» »

Nach dem Suizidversuch....

B&oe4:4


Ähm, der ybeitrag war auch auf Heyms Beitrag bezogen.Wurde noch nie eungewiesen nur weil ich zu tief geschnitten habe.

aTug2e33


Was sollte bei dir auf Kosten der Versichertengemeinschaft behandelt werden?

JeulVexy


Ja Boe aber du schreibst jedesmal von der Sache mit deiner Freundin, dass du dich wo schneiden willst wo sie es nicht sieht bla bla.

Bioe4x4


Juley

Es ist eine yüberlegung.......

Überlegt nicht jeder der sich schneidet ,wo er sich verletzen kann damit es niemand sieht?

Jiulexy


Nein. Weil ich mit offenen Karten spiele.

a1ug2)3x3


Boe44, mit wieviel Heimlichkeiten und irgendwann auch Lügen willst du eine Partnerschaft führen? Deine Freundin wird dich fragen, wo die lange Narbe auf der Hinterbacke herkommt, oder auf dem Oberschenkel oder wo auch immer. Und wenn es nicht die Freundin ist, dann ein Arzt bei einer erforderlichen Untersuchung.

Was mich selbst hier erschreckt ist die Tatsache, dass eine laufende Therapie scheinbar nicht ausreicht um Strategien für eine Spannungsabfuhr zu erarbeiten; Spannungsabfuhr ist die buchstäblich blitzartige Variante. Spannungen lassen sich auch auf andere Weise abbauen. Das kann jeder Mensch erlernen - so er es lernen will!

Hjeym


Hey Boe44,

auch wenn es für dich kein Erfolg ist: Glückwunsch zu der SVV-freien Zeit! :)^

Und das andere.... Weißt du, SVV ist deine Sache und sie wird auch immer nur deine Sache bleiben. Ich weiß nicht was du damit bezweckst, Aufmerksamkeit von anderen, andere irgendwie unter Druck setzen?

Aber auf kurz oder lang wird es keinen sonderlich jucken, ob du es machst oder nicht. Jeder ist immer noch für sich selbst verantwortlich. Du musst mit allen Konsequenzen leben und einer dieser Konsequenzen wäre eben die Sache mit deiner Freundin.

Und ich finde es ehrlich gesagt gut von deiner Freundin, dass sie bereit wäre einen Schlussstrich zu ziehen, auch alleine aus Selbstschutz.

Und wenn man nicht mal was ändern will, dann habe ich in so einer Situation auch kein Mitgefühl für dich.

Bvoe4Y4


Nein,ändern möchte ich eigrntlich nichts.

Ich mache die Selbstverletzung nicht nur um aspannung ab zu bauen.

Ich mache es auch weil es mal wieder an der Zeit ist....weil ich es mal wieder brauche etc.

Gut,den Kopf gegen die Wand hauen.....das sieht sie auch nicht und würde es nicht mal merken.

Da ich sehr sehr gut lügen kann... ...

Sie würde es nicht merken.

Und wenn ich dann eine Lücke finde.......

Ich spiele auch Handball mit Pflaster auf dem Arm......

Ich bin immer noch am überlegen.

Laufe auch im T Shirt auf der Arbeit im Kinderladen rum.

f5roescohchenV9&7


Glückwunsch.

Du willst hier also gar keine Hilfe, sondern eigentlich nur Tipps, um dich verletzen zu können und dazu möglichst Publikum haben. Leider widerspricht das den Nutzungsbedingungen.

BCoe4C4


Nein,Publikum zum verletzen brauche ich nicht

J7ulery


Lügen ist ja eine tolle Basis einer Freundschaft. Glückwunsch. :)=

BFoex44


Juley,

Es stimmt schon,dass lügen keine Basis ist für eine Freundschaft.

Sber ich mag ihre Freundschaft auch nicht verlieren

J[encn:a1x5


Sber ich mag ihre Freundschaft auch nicht verlieren

Dann solltest du das als Ansporn nehmen mit dem Schneiden aufzuhören, anstatt hier nach Wegen zu suchen sie zu belügen?

Jlulxey


Sie sollte es dir wert sein dass du dir helfen lässt & du sie nicht mehr belügen musst. Ich könnte das gar nicht was du mit ihr machst. Mein schlechtes Gewissen würde mich auffressen.

B-oex44


Neon,ein schlechtes Gewissen hätte ich jetzt nicht wenn ich mich verletzen würde.

Also meiner Freundin gegenüber hätte ich kein schlechtes Gewissen.

Was sie nicht weiss macht aie nicht heiss.

Man muss es nur geschickt anstellen ohne das sie es merkt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH