» »

Vermutung auf Suizidgedanke

E+hema<liger cNutzer (#57m8069)


Vermutlich sogar ein bewusster - und das ist völlig okay. Er kann sich auch denken, dass man als Freund bei einer Frage wie der mit dem Hund hellhörig wird. Ich sehe das auch als Hilferuf.

Natürlich ist es das. Ich meinte das in keiner Weise wertend, sollte wollte den TE nur bestärken. @:)

cKarXmnorSf;i22x2


Ich würde diesen Kollegen mitnehmen, er scheint ihm zu vertrauen.

Er ist dafür einfach reifer, das weis ich...

Wie wirst du jetzt weiter vorgehen? Was ist der "Plan"?

habe Ihn gebeten zu mir zu kommen, um es mit Ihm zu besprechen, also meinem Kollegen, er war zwar verdutzt, weil wir zusammen ja arbeiten..., jeder in seinem Lkw eben. Aber er kommt vorbei nachdem er kurz daheim war...

Das hat er einer Freundin geschickt..., die ich angeschrieben habe, sie solle mal bei Ihm nachhorschen...

[[http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=ac8b9f-1453309892.png]]

Dann hat er ihr noch zusammenhangslos gesagt, dass es mehr als nur Sex für Ihn war aber sie ihm das ja unterstellen musste und er ihr viel Glück und einen guten Partner wünscht %-|

cAarmno[rfix222


Das hatte ich vergessen, hat er ebenfalls mit Ihr geschrieben...

[[http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e259f5-1453310399.png]]

E)hemnaligqer Nwutzer (I#45887x1)


All dieses "wirst Du sehen" ist höchstverdächtig... wir können natürlich auch alle falsch liegen, und er wandert morgen nach Ecuador aus. Wir wissen es nicht.

Ok, ich kann verstehen, dass Du Angst hast, etwas falsch zu machen, hätte ich wahrscheinlich auch. Aber so richtig viel kannst Du gar nicht falsch machen, es sei denn, Du forderst ihn aktiv auf, aus dem Fenster zu springen..

Da Ihr Euch via WhatsApp schreibt, sehe ich da eine Chance. Mir fällt gerade noch kein guter Text ein, aber es sollte darauf hinauslaufen, dass a) Du Dir Sorgen um ihn machst, b) dass Du ein offenes Ohr für ihn hast, c) dass Du ihm gerne helfen würdest, Dich aber auch recht hilflos fühlst. Mach ihm klar, dass er Dir etwas bedeutet, und nicht nur Dir, dass sich mehrere Menschen Sorgen um ihn machen. Mach ihm klar, dass seine Situation beschissen ist und Du das gar nicht herunterspielen willst. Aber dass es auch wieder bergauf gehen wird.

Elhemaligerr NutzerJ (#4(58871x)


Falls es das Gespräch abrupt abbricht und Du ein begründet schlechtes Gefühl hast, ruf bitte die Polizei und schick sie zu seiner Adresse!

E<hema]likger :Nutzer J(#45x8871)


(Ich gehe davon aus, dass Du irgendwann im Laufe der nächsten Gespräche/Chats den Mut aufbringst, ihn zu fragen, ob er sich etwas antun will. Ich würde sowas lieber mündlich machen. Selbst Telefon ist noch besser als Chat. Du könntest aber auch ganz direkt sagen: Du, ich weiss, dass es Dir nicht gut geht, und gerade deshalb komme ich jetzt bei Dir vorbei.) Sollte er Dir glaubhaft (!) versichern, dass er nicht vorhat, sich etwas anzutun, vergiss das mit der Polizei. Und nicht mit der Polizei drohen.

c>armn2orfi>22x2


Das hat er jetzt Ihr geschrieben, wieder völlig zusammenhangslos ???

[[http://fs5.directupload.net/images/160120/ultm5ij8.png]]

[[http://fs5.directupload.net/images/160120/bwhmqh5h.png]]

Ich weis nicht, wie ich das nun deuten soll ?

E|hemnaligCer NutzLer (#4?588H71)


Ich fürchte, Du bringst Dich (und ihn) kein Stück weiter, wenn Du versuchst, solche (wirren) Nachrichten zu deuten.

Wenn Du konkret was tun willst:

- Geh bei ihm vorbei. Vielleicht sogar unangekündigt.

- Sprich mit Deinem (älteren) Kollegen.

- Ruf bei einer der Hotlines an.

clarmxnorfxi222


- Geh bei ihm vorbei. Vielleicht sogar unangekündigt.

Genau das machen Wir..., wir gehen zu ihm, bringen 2-3 Bier mit ganz locker, er meint dass man so ins Gespräch kommen würde, gleichauf ist er auch besorgt! ...

Aber das irritiert mich eben, kannst du es nicht verstehen ?

Ich meine wenn er sagt er geht in Urlaub, ich weis doch dass da was nicht stimmt, dafür ist das doch wie du selbst schreibst sehr wirr!

EChemNalbiger Nu`tzer z(#4588x71)


Gut!!! Geht Ihr heute noch?

Doch, klar kann ich Deine Sorge verstehen! Es ist, wie Du sagst, sehr wirr, aber Ihr kommt um ein Gespräch nicht herum, in WhatsApp wird er sich vermutlich herausreden.

Sicher, dass er nicht unter Drogeneinfluss steht?

c7aremn&orfix222


Gut!!! Geht Ihr heute noch?

Wir sind schon auf dem Weg, habe ihn gerade alles erzählt, dann sagte er los wir fahren da jetzt hin, hat noch seine Frau verständigt und jetzt fahren wir gerade, denke in 20 Minuten sind wir da..., mit Ihm habe ich darüber ja nicht geschrieben, dass war die eine Freundin.

Sicher, dass er nicht unter Drogeneinfluss steht?

Ausschließen kann ich das natürlich nicht, aber vorstellen bei Ihm nicht.

Er nimmt keine Drogen, raucht nicht, trinkt gelegentlich Bier..., selbst als damals alles zusammen gebrochen ist, war soweit ich weis nichts...

EkhemCaliger Nu`tzer (w#45x8871)


Alles Gute!! :)*

cwarmnHorfi22x2


Alles Gute!! :)*

Danke, ich hoffe es war die richtige Entscheidung.

Aber mein Kollege, sagte sofort dass wir da hin müssen, er wusste noch von nix, aber hat geahnt das sowas kommen kann..., ich hoffe das geht gut :)_ Alleine hätte ich es wohl nicht geschafft...

f4alco pNelegr"inoidxes


Hallo,

ich verstehe, dass du Angst um deinen Kollegen hast und hier Hilfe suchst, Würde ich vielleicht auch machen. Ich weiß aber nicht, ob es okay ist, den Text über whatsapp hier reinzukopieren, denn es war vertraulich. Falls er es durch Zufall ließt... Kann ja sein, dass er hier auch um Hilfe bitten möchte. Das wissen wir ja nicht.

Auf jeden Fall finde ich es gut von dir, dass du dich sorgst und ihm helfen möchtest. Gehe vorbei und sag ihm direkt, dass du ihn schätzt und dich um ihn sorgst und er immer mit dir rechnen kann.

Lg

E>hema&liger NYutzer4 (#T4588x71)


Ich weiß aber nicht, ob es okay ist, den Text über whatsapp hier reinzukopieren, denn es war vertraulich.

Der Gedanke kam mir auch vorhin - würde ich nicht unbedingt noch mal machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH