» »

vergewaltigung

m.ichIii10 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Vielleicht könnt ihr mir helfen

Hab schon einmal drüber geschrieben aber da es jetzt schlimmer mit meiner freundin geworden ist hoffe ich das ihr mir Ratschläge geben könnt

Meine freundin wurde fast vor 2 jahren fast vergewaltigt und amfang hat man es gar nicht gemerkt das da mal was passiert ist klar hat sie geweint und die ganzen Gerichtsverhandlungen waren schwere zeit für sie und die hat abstand zu mir genommen aber alle haben sie sich gewundert wie sie es so gut wegstecken kann und dann 3 monate später ist ihre schwester verstorben und plötzlich war sie ein ganz anderer mensch wurde Tag zu tag verschlossener die hat nix mehr mit ihren freunden gemacht mit ihren Geschwistern auch nicht..

Ihre geschwister und ich haben versucht sie wieder aufzubauen ging auch für ne zeit aber dann hatten wir beide zwei Wochen urlaub und da hab ich erst gemerkt wie schlimm es ihr doch eig. geht sie hat nur im bett gelegen kaum was gegessen kaum geredet sie ist einfach nur im bett gelegen und hat nix gemacht ihre beste Freundin und ihre geschwister und auch ich haben versucht sie wieder aufzubauen aber keine chance nix hilft

Und am donnerstag ist sie in der arbeit zusammen gebrochen aber warum hat sie mir auch nicht gesagt sie hat mir nicht mal gesagt das sie in der arbeit zusammen gebrochen ist ihre arbeits kollegin hats mir geschrieben ihr arzt hat sie krank geschrieben aber sie hat die krankmeldung zurück gezogen und geht wieder arbeiten..

Vielleicht könnt ihr mir mal paar Ratschläge wie ich ihr noch helfen kann

Antworten
TFer}esNaxl


Hallo michi,

vorweg gesagt, ist dein Thema in der Kategorie Ernährung vielleicht etwas unglücklich gewählt. Ggfs. kann ein Moderator verschieben und so mehr Antworten begünstigen?

Hat es zwischen dir und deiner Freundin schon einmal ein intensives Gespräch gegeben? Wenn ja, was sagt sie? Oder blockt sie gänzlich eine Unterhaltung mit dir ab, wo es um die angesprochenen Thematiken geht?

I"sabexll


Faden verschoben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH