» »

Schwanger? Einbildung? Woher schmerzen?

SBeven?.o`f.NOine


Und kann man nicht einfach normal antworten?

Nein, Du bist nicht schwanger.

natürlich google ich vorher, bevor ich etwas frage.

Dann googele bitte nochmals und zeige die Quelle, aus der Du entnommen hast, daß man ohne Sex schwanger werden kann.

DQi&na9x0


Paranoid sind die Fragen zwar sicherlich. Aber belästigt fühle ich mich als Forumsmitglied nicht. Wenn ich nicht in den Thread schauen möchte, muss ichs ja nicht tun. Und Antworten ja auch nicht. ":/

Lena ich kann mich trotzdem dem Rest nur anschließen. Du bist nicht schwanger! Diese Linie tritt ca. Ab der 18. Ssw auf. Da würde jeder Schwangerschaftstest fett anschlagen. Und du hast doch einige gemacht oder?

Mal abgesehen davon, dass sowieso kein Risiko bestand.

Also durchatmen und die Logik siegen lassen :)^

svta)rry_n+ight


@ Lenchen :-@

Und kann man nicht einfach normal antworten?

Doch, kann man. Sobald Du eine normale Frage stellst.

LXenahxatein~efr,age


Finde es echt unfair, dass mir vorgeworfen wird jemanden zu belästigen. Wem es nicht passt, soll es doch bitte lassen.

Also das man ohne Sex schwanger werden kann, kann man auf jeder 2 Internetseite lesen. Nämlich durch Petting.

Danke Diana90 für deine Antwort. Ja das stimmt habe 2 durchgeführt ( oder besser gesagt die Frauenärztin in der rein theoretischen 7+8 woche ). Wenn ich schwanger wäre, (was ich nicht bin!!)wäre ich in der 11 ssw.

Mich wundert nur dieser Strich.

Ich erwarte ja auch keine Antwort wie " du bist schwanger" , ich habe nur gehofft,dass sich jemand mit dieser Linie auskennt und weiss was das sein könnte.

L2ottOe040x7


Normale Antwort: diese linea negra kann auch ohne Schwangerschaft vorkommen. Das findest du auch über Google.

Was erwartest du dir von uns? Du glaubst die Antworten so und so nicht. Dann geh doch bitte nochmal zum Arzt.

S"even'.of.Nixne


Wenn ich schwanger wäre, (was ich nicht bin!!)wäre ich in der 11 ssw.

Also weißt Du doch, daß Du nicht schwanger bist.

Und warum fragst Du dann trotzdem nach dieser Linie?

%:|

L^ena>hateibnexfrage


Danke Lotte, das waren Laien daher wusste ich nicht, ob das auch wirklich so der realität entspricht.

Meine " ärztin" ( arzthelferin da ärztin mich noch nie untersuchen wollte, nicht mal die normale untersuchung NICHT wegen der Petting sache) will nicht mehr machen, als jedes mal nur Urin abnehmen. Auch wenn ich sage ich habe brustschmerzen- wurde noch nie abgetastet.

E8hema?ligerA Nutzrer (#x282877)


Ich habe wenig hilfreiche Beiträge gelöscht.

v2iJvixda


Rektale US gebärschleimhaut sehr aufgebaut 15mm

na, wer weiß, was die bei einem rektalen us so sehen oder übersehen :=o ;-D

ich wundere mich übrigens sehr über die steigende anzahl an threads von weiblichen userinnen, die völlig irrationale angst vor einer schwangerschaft haben, obwohl unmöglich und bereits ausgeschlossen wurde.

was ist denn los? ":/

eVulFe72


Du bist definitiv nicht schwanger. Ich versteh auch nicht wie du darauf kommst. Wie um alles in der Welt soll das denn geben?

Sjnakeb(unny0x07


eule72 Zauberrei ]:D oder wie sonst? Vll wird man neuerdings beim Streicheln Schwanger :-o

L!enahahteiPnefraxge


Ich habe wirklich keine ahnung ob ich den Mut habe, hier wieder reinzuschreiben.

Ich suche wirklich keine antworten, wie blöd ich doch wäre. Ich darf einfach nicht schwanger sein, ich hätte ein riesiges problem.

Ich bin es ja auch nicht.

Ich glaube ich bin scheinschwanger. Mein Bauch wächst, es tut weh wenn ich es abtaste und auf dem bauch zu liegen, kommt gar nicht in Frage. Mein Bauch fühlt sich sehr prall an und fest. Meine Gedanken laufen so ab" schwanger ???, ach lena mach dir keine sorgen du bist es nicht, schwanger!!" Den ganzen Tag. Ich weiß es scheint unmöglich. Ich habe 2 mal meine Periode bekommen, hatte diesen Monat auch pünktlich anzeichen auf den ES (zervixschleim).

Ich habe im Internet zufällig gelesen, dass eine Frau totale anzeichen auf eine Schwangerschaft hatte auch beim arzt war (2!) und diese nach US kontrolle beide behaupteten nicht schwanger sondern sss. Nach einigen Monaten bekam sie wehen. Die Ärzte wurden erfolgreich angeklagt. Dies schrieb sie in ein Forum.

Ja ok, komische sache. Bestimmt hatte sie keine Regelblutung und keinen sst durchgeführt. Anders kann ich mir das nicht erklären. Außerdem hatte sie ja auch sex.

Ich hasse es schwangere Menschen zu sehen. Hasse es über sex oder schwangerschaft zu reden oder einfach nur zu zu hören.

Ich werde dies nie wieder tun. Ich dachte bis an diesen Abend, dass man von Petting ( auf dieser art ) nicht schwanger werden kann. Wurde dazu nicht genug aufgeklärt.

Eigentlich kann man es ja auch nicht. Er hatte ja nichts an seinen Fingern und er hat sie nicht eingeführt. Trotzdem bereue ich dies zutiefst.

Die einzige Frage die ich habe ist, wie bekomm ich diese Gedanken weg? Nochmal zu einem anderen FA?

Psychologe geht zur Zeit echt nicht ( schule, lernen, nachhilfe) und am wochenende gibt es ja keine Sprechstunden.

Kann ich es mir antrainieren?

Bitte nur ernstgemeinte antworten. Ich will so nicht mehr leben, in dem glauben schwanger zu sein obwohl ich eigentlich weiss das ich es nicht bin. :-(

Wer das nicht lesen will,oder sich belästigt fühlt, soll doch lieber mich ignorieren.

CQhou[pette_Fxinnian


Liebe Lena, wenn du das wirklich ernst meinst, und davon gehe ich aus, dann kann ich dir nur den Tipp geben, das mal mit deinem Arzt zu besprechen. Geh zum Gyn, wenn du willst auch zu einem anderen als beim letzten mal, und dann soll er sich das halt nochmal anschauen - und dabei auch nach Zysten gucken.

Was mit deinem Bauch ist, weiß ich nicht. Entweder es ist Einbildung oder du solltest das ebenfalls ärztlich abklären lassen. Dass eine Schwangerschaft dahinter steht, schließe ich aus, aber es kann ja auch was anderes sein.

Ansonsten sagst du, dass du nicht richtig aufgeklärt wurdest: Hol das selber nach! Schau im Internet nach, les dich auf medizinischen Seiten ein. Und nicht auf Bravo.de oder in seltsamen Frage-Foren, wo jeder Hinz und Kunz schreiben kann - also bitte auch nicht diese gutefrage-Seiten und so. ;-)

Aber mal in aller Kürze, auch wenn es hier schon ein dutzend Mal steht: Sperma muss an den fruchtbaren Tagen in (!) die Scheide, damit es überhaupt zünden kann. ;-)

WFürvmcchenmxama


Liebe Lena, ich bin mir ziemlich sicher, dass du Zwangsgedanken und eine Zwangsstörung entwickelt hast. Wiederholte Besuche beim FA werden dir deshalb nur bedingt helfen, denn auch wenn die Logik und sämtliche medizinische Untersuchungen und Experten dir sagen, dass da keine Schwangerschaft ist, werden dich deine Zweifel immer plagen. Du wirst immer neue Gedankenketten entwickeln und die Angst wird immer wieder kommen. Von den körperlichen Symptomen, die deine Psyche hervorruft ganz zu schweigen.

Eine Zwangsstörung wurde mal in einem Buchtitel auch "Krankheit des Zweifelns" genannt. Man ist ständig am überlegen und zweifeln. Dann schafft man es mal wieder (kurzzeitig) mit Logik und "Verstand" die Gedanken zu verdrängen (das kostet ungeheuer viel Kraft) und plötzlich sind die Zweifel doch wieder da. "Wurde da vielleicht doch was übersehen... irren sich die Ärzte... könnte es nicht doch sein, dass...was, wenn doch... "

Das hat gar nichts mit fehlender Intelligenz oder so zu tun, das ist eine psychische Störung.

Ich befürchte du wirst um einen Psychologenbesuch nicht rumkommen, wenn du wieder ein normales Leben führen willst.

Ich wünsche dir alles Gute!

l%eolxa


Hallo Lena!

Ich habe nicht den kompletten Faden gelesen, möchte dich aber beruhigen!

Ich war selbst schon des öfteren in der Situation dass ich dachte schwanger geworden sein und hatte dabei auch wirklich immer Symptome! Beibder letzten panikattacke hatte ich z.b. ganz schlimmer brustschmerzen die ich sonst wirklich noch niie hatte!

Du siehst also, das ist echt nur die Psyche!

Abgesehen davon bestand bei dir auch null risriko aber wenn mir das Leute gesagt haben hat mich das auch nie beruhigt:D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH