» »

Neidisch auf hübsche Menschen

B|irkeDnzw1eixg


"Aba" so wie Du schreibst, wundert mich nicht, dass Du das nicht verstanden hast.

SilkPearl

gehen dir die argumente aus, oder warum wirst du persönlich?

S?ilkNPeaxrl


Du hast schon eine sehr spezielle Schreibweise.

B4irkeJnzHwexig


da hast du recht. ich schreibe nach mundart. heißt aber nich, daß ich nich weiß, wie es richtig geht.

SgilkPexarl


Ach, ist das Mundart? Ich fand es wie von einem Kind geschrieben. Dann sorry. (Ja, der Seitenhieb vorhin war nicht nett, war halt ein Seitenhieb. |-o :-X )

JMuli-aSonxne_


Zum Thema

Weshalb sollte man neidisch auf hübsche Menschen sein? Auch sie können Sorgen und Probleme haben. Oder noch mehr durchleiden als wir selbst. Da nützt ihnen das auch nichts mehr.

Byirk enzwneixg


ok silk, habsch bereits vergessen ;-D

S<ilkPejar}l


Sie können sogar noch mehr erleiden - wie uns einige unglücklich geendete Star-Schönheiten beweisen. Das hatte ich ja vor etlichen Seiten schon zu bedenken gegeben. Daraufhin kam dann ja die Antwort, dass sie hässlich auch nicht besser dran gewesen wären. Und genau das glaube ich nicht unbedingt. Für manchen wär's vermutlich wirklich besser (gewesen), nicht hübsch zu sein ...

SUilkPxearl


Meine Antwort sollte sich auf den Beitrag von Juli-Sonne beziehen.

Ok, Birkenzweig. *:)

mFn&exf


festmachen tu ich das anhand der mails, die ich auf einer plattform bekomme. "ich will dich kennenlernen, du bist so hübsch" - in der art krieg ich öfter post. ich will aber nich kennengelernt werden, weil ich hübsch bin. sondern weil mein profil interessant klingt oder was weiß ich. und DAS nervt. mehr wollte ich hier nicht sagen- eigentlich

Hättest du das mal gleich gesagt. Aus dem Anschreibverhalten auf irgendwelchen Internetplattformen solche Schlüsse zu ziehen ist nämlich etwas sehr einseitig und falsch.

Ich glaub dir ja, dass du ne Hübsche bist, aber im WWW wird nun wirklich auch jedes mittelprächtige Foto als wuuunderschön beurteilt.

Siehe Facebook, siehe der Fotofaden hier.

B%ir"kQenzwxeig


ja mnef, da haste schon wahr.. facebook unter den jugendlichen, ganz schlimm..

ich krieg in real aber schon auch oft komplimente, aber da ssollte ja nu hier eigentlich nich thema sein. fakt is, daß ich glaub, zB bei bewerbungsgesprächen, wenn da nunmal auch n mann sitzt und da sitzt son sahneschnittchen vor ihm, die punktet schon allein durch ihr aussehen und wenn sie noch gut inner wortwahl is.. hat sone kleine, schüchterne maus, die fachlich vielleicht viel viel mehr aufmkasten hätte, allein dadurch schon weniger chancen. und das find ich persönlich auch schade.

saofia345-39 jahr~e alxt


hallo bin auch mal zwischendurch wieder da *:) @:)

1) wollte ich sagen, daß ich die Nachrichtenmoderatorin vom tv Sender: N24 hübsch finde, die eine mit mittelkurzen dunkelblonden haaren die sieht der jungen Romy schneider sehr ähnlich finde ich. :)z

und sieht einfach genial aus :)^

hi birkenzweig

2)

aber jetzt, wo ich frei bin, merk ich eben erstmal, wie oberflächlich -die meisten- männer sind.

na ja wenn die auf eine kontaktseite antworten was sollen die sonst erstmal sagen ist ja normal denke ich, daß die erstmal ein Kompliment machen zum gesprächsfanfang die können ja schlecht sagen, ja finde dein Charakter gut oder finde ich super daß du genauso alt bis wie ich oder so, also du bist hübsch ist ja schon passend.

desweiteren: das hat nichts mit Oberflächlichkeit automatisch immer zu tun

ich las mal daß Männer von Natur aus erstmal aufs äußere achten, vorallem achten sie auf die augen einer frau danach waren da noch 1 oder 2 Körperteile dran... hab aber vergessen welche es waren.

aufjedenfall achten Männer mehr als wir Frauen aufs äußere erstmal ist angeblich von Natur aus

sie können nicht anders, aber du kannst dich ja mit denen unterhalten und dann ist es denen ja möglich dich als Person kennenzulernen, natürlich mußt du auch von dir irgendwas erzählen usw. ist klar

lg sofi @:)

E*hemaligerk NutzSer (#5O40l992)


hat sone kleine, schüchterne maus, die fachlich vielleicht viel viel mehr aufmkasten hätte, allein dadurch schon weniger chancen.

Aber nur, wenn es um eine Stelle geht, an die fachlich keine zu hohen Anforderungen gestellt werden, so dass dem Arbeitgeber kein wirklicher Schaden droht, wenn er doch die hübschere Bewerberin einstellt.

s%ofiak34-398 jahr,e alt


wenn da nunmal auch n mann sitzt und da sitzt son sahneschnittchen vor ihm, die punktet schon allein durch ihr aussehen

na ja kommt auf den Job an

ich hab früher selber leute eingestellt als Leiterin und ob die gut aussahen war für mich zweitranging

mir war richtig daß die engagiert sind, lernwillig und fleißig, ob sie gut aussahen wir für mich nicht so wichtig, aber gepflegt und total freundlich war für mit ein muß.

ich hab aber bei einen eine ausnahme gemacht der war zwar alles was die anderen waren aber er war total langsam, brachte also nur ca. die hälfte der Produktivität wie die anderen, ging auch wie eine Schildkröte da er aber sehr gut aussah und sehr sehr charmant zu den weiblichen Kundinnen war, hab ich ihn behalten als Mitarbeiter, obwohl er mir zu langsam war, ich habs ihn auch direkt gesagt daß er vorallem wegen seinem aussehen seinen Job behält da ich mir dann davon verspreche daß weiterhin viele und evtl. noch mehr weiblich gut betuchte Kundinnen in den laden kommen.

sein aussehen alleine hätte aber nicht gereicht, er mußte auch natürlich charmant sein was er von Natur aus war und mir viele Frauen in den laden brachte. :)^

LAillByfeex14


Zum eigentlichen Thema:

Welche Menschen haben das Recht zu entscheiden wer hübsch ist und wer nicht? Schönheit ist für mich nur eine Ansichtssache, zum Glück wie ich finde. Wo wären wir denn da, wenn alle Menschen die gleiche Person klasse finden würden? Manchmal habe ich leider das Gefühl die Antwort lauten. Auf der Erde...

Lass dir von anderen nichts einreden. Ich denke du bist schön so wie du bist und musst dich nicht verstecken. Ich finde es traurig das viele so denken aber die braucht man ja auch nicht in seinem Leben. :)_

YStongA11


Schönheit ist für mich nur eine Ansichtssache..

Naja...für die Anderen, die jemand schön finden doch auch :-)! Es geht nicht um RECHT. Es geht um den ganz eigenen Gustus. Und wenn viele Menschen jemand schön finden, dann fühlt der/die sich gebauchmiezelt, bekommt mehr Selbstbewusstsein und wird somit noch attraktiver ;-)

Im Übrigen haben Forscher mal herausgefunden, welchen Typ die meisten Menschen schön finden. Da gehts um Symetrie, Verhältniss von Nase und Kinn, Augen, BMI und son Kram.

[[http://www.schoenheitsmerkmale.de/die-schoene-frau.html Schöne Frau]] + [[http://www.schoenheitsmerkmale.de/der-schoene-mann.html Schöner Mann]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH