» »

Angst, dass Kinder hässlich werden

LjilJaLUina


Meine Mutter hat immer gesagt, ich sei hässlich.

Das wäre ja schon mal das erste, was du besser machen könntest um dem hier vorzubeugen:

ich [habe] Angst, dass es genauso sensibel wird wie ich

D$ieFüTchs5in8x0


Hallo, ich wurde in der Jugend auch gemobbt. Alles fing in ner neuen Klasse an und eines von den Mädels mochte mich einfach nicht.

Ich war nicht hässlich, wirklich nicht, eher hübsch.

Geschützt hat mich das ganz und gar nicht und ich mußte mir ein verdammt dickes Fell zulegen, das ich bis dato nie brauchte.

Ich wußte nicht wie ich mich gegen soviel mißgunst, neid und verlogenheit wehren sollte, wahrscheinlich hätte ich mir mehr Soaps angucken sollen ;-) .

Heute hab ich drei Kinder und ich sagen ihnen immer wieder das sie sich nichts gefallen lassen sollen, das ich sie perfekt finde wie sie sind und versuche mein bestes ihnen ein gutes Selbstwertgefühl mitzugeben.

Und ich habe ihnen mitgegeben Menschen nicht nach ihrem äußeren zu beurteilen oder zu verurteilen, denn das gehört mit dazu.

Ich möchte nämlich auch nicht das meine Kinder zu Mobbern werden, die ihr geringes Selbstwertgefühl damit aufbessern anderen weh zu tun.

Das sind nämlich für mich bedauerliche Personen oder Mitläufer, denen ihr handeln entweder nicht bewußt oder einfach egal ist.

Wer weiß warum sie so sind.

Liebe TE, sorgen kriegt man gratis zur Geburt eines Kindes dazu, du bist aber nicht deine Mutter, die schön kräftig mitgewirkt hat dein Selbstwert in den Keller zu manövrieren.

Das erste und wichtigste für so ein Kind ist es willkommen zu sein, geliebt und geschätzt zu werden. Wenn es sich erst mal selbst liebt können andere ihm nicht so schaden.

Indem man sein Kind unterstützt kann man es "stark" machen, wer weiß, vielleicht bekommst du eines Tages eine kleine Karatekämpferin ;-D oder einen super Torwart, der von seinen Freunden angefeuert wird, oder aber eine Tänzerin.

Oder was auch immer, denk positiv.

DVi#eFüc/hsixn80


denn das gehört mit dazu

ich meine das gehört in der Erziehung mit dazu.

LEucy/47c11


@ Alias713570

Meine Mutter hat immer gesagt, ich sei hässlich

Was hat sich denn da deine Mutter dabei gedacht, dir so etwas an den Kopf zu werfen? Was hat deine Mutter da, dazu gebracht sich so zu äußern?

Ich kenne nur: jede Mutter findet ihr Kind schön.

Ich bin austherapiert und ja, ich will unbedingt Kinder

Bist du dir sicher?

D@ie]Füchsixn80


Hm, ich weiß z.B das meine Oma öfter zu ihrer Tochter (meiner Mutter) gesagt hätte sie wäre nicht hübsch.

Das lag daran das ihr das selbst so vermittelt wurde, ein ewiger mieser Kreislauf der wohl dazu führen sollte nicht eingebildet zu sein oder zu werden %-| .

So wurden meiner Mutter ihre langen Zöpfe aus Strafe z.B abgeschnitten usw.

Zum Glück hatte meine Mutter Zuspruch von anderen Familienmitglieder bekommen und dadurch keinen Knacks.

Später sagte sie z.B als meine Mutter und mein Vater zusammenkamen das so ein hübscher Mann eh nicht bei ihr bleiben würde usw. >:(

Ich muss dazu sagen das ich zu meiner Oma ein gutes Verhältnis hatte und sie mir auch einiges gesteckt hat von dem was sie falsch als Mutter gemacht hat.

Sie selbst wurde sehr lieblos behandelt.

L1ucy47x11


Hallo DieFüchsin,

was du schreibst kommt mir so bekannt vor, anscheinend war das früher so.

Eyhemalig]er Nu@tzer t(#57806x9)


Ich bin austherapiert und ja, ich will unbedingt Kinder

Ich verstehe nicht ganz, was du damit meinst.

Im Bereich Psychiatrie gibt es den Begriff "austherapiert" eigentlich nicht. Meinst du damit, dass du eine Therapie erfolgreich abgeschlossen hast und somit nicht mehr an der Phobie leidest?

Wenn du nicht damit klarkommen würdest, dass deine Kinder hässlich werden könnten, solltest du wirklich keine bekommen.

ELlafRbemichM0815


Angst das die Kinder zu klein werden.

Größe hat nichts mit Attraktivität zu tun. Beispiele:

Lionel Messi 1,69m

Al Pacino 1,68m

Peter Maffay 1,68m

Dustin Hoffman 1,67m

Alle Angaben ohne Gewähr.

MJiaaxuu


Lass es! Es gibt nichts schlimmeres, als eine psychisch kranke Mutter. Das arme Kind! Kannst schon bei der Geburt Termine beim Therapeuten ausmachen :-/ :|N

DxieFü^chsi_nx80


Ich habe es so verstanden das die TE Angst hat das ihre zukünftigen Kinder ebenfalls durch die mobbing Hölle müßten wenn sie ihr ähneln, mental und äußerlich.

Nicht das sie sie nicht lieben würde.

E?hemaliQgerW Nu<tzer^ (#578[069x)


Sie schrieb doch dann, dass sie damit nicht zurechtkommen würde. ":/

P5aul_zRevmexre


Angst das die Kinder zu klein werden.

Größe hat nichts mit Attraktivität zu tun. Beispiele:

Lionel Messi 1,69m

Al Pacino 1,68m

Peter Maffay 1,68m

Dustin Hoffman 1,67m

Alle Angaben ohne Gewähr.

Schule ist vollkommen unnötig. Beispiele:

Al Pacino

Ryan Gosling

Quentin Tarantino

Alle Angaben ohne Gewähr.

EOhemzalitger fNutzeLr (#52\8611)


Ich frage mich langsam wirklich, warum Uhr hier überhaupt mit Paul_Revere diskutiert. ":/

Dit bringt doch nüscht!

Meine Mutter hat immer gesagt, ich sei hässlich.

Meine war wesentlich subtiler.

"Du bist wie dein Vater!" :-/

Ach. Ich denke du wirst völlig normale Kinder bekommen. Wenn ihr nicht gerade wie die Beckhams ausseht, sehen eure Kinder völlig normal aus.

Mein Freund und ich haben riesige Nasen. Trotzdem glaube ich nicht, dass unser Kind aussehen wird wie ein Berggorilla im Gesicht ;-D

P6au1l_JReverxe


Stimmt, bringt ja eh keiner gute Argumente gegen mich ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH