» »

Es geht nur mit Sicherheit

S0il~kPexarl


Es schreibt sich natürlich "Affirmieren", ohne ein zweites "e" dazwischen.

d(ienqacxht7


Guten Abend liebe SilkPearl,

Leider klappt das mit der Meditation nicht so ganz aber das Affirmieren klingt gut. Werde ich ausprobieren :)z .

Darf ich fragen, was dich belastet/belastet hat?

dKiewna{cyht7


Ich wünsch dir eine gute Nacht :)*

Swil{kPeaxrl


Guten Morgen, liebe Die Nacht.

Mich hat so vieles belastet. Familienerbe, daraus resultierend persönliche Probeme, dies zog wiederum ein Leben nach sich, in dem (aus meiner früheren Sicht) fast alles schiefging.

Die CDs von L. Hay sind so einfach gehalten, dass man von ganz allein beim Hören in eine Trance fällt, so dass man die Affirmationen besonders gut aufnehmen kann. Natürlich gehts aber auch in Eigenregie.

Ich wünsche Dir dazu viel Erfolg. :)_

d+ienaxcht7


Ohje ich hoffe bei dir ist inzwischen wieder alles gut :-) .

Ich werd sie mir aufjeden Fall am WE bestellen.

Danke :)_

SgilkPxeaCrl


Ich werd sie mir aufjeden Fall am WE bestellen.

Das ist schön. Und solange anhören (oder lesen und vorsagen) bis Du die Affirmationen auswendig kannst, erst dann sind sie ins Unterbewusstsein eingesickert. Und dann nicht aufhören damit, sondern mindestens 3 Monate lang durchziehen!

Doch, danke, bei mir ist alles gut geworden. @:)

dQienacxht7


Soweit des jetzt am Handy erkennbar war (ohne Computerzugang die Woche) gibt es mehrere. Kannst du da was empfehlen? ;-D .

Das freut mich zu hören :)= . Schade, dass du vermutlich viele KM weg wohnst . Wäre schön jem. wie dich in der nähe zu haben :)z .

S2ilkPJewarxl


Möchtest Du Dir ein Buch holen oder eine CD oder ein Hörbuch?

Schade, dass du vermutlich viele KM weg wohnst . Wäre schön jem. wie dich in der nähe zu haben :)z .

:)_ Denk Dir einfach, ich wäre dort. Bin im Geiste ja da. :-)

dBiena]cht7


Am liebsten Buch und CD ;-D .

Na dann nehm ich dich morgen mit zur Prüfung ;-D .

S?ilkP*earxl


Zum Beispiel:

CD: "Meditationen für Körper und Seele" Das Programm gegen negative Gedankenmuster

ergänzend:

"Das Buch der Hoffnung"

Viel Glück und alles Gute morgen für Deine Prüfung! :)*

d?ienanchtx7


Danke :-)

Ich hatte ein schlechtes Wochenende. Samstag aufzustehen war schwierig und jetzt krampft mein Bauch, konnte die Nacht nicht schlafen und hab zwar keine Panik aber ein wahnsinniges Angstgefühl. Bin jetzt wieder "allein"

SUilkPeSarl


Was sagen Dir Deine Gedanken, vor dem Du Dich dann fürchtest? (Belausche mal Deine inneren Gespräche mit Dir selbst. Schreib sie vielleicht auf, um ihnen auf die Spur zu kommen.)

d1ienac]hxt7


Sie waren heute besonders böse. Heute war nicht nur dieses typische "du schaffst das nicht, du bist zu dumm, du wirst ein Jahr länger mit knappen Geld leben müssen, was eh immer so sein wird" sondern auch das ich auf mich direkt los bin.

Hab in der Situation versucht, bewusst das Gegenteil zu denken aber dann kam gleich "hör auf dich anzulügen, sei real"

Hattest du ein schönes Wochenende @:)

SMilk.Peaxrl


Danke, ja. Wie war denn Deine Prüfung?

Das mit der Gedankenüberprüfung klappt nicht immer sofort, im Gegenteil, es kann lange dauern, und erst einmal wirst Du gedanklicher Negativität ganz bewusst entgegensteuern müssen. Das ist Arbeit!

d[ienaPcxht7


Super, war jedoch auch die unbedenklichste :)z . Die drei schlimmen kommen noch %:| .

Meine größte Angst ist, dass ich vor lauter positiv Gerede, dass wahre verliere. ..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH