» »

Neues Antidepressiva Brimtellix - Wirkungseintritt ???

sMen.atus hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe schon verschiedene AD's ausprobiert (Mirtazapin, Citelopram, Elontril, Tianeurax). Keines wirkt so richtig.

Nehme jetzt gerade mit meinem Facharzt einen neuen Anlauf mit dem brandneuen AD Brintellix (5mg).

Nehme dieses Dosis seit ca. 5 Tagen.

Nimmt jemand von Euch auch das Mittel ?

Wie lange hat der Wirkungseintritt gedauert ?

Soll man bei fehlender Wirkung die Dosis erhöhen (gibt es glaub ich bis 60mg) ?

Ab wieviel Wochen müßte den die Wirkung einsetzen ?

Würde mich über persönliche Erfahrungsberichte (ohne nerviges Rezitieren von Packungsbeilage ]:D ) freuen, da ich den nächsten Arzttermin erst in 4 Wochen habe.

Bin aber ganz ungeduldig, was die Wirkung angeht.

Grüße ans Forum

Antworten
DpeadlyP8remo\nition


Also mir wurde allgemein zu Antidepressiva gesagt, das es 2-4 Wochen dauert bis es wirkt.

E'hemaVliger< N!utzer^ (#565x974)


Wieso stellt man solche Fragen nicht seinem Facharzt, anstatt sie in einem Laienforum zu posten?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH