ihr mich? Natürlich weiß ich das es alles scheiße ist und trotzdem kann ich es sind ab nicht ändern...

dkistCancxe 1


Ach... Ich liege gerade im Bett und könnte so los heulen... Einfach weil ich gerade nicht mehr will und auch nicht weiter weiß. Wissen schon und es doch nicht schaffe zu tun. Versteht ihr mich? Natürlich weiß ich das es alles scheiße ist und trotzdem kann ich es sind ab nicht ändern...

Dumbo13

Ja genau. Helfen kannst nur du dir selbst. Wir können das leider nicht. Und natürlich verstehen wir dich. Aber was sollen wir denn von hier aus tun? Sei doch mal realistisch. Wir können nur antworten auf das, was du schreibst. Und das fand hier schon zig Mal statt. Niemand will dir Böses. Alles wollen dir nur helfen. Doch wie bitte? Was erhoffst du dir denn von uns hier?

Dlumbdo1x3


Hallo zusammen @:)

Wie geht's euch?

Ich wollte kurz berichten was in der Woche passiert ist. Ich fange erst mal mit dem positiven an. Ich habe in der Klinik angerufen und stehe auf der Warteliste. Die Wartezeit beträgt 2-3 Wochen. Also eigentlich geht das !

Jetzt möcht ich euch kurz erzählen was im Moment bei mir los ist.

Ich habe glaube ich langsam echt ein größeres Problem als ich gedacht habe. Ich lebe im Moment sehr gefährlich. Ich kann diesen Druck in mir seit 3 Tagen nicht mehr halten und es wird so schlimm mit dem schneiden das ich selber kurz davor war bei Krisensituation anzurufen. Und das soll echt was heißen..

Ich hoffe das ist Oky wenn ich euch von den 2 schlimmsten Situation Berichte.

[...] Ich weiß nicht ob ich die 2 Wochen noch aus halte... Ich denke immer wieder darüber nach mir das Leben zu nehmen. Ich kann nicht erklären aber seit Anfang der Woche hat sich mein ganzes ich geändert. Nur noch meine Hülle lebt und mein Inneres ich ist tot. Ich kann mich an nichts mehr erfreuen. Gestern sagte mein Freund zu mir er hat Angst! Er möchte die alte .... Wieder haben. Er sagt mein Blick ist kalt und leer. Ich starre häufig nur die Wand an. Der Tag wird kommen an dem der Anruf aus der Klinik kommt. Was ist wenn ich schon aufgegeben habe ? Habe ich schon aufgegeben ? Manchmal denke ich JA!

Danke fürs lesen und vllt habt ihr ja noch Tipps oder aufmuntere Worte.

Bis dann! @:)

DXumbDo13


Hallo.

Ich habe eine Frage hoffe das mir die jemand beantworten kann!

Ichvdad heute bei meinem Hausarzt und Doxepin wurde erhöht. Sie meinte zu mir das ich das nach eigenen Ermessen selber erhöhen kann und auch wieder niedriger dosieren kann? Bin irritiert. Sie sagt ich kann bis 100 mg nehmen ohne Probleme ???

Ich nehme zu Zeit 25 mg. Das heist wenn ich der Meinung bin es ist heute echt nicht aus aushaltbar dann kann ich einfach eben die Dosis erhöhen ???

Kennt sich jemand damit aus?

Danke!! @:)

D{ummb=o13


Jetzt wird es ernst... Die Klinik hat angerufen. Montag habe ich den Aufnahme Termin!!!

Ich bekomme ich Angst. Wie soll ich das nur alles schaffe !! Ich habe solche Angst!

D-u$mbdo1x3


Ich bin aufgeregt. Ich muss mich ablenken aber das gar nicht so leicht wenn man dann auch noch den Koffer packen muss. Was nehme ich bloß alles mit ???

Habt ihr Tipps was ich auf keinen Fall vergessen sollte ?

E*hemali(ger 2Nutze:r (#565974)


Zahnbürste, Duschgel, Shampoo, Deo, Haarbürste, Waschlappen und Handtuch (zur Sicherheit).

Pack lieber bequeme Sachen ein, in einer Klinik muss man nicht zwangsläufig jeden Tag super aussehen. ;-)

Ladekabel, Kopfhörer, Bücher etc. können auch ganz sinnvoll sein. :-)

Und es wäre sicher gut, wenn du dir ein Notizbuch und einen Stift mitnehmen würdest - dann kannst du Informationen, Tagesabläufe oder andere relevante Dinge notieren. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH