» »

Angst zu sterben.

HHandbOallZexrin1963 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen. Ich habe ein Problem und hoffe mir kann jemand Tips geben.

Ich bin untergewichtig und habe Probleme mit dem Essen. Ich habe PTBS und daher kommen auch die Essprobleme. Immer wenn ich esse ( ich muss mich zwingen dazu ) habe ich die Gedanken sterben zu müssen. Mein Herz springt mir fast aus der Brust. Mein Hals schnürt sich zu und ich drohe zu ersticken. Mein Magen krampft sich so zusammen, dass er höllisch schmerzt. Organisch ist alles OK.

Weiterhin habe ich Todesangst, wenn etwas verändert wird. In meiner Wohnung oder sonst wo. Ich denke ich falle um und bin tot.

Kennt diese Ängste jemand und was kann ich dagegen tun ? Ich werde nun bald in eine Klinik für Traumatherapie gehen aber ich bräuchte bis dahin Rat. ???

LG Handballerin1963

Antworten
s?w0eeny4x2


Hallo *:)

was du da beschreibst ist eine Angststörung, das hatte ich auch beim Essen. Ich war letzte Woche im Urlaub und konnte das erste Mal seit Jahren völlig unbeschwert in der "Masse "Speisesaaal essen, darauf bin ich sehr stolz. All diese Gefühle die du hast kenne ich sehr gut. Ich möchte dir Mut machen. Du bist bereit dich deinen Ängsten zu stellen und wirst eine Therapie beginnen, das ist der erste Schritt zurück ins Leben :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH