» »

Tausend mal aufgewacht obwohl es nicht so war.

F7rau Nxana hat die Diskussion gestartet


Okay Leute, ich weiß jetzt gar nicht bescheid wo dieses Thema eingeordnet werden soll.. Auf jeden Fall ist es echt beängstigend... Es fing so an... Ich bin eingeschlafen und habe geträumt.. Und in meinem Traum bin ich aufgewacht, dachte aber das ich in echt aufgestanden bin.. Ich bin meinen gewohnten Tagesablauf durchgegangen in diesem Traum... Und habe dabei habe ich geschlafen.. Ich bin erneut aufgewacht und dachte das ich jetzt endlich wach bin und hab dabei immer noch geschlafen.. Das ganze hat sich seeeehr oft wiederholt.. Bis ich dann Gott sei dank endlich richtig wach war... Ich habe Angst schlafen zu gehen ... Ich will das nicht nochmal wiederholen....was ist das? %:| ??? :-o

Antworten
EHhemalBiger Nu@tzer (#K5785069)


So weit ich weiß, nennt man das "falsches aufwachen" oder auch "Scheinaufwachen". (Es gibt sicher einen wissenschaftlichen Begriff dafür.)

Das ist nichts Besorgniserregendes und wird dir auch nicht regelmäßig passieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH