» »

Neidisch auf hübsche Menschen

Bwirk[enzwexig


;-D ;-D ;-D ihr seid putzig. ich komme grad aus einer ehe geschlittert und ich habe überhaupt nich vor, in absehbarer zeit mich zum betthupferle von irgendwem zu machen bzw machen zu lassen. ich merk halt nur, wie oberflächlich männer sind, wenns aussehen gefällt

sUof$ia34-3&9 jahr e alt


wegen deinem gefühl daß du hast, kann ich aber meine Vergangenheit ja nicht ändern. :-)

meine aussage war sowieso eher für birkenzweig so zwischendurch gedacht, wollte ihr damit helfen.

(mit meiner Erfahrungen die ich gemacht habe in meiner Jugend und auch in der zeit wo ich älter wurde und werde) (also eher tipps von frau zu frau) :)_

lg sofi @:) *:)

sUofia3U4-39Z jahr{e alxt


Und ich werde das Gefühl nicht los, dass es Dir an Phantasie mangelt.

quacksalberei

:-D

ssofi"a!34-39a jah'rBe alt


ihr seid putzig

danke @:)

qfuacksnalberxei


Damit wollte ich jetzt übrigens nicht sagen, dass ich "Hinhaltespielchen" toll finde. Aber es gibt halt nun mal Menschen, die - aus welchen Gründen auch immer - es lieber langsam angehen. Und genauso gibt es Menschen, die sich darauf einlassen. Und die können ganz "normal" sein. Sollte halt möglichst klargestellt werden (wenn denn einer früher Sex will als der andere) und nicht zu einem "Machtspiel" verkommen.

swofiZa3b4-39 jaahre alxt


hi quarcksalberei

für mich war es kein hinhaltespielchen hab es nie so empfunden es war für mich eher eine logische Konsequenz dessen was ich mit Freundinnen erlebte diemir alle was rumheulten, die typen würden alle schluß machen usw. das fing so mit 16 jahren an.

dann hab ich mir so still gedacht: wieso machen die dann sex mit denen wenn die danach gleich wieder schluß machen?

und für mich selber hab ich dann die Konsequenz gezogen, Minimum 1 Monat zu warten, um gefühlsmäßig nicht verletzt zu werden, also wollte vermeiden, da es mir wie meinen Freundinnen/bekanntinnen geht.

ich dachte mir, wenn die bereit sind 1 Monat auf sex zu warten (war sowieso nur so halber sex da ich bis zu meinem fast 20. Lebensjahr Jungfrau war), also wenn die bereit sind auf den halben sex solange zu warten, dann ist die warscheinlichkeit groß daß die Gefühle für mich haben und auch nach dem sex mit mir zusammenbleiben werden, sonst würden sie ja nicht 1 Monat warten bis sie den halben sex kriegen.

und so wares anscheinend, keiner machte schluß mit mir nach dem halben sex nach dem einen Monat

naher ab dem 20. Lebensjahr gabs ja den richtigen sex da hab ich das bis heute, wo ich ja bereits alt bin, so beibehalten, nicht weil ich spielen will, hab nurkeine lust ausgenutzt zu werden, und da ich damit gute Erfahrungen gemacht habe, mit dieser 1 Monat regel, behalte ich sie bei.

das ist mein leben und mein körper und ich handel so und werde es nicht ändern, ich akzeptiere aber natürlich andere Meinungen. von einer Freundin hörte ich mal daß sie am gleichen tag mit dem typen sex hat um zu testen ob er gut im bett ist und um keine zeit zu vergeuden, ist natürlich ihre art, ist auch ok.

sie meinte es so, daß es sie ärgern würde, wenn sie 1 Monat warten würde und dann feststellt daß der typ eine null im bett ist und dann hat sie 1 Monat verloren mit einem typen mit dem sie nicht zusammensein will. ist auch eine Meinung ok :)D sie sagt sie muß ihn schnell testen und wenn er gut im bett ist, dann ist sie für eine Beziehung offen. :)D

B+irkelnzwexig


ja nee, also das wär das letzte für mich, sofort ins bett mit jemand zu steigen.. bevor ich nich weiß, wirklich weiß, daß es beziehungstechnisch klappt, behalt ich meine beine zusammen.

aber jetzt könnte man wieder zum eigentlichen thema zurück

stofia|34-3Z9 jahBre a-lxt


aber jetzt könnte man wieder zum eigentlichen thema zurück

Birkenzweig

:)z

MKachdi?eaugMenzu666


Den Fehler, den hier fast ALLE durchgängig machen, ist dieses ENTWEDER ODER.

ENTWEDER du bist hübsch. ODER du hast was drauf.

ENTWEDER die Männer wollen Sex von dir. ODER eine richtige Beziehung.

Nein, nein, und nochmals nein. Ich möchte nicht Intelligenz gegen hübsches Aussehen TAUSCHEN. Was ich mir wünsche, ist BEIDES.

Wer sich aufgrund seines attraktiven Aussehens degradiert fühlt, ist offensichtlich genau so dumm wie ich, die sich aufgrund ihres hässlichen Aussehens minderwertig fühlt.

Mqacthd$i<ewaugenzxu666


Aber ihr habt Recht. Es hilft alles nichts. Ich kann gegen mein Aussehen nichts tun. Ich muss mich damit abfinden.

Jetzt muss ich nur noch einen Weg finden, wie das geht.

SpilkP>earxl


ursprünglich sehr hübsche Frauen sind oft im Alter besonders häßlich.

Das kann vorkommen. Kennt noch jemand die Italienerin "Milva"? Sie war eine große, schöne Diva mit wallendem roten Haar. Wenn man sie sich nun im Alter anschaut, ist man wirklich schockiert.

Ich stimme Dir zu, Fremder222, dass Frauen, die mal sehr hübsch waren, sich später schwerer tun mit dem altersbedingten Nachlassen ihrer Schönheit. Wer immer auf sein Aussehen bauen konnte, wird darauf nur schwer und mit großer Trauer verzichten können. Insofern sind die durchschnittlich aussehenden oder nur mäßig hübschen wirklich besser dran; das ist praktisch der Ausgleich zu den jungen Jahren.

Ob nun große Schönheit wirklich alle Türen öffnet, wage ich ohnehin zu bezweifeln. Ich denke, es gibt einige Männer, die sich an so eine Frau nicht heranwagen. Aber auch, was Männer betrifft: Einen modelhaft schönen Mann würde ich nicht haben wollen; denen bin ich immer ausgewichen.

sIofHia34N-39 j(ahrxe alt


wie gesagt ist nur eine hülle

es hilft daß die Türen schneller aufgehen, aber wenn man reingeht und nichts anzubieten hat, dann sind die Türen in 1 Minute wieder zu.

also bringt es kaum Vorteile

:)D

wenn du in einem cafe dich mit einem völlig fremden menschen(oder über z.b. eine umweltorga kennengelernt einen bekannten und ganz ohne Hintergedanken ihn gefragt ob er lust auf nen tee hat um über die Umweltfragen ;-) zu sprechen) unterhälst hast du die gleiche Chance dir den typen zu angeln bzw. du hast die Chance über das Gespräch in ihn deine bahn zu ziehen wenn du hübsch bist, brauchst du erstmal nicht viel reden hast nen Bonus der typ unterhält sich evtl. auch so mit dir im cafe ein oder zwei wenn er aber merkt, die tante ist hübsch aber langweiligggggggggg, dann geht der typ wieder weg bzw. es gibt ebenso kein zweites date mehr.

wenn aber die weniger hübsche interessantes zu erzählen hatte, oder einfach ein funke rübergesprungen ist usw. wird der typ sich evtl. ein zweites mal mit der weniger hübschen treffen.

sTofiaD34-39 jQahre xalt


was das alter betrifft finde es gibt sogar frauendie immer schöner werden je älter sie werden

z.b. Birgit schrowange und Hannelore elsner

P9aul_R}ev&ere


Aber ihr habt Recht. Es hilft alles nichts. Ich kann gegen mein Aussehen nichts tun. Ich muss mich damit abfinden.

Jetzt muss ich nur noch einen Weg finden, wie das geht.

Solange du nicht hässlich bist solltest du dir keine Gedanken machen. Als durchschnittlich (oder als Frau auch leicht unterdurchschnittlich) attraktive Person fehlen dir zwar die Vorteile der Hübschen, aber auch die Nachteile der Hässlichen. Einem glücklichen Leben sollte da nichts im Weg stehen :)^

mFnef


es gibt auch andere, klar, aber die sind selten. und ja, ich mach was falsch. muss ja an mir liegen. aber ich kann gegen meine ausstrahlung ja nix machen

Birkenzweig

Man strahlt aus was innen ist. Wenn du im realen Leben und bei 'Dates' das zum besten gibst, was du hier schreibst, wundert mich das Ende der Geschichte nicht. Du stellst dein Äußeres von ganz allein in den Vordergrund.

Wenn du nicht gerade hirnrissige und untervögelte Asitypen anvisierst plus etwas mehr Interessantes von dir zeigst als deine Schönheit, dürfte es nicht allzu schwer sein, auch jemanden zu finden, der an mehr als Sex Interesse hat.

Wenn aber lebenslang das passiert, was du hier beklagst, bist du nicht bloß "zu hübsch". Aber ich glaube das schreibst du hier schons seit Jahren immer wieder, von dem Trip wird man dich wohl nicht runterbekommen.

Ich habe es in meinem ganzen Leben andersrum gehalten. Erst Sex, dann mal gucken. Hinhaltespielchen fand ich immer albern.

:)z ;-D

Wenn frau schon mit solchen "Sex mit mir muss man sich verdienen, ich bin doch keine Schlampe!"-Spielchen anfängt - würde ich als Mann auch entweder weglaufen oder direkt einschlafen vor Langeweile.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH