» »

Es ist alles so langweilig

BOorlaxg hat die Diskussion gestartet


Tag ein, Tag aus sitze ich rum und schaue Filme, höre Musik, lese Zeug im Internet und chatte mit irgendwelchen Leuten, die mich nicht interessieren. Sonst überhaupt nichts.

Das geht schon viel zu lange so und Änderung ist auch nicht in Sicht. Was kann man tun? Es ist reine Zeitverschwendung, die nichteinmal mehr Spaß macht

Antworten
Edhehmali8g%er Nuftzer N(#54x5421)


Den Arsch vom Sofa hochkriegen, raus gehen, Sport treiben, sich eine Arbeit suchen, sich ein anderes Hobby suchen, zur Schule gehen, ein Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe suchen (da könntest Du dann Leuten helfen, denen es wirklich schlecht geht) ... usw usw usw

dOie Thorxte


genau so. such dir n hobby. nehme an das es gründe gibt das du nur zuhause sitzt?

v5i`v#ida


arbeitest du nicht? ansonsten kann ich rübensüßchen nur zustimmen.

B%orlaxg


raus gehen

kann ich nicht

Sport treiben

mach ich schon

sich ein anderes Hobby suchen

ich bin weder körperlich noch geistig irgendwie begabt. kann also nichts und finde somit nichts was freude bereitet

sich eine Arbeit suchen

siehe oben

zur Schule gehen

da war ich schon

da könntest Du dann Leuten helfen, denen es wirklich schlecht geht

wem es 'wirklich' schlecht geht und wem nicht hast du nicht zu entscheiden. Nehmen wir Flüchtlinge als Basis wenn es darum geht 'echte' Probleme von 'unechten' Problemen zu unterscheiden, dann könnte man 90% der Hilfesuchenden hier im Forum mit der Antwort abweisen.

G%alaXxxi


Mach die Flimmerkiste aus, es gibt genug hilfebedürftige Menschen, such dir eine Arbeit, lerne irgendwas hinzu!

EqhemKaliger| Nsutzer =(#54542x1)


23.11.15 00:38

raus gehen

kann ich nicht

Grund.. ?? Krankheit, Handicap, sonstige Behinderung ??

Und Du musst nicht unhöflig werden, lies mal Deinen Eingangspost.. Du klingst nach einem 15jährigen Teenie, der mit allem so überfüttert ist, dass er sich zu Tode langweilt, weil er nichts mit sich und seiner Umwelt anzufangen weis. Ein wenig mehr Informationen, dann kannst Du auch mit vernünftigen Antworten rechnen.

Edhema7lig#er Nut0zer (#5454x21)


ich bin weder körperlich noch geistig irgendwie begabt. kann also nichts und finde somit nichts was freude bereitet

Dann lerne es, man muss kein Einstein sein, um etwas neues zu lernen.

Wenn man natürlich von vorneherein keinen Bock hat, wird das nichts.

B^or~l$ag


Und Du musst nicht unhöflig werden, lies mal Deinen Eingangspost.

Du bist unhöflich, ich reagiere nur entsprechend.

Grund.. ?? Krankheit, Handicap, sonstige Behinderung ??

Krankheiten habe ich viele, aber Grund ist vorallem Scham. Menschen beleidigen mich wenn ich draußen unterwegs bin.

BEorzlag


Dann lerne es, man muss kein Einstein sein, um etwas neues zu lernen.

ich bin weder körperlich noch geistig irgendwie begabt.

Wenn man natürlich von vorneherein keinen Bock hat, wird das nichts.

Mit Lust und Laune hat das nichts zu tun. Es gibt zig Dinge auf die ich Lust hätte.

B+igBanYgJuxle


Das geht schon viel zu lange so und Änderung ist auch nicht in Sicht. Was kann man tun?

warum ist keine änderung in sicht? du könntest auch mal deinen betrachtungspunkt ändern, dann ist vielleicht etwas in sicht, was deine momentane situation ändert.

was machst du beruflich/hast du gelernt? alter? was für sport machst du? wofür begeisterst du dich?

Ewhemaliger N!utzerl (#5454x21)


Menschen beleidigen mich wenn ich draußen unterwegs bin.

Warum sollten wildfremde Menschen das tun.. ?

Krankheiten habe ich viele,

Hab ich auch, ist kein Grund der Welt feindlich gesinnt zu sein.

EFhemaliger ANutzesr (#5454x21)


ich bin weder körperlich noch geistig irgendwie begabt.

Ich auch nicht, ich bin nicht sportlich, und ich habe einen durchschnittlichen IQ (hoffe ich)

Du kannst lesen, schreiben, Du kannst anscheinend eine Tastatur bedienen, und Du kannst auf gestellte Fragen folgerichtig antworten ...

PylüschbYiest


Dass heißt also, du hast auf Grund der Reaktionen der anderen Leute eine soziale Phobie entwickelt?

Ich halte mich des öfteren unter Behinderten auf, und ich habe noch nie erlebt dass jemand wegen seiner Behinderung beleidigt wurde.

BdorZlxag


warum ist keine änderung in sicht? du könntest auch mal deinen betrachtungspunkt ändern, dann ist vielleicht etwas in sicht, was deine momentane situation ändert.

Weil ich nicht weiß wie ich die Probleme, die mich daran hindern normal zu leben lösen soll. Ohne Lösungsansatz keine Aussicht auf Besserung.

was machst du beruflich/hast du gelernt?

Nichts :-|

alter?

23

was für sport machst du?

Etwas Kraftsport zuhause.

wofür begeisterst du dich?

Du meinst was ich interessant finde?

Ein paar Sportarten, Zeichnen/Kreatives, Geschichte, eigentlich mehr als ich hier aufzählen könnte.

Warum sollten wildfremde Menschen das tun.. ?

Das musst du diese Menschen fragen. Ich würde mich nie so Verhalten. Ich vermute zur Belustigung und Selbstaufwertung.

Hab ich auch, ist kein Grund der Welt feindlich gesinnt zu sein.

Bin ich auch nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH