» »

Multiple Persönlichkeitsstörung

GMesiUchtsxlos hat die Diskussion gestartet


Gibt es irgendwelche Betroffenen hier für einen Austausch?

Antworten
vyamwp28


Hallo ja ich bin selbst Multipel. Habe aber noch keine feste Diagnose DIS, sondern erst eine Verdachtsdiagnose. Es ist noch nicht sicher ob ich DIS oder DSNNS habe. Was sicher ist, das ich mehrere dissoziierte Persönlichkeiten habe. Bist du selbst betroffen und worüber genau möchtest du dich austauschen?

Lg Vamp28

vBajmp2x8


Man sagt übrigens nicht mehr Multiple Persönlichkeitsstörung dazu, sondern Dissoziative Identitätsstörung. Es hat sich in der Diagnostik vieles geändert.

A|emoxn


Hallo,

ich habe zwar keine Diagnose was eine DIS betrifft, liegt wohl daran dass ich nur sehr ungern damit zu einem Arzt oder Psychiater gehen würde, lebe aber mit einem "inneren Bruder". Ich rede mit ihm zum Teil als wäre er neben mir, oder ich kommuniziere nur im Gedanken mit ihm. Ich habe schon oft versucht das ich ihn Einsperre, mir Mauern im Kopf errichte, oder so tue als wäre er nicht da. Aber das macht ihn nur wütend und aggressiv.

Ich lebe mit ihm seit ich klein bin und hatte früher keine Kontrolle darüber, wann er hervortritt und was dann alles passiert. Ich machte aber schnell die Erfahrung, dass er nur dann erschien wenn ich in Gefahr oder Hilflos war. Mein zweites Ich ist Sadistisch, Aggressiv, Triebgesteuert und animalisch. Außerdem hab ich dann immer so einen gewissen Durst auf Blut (egal ob eigenes oder fremdes). Zudem kommt hinzu dass ich mit Erinnerungslücken zu kämpfen habe sobald er herausbricht. Ich fürchte mich immer noch vor ihm. Zurzeit ist er recht ruhig, aber ich weis dass sich das ändern kann.

Ich habe schon versucht das ich Kampfsport betreibe, zum Ausgleich und für mehr Selbstkontrolle, habe aber Festgestellt dass das nichts hilft. Außerdem kommen in letzter Zeit immer häufiger Sadistische Gedanken. Diese reichen von der Folter von Menschen die mir Schaden zugefügt haben, über den Drang etwas zu jagen was weglaufen kann, bis hin zu dem Gedanken eine andere Person zu ermorden. Ich weiß dass ich noch keine Menschen ermordet habe (zum Glück). Aber die Erfahrungen die ich bis jetzt gemacht habe zeigen mir dass der Gedanke daran schon Freude in mir aufkeimen lässt. Ich will nicht verrückter klingen als ich es eh schon tue, aber ich denke dass ich 1. dazu Fähig wäre und 2. mir es auch Spaß machen würde. Und Davor habe ich große angst.

Ich bin mittlerweile nur noch bedingt Beziehungsfähig da ich großes Misstrauen gegen die meisten Menschen hege. Ich brauche lange bis ich Freundschaften aufbaue und es ist mir fast unmöglich anderen zu vertrauen. Klingt Komisch, aber es ist so: Ich akzeptiere die anderen, rede mit ihnen aber wichtige Dinge oder Private Dinge verschweige ich, außerdem beobachte ich alle in meinem Umfeld sehr genau.

Ich fühle mich fast immer alleine und das auch unter Menschen. Außerdem Hasse ich den Tag und die damit einhergehende Helligkeit.

Tut mir Leid dass das ein so langer Text geworden ist aber ich musste mir das mal von den Seelen schreiben. Mich würde auch interessieren wie eure Erfahrungen sind.

P7lüsgchbxiest


Aemin, hast du keine Angst dass dir dein "Bruder" entgleitet?

Dass er eine Gefahr für die Menschheit wird?

Warum scheust du dich zum Arzt zu gehen?

Aeemxon


Einerseits habe ich schon Angst, dass ich zur Gefahr für die Menschen werde. Aber ich war bis jetzt immer der, der geschlagen und Unterdrückt wurde. Daher hat es doch was Verlockendes.

Ich hasse Ärzte im Allgemeinen, Psychologen sind für mich eine Bedrohung. Ich will meinen Bruder nicht verlieren. Ich kann mit ihm einigermaßen Leben, aber ohne ihn? Das wäre für mich Unmöglich.

Andererseits weiß ich nicht ob er mich nicht irgendwann vernichten wird und damit auch alle die ich liebe. Es ist ein ewiges hin und her. :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH