» »

Kleptomanie

GGalaOxi


Waschmaschine, Bauart: Unterbaufähig, Energieeffizienzklasse: A+, Waschwirkungsklasse: A, Schleuderwirkungsklasse: C, 49 l Verbrauchswert Wasser, 0,84 kWh Verbrauchswert Strom, Geschätzter Jahresverbrauch eines 4-Personen-Haushalts: Energie 168 kWh ,Wasser 9.900 l, Bis 1.000 U/min Schleudertouren, 5 kg Fassungsvermögen Waschen, 15x Programme, AquaStop, Mengenautomatik, Farbe: Weiß, Maße: B60 cm x H84 cm x T45 cm

Quelle :[[http://www.guenstiger.de/Produkt/Beko/WML_15106_NE.html]]

Apua Stop = Wasserstop

Apua (Spanisch) auf Deutsch - Wasser

bissen Allgemeinbildung und man kann deuten was Aqua Stop bedeutet ]:D

WKeih^nachQtsmu^fxfel


@ despentes:

Nein ein Schlauch ist nicht genug. Möchte noch erwähnen, dass bei mir regelmäßig Waschmaschinen ausgelaufen sind.

@ AlicegegenWunderland:

Und was regst du dich da auf? Von den 500 Euro bezahlst du vermutlich 70 Euro für die Krankenversicherung und ein bisschen was für Gemeinschafts-Internet/Telefon/Strom/Heizung. Dazu noch Semestergebühren von 20 Euro im Monat. Dann bleiben dir noch locker rund 350 Euro für Lebensmittel, Kleidung und Co. Wieso solltest du mit dem Geld nicht zurecht kommen?

Und außerdem sind für mich ein Waschmaschien und ein Hund Luxusgüter auf die man dann hald verzichten muss, wenn man das Geld nicht hat.

An dem Tag wo es mir so schlecht geht, dass ich sogar auf den Hund verzichten müsste wäre für mich dann definitiv Schluss.

@ Galaxi:

Ich weiß nicht von welchem Fach du bist, aber selbst beim Blöd-Markt verkaufen sie dir keine Waschmaschine mit solchen Werten! Steht ja auch im Testbericht, dass die für Männer ist. Warum wohl?

G@alaxxi


Weihnachtsmuffel...., einer der erlernten Berufe ist mein Fachgebiet, ich verkaufe nicht, sondern ich muss mich mit der Technik auskennen!!!!!

und außerdem habe ich insgesamt vier erlernte Berufe, alle unterschiedliche Art...daher weiß ich auch von einen Berufszweig das du keine Waschmaschine brauchst, eher benötigst du eine Therapie, denke mal darüber nach!

W#eihnac-htsmauffxel


@ despentes:

War Robin Hood denn ein schlechter Mensch?

@ Galaxi:

Deine Sprachkenntnisse sind ja noch schlechter als deine Fachkenntnisse. Such dir mal bei Google einen Übersetzer und kuck mal was Wasser auf Spanisch heißt.

T#his} Twililght Garxden


Hab mich mal etwas belesen... also es kommt noch die eidesstattliche Erklärung, Schufa einträge, Gerichtsvollzieher etc.

Aber ich habe nirgends gelesen, dass onlinekäufe per se nicht nachvollziehbar sind. Du bestellst unter deinem Namen und Anschrift Güter per Rechung und sitzt es dann aus... ich kann kaum glauben, dass da nichts passieren soll. Ist das vlt nur ein Wunschtraum von dir? Oder war das ne einmalige Sache mit der Waschmaschiene? Denn du kannst ja nicht weiter dort kaufen, da bist du doch als nicht-zahler registriert (und dann bestimmt nicht nur dort).

G*alafxi


Nebenfluss

besser für dich verständlich..... dachte du kannst eher was mit Wasser = Wasserstop anfangen

W5eih6nac+htsOmuffxel


Ich sitze es nicht aus, sondern ich bestreite die Forderung. Dann ist der Gläubiger am Zug und muss nachweisen, dass ich etwas bestellt habe und nicht bezahlt habe. Und das kann er nicht. Und nein das ist keine einmalige Sache, das ist unser Gesetz.

Und ich kann bislang überall kaufen wo ich noch offene Rechnungen habe, nur eben nicht mehr auf Rechnung.

Denn du kannst ja nicht weiter dort kaufen, da bist du doch als nicht-zahler registriert (und dann bestimmt nicht nur dort).

Ich weiß nicht genau was du damit meinst, aber wenn ein (vermeintlicher) Schuldner ein Mahnverfahren gewonnen hat, dann kann der Kläger nicht mehr behaupten, dass der Schuldner noch Schulden hat.

T`his Twyilight7 GOardxen


Hatte ich doch geschrieben, dass ich Sozialhilfe bekomme. Aber wieso beantwortest du meine Frage nicht? Es interessiert doch sicher auch andere wie du von 100 Euro im Monat Lebensmittel, Kleidung, Haushaltsgeräte und Hygieneartikel finanzierst.

Okay, aber auch wenn du Sozialhilfe bekommst solltest du wissen, dass du vom Regelsatz keine Heizung und KK zahlen musst.

Dieser ist ausschließlich für Nahrungsmittel, Kleidung, etc. gedacht.

Deswegen kann man als Einzelperson da tatsächlich was sparen.

Eine Einzelperson bekommt knappe 400€.

Davon zahlst du Strom (wenn man alleine lebt sind das vlt) 30€, dann Handy 20, Nahrungsmittel 150€. Das sind 200€.

Dann hast du 200€ übrig für Luxusgüter (Sportverein/Rauchen/Tierhaltung/Sparen)

T3his TwiOlight 8Gardexn


Kann ich ja nicht. Klingt jetzt vielleicht doof, aber mir tut das echt im Herzen weh, wenn ich ein armes Nachbarkind sehe oder mitbekomme, dass Kinder in meinem Umfeld nichts zu Weihnachten bekommen.

Selbst eine Familie die H4 bezieht kann ihren Kindern Geschenke kaufen. Wenn sie es nicht tun, ist es schlimm, aber keine Rechtfertigung für dich zu stehlen. Klar kann man nicht alles NEU kaufen, aber du bekommst gebraucht so viele Dinge, das gleubst du nicht. Wenn die Eltern allersings keinen bock haben sich zu kümmern, kannst du das gerne auffangen, aber nicht mit krimineller Energie. Bastel mit den "armen" Kindern, mache Ausflüge, backt einen Kuchen etc. Da habe sie mehr von als von gezockten Geschenken.

Ich sitze es nicht aus, sondern ich bestreite die Forderung.

Ist das deine Warheit? Du bestellst in dem Wissen es sowieso nicht zu bezahlen= Betrug. Und dann "bestreitest" du deinen Kauf, weil es deiner Meinung nach, nicht nachweisbar ist? Wie kommst du af das schmale Brett?

T>his Twiloight@ Gardxen


Dann ist der Gläubiger am Zug und muss nachweisen, dass ich etwas bestellt habe und nicht bezahlt habe. Und das kann er nicht.

Und was ist mit deiner Unterschrift, wenn du die Waschmaschine geliefert bekommst?

eNulex72


Und da gibt es Leute ,die geben an der Kasse den zu viel raus gegebenen Cent zurück. Dein Verhalten ist an Dreistigkeit nicht mehr zu über bieten. Und mit Kleptomanie hat das so rein garnichts zu tun. Was du machst ist Betrug. Wie man so leben kann ist mir ein Rätsel. Ich hätte keine ruhige Minute. :(v

L4eCh=atNLoair


Viel interessanter als das Spekulieren, das Ausforschen von Vorgehensweisen und Halten von Moralpredigten fände ich zu ergründen, wie solch ein Verhalten überhaupt erst entsteht. Wertfrei.

W}eihna=chtsmxuffel


@ This Twilight Garden:

Das weiß ich. Wobei ich dennoch die Wartung/Reparatur der Heizung vom Regelsatz zahlen muss.

Und was ist mit deiner Unterschrift, wenn du die Waschmaschine geliefert bekommst?

Kennt du irgendwen der eine saubere Unterschrift auf diesem Ding hinbekommt, welches einem der Paketzusteller hinhält? Und selbst wenn, die Paketdienstleiter löschen diese Aufzeichnungen nach 2 Wochen.

M{ali-bZu =Baxy


@ LeChatNoir

Ach da gibts ne Menge Möglichkeiten. Eine wäre zum Beispiel die [[https://de.m.wikipedia.org/wiki/Dissoziale_Pers%C3%B6nlichkeitsst%C3%B6rung hier]]

ovld}iex48


wie solch ein Verhalten überhaupt erst entsteht. Wertfrei.

LeChatNoir

Ich denke, das zwischen den Zeilen erkannt zu haben. Da stopfen sich Banker und Wirtschaftsbosse die Taschen voll im Einklang mit den Gesetzen.

Weihnachtsmuffel möchte mal schauen, ob der "kleine Mann" das auch kann. Wobei der Schaden, den er anrichtet, im Vergleich vernachlässigbar wäre.

Auf der Suche nach Gestzeslücken sozusagen. Vielleicht ist das Gegenstand seiner Doktor-Arbeit?

Da gab es doch mal so was Ähnliches, ein Bericht, wie man ohne Geld auskommt.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH