» »

Zahlt die Kasse einen Psychologen

DEon'utq-%T hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich weiß nicht was mit mir ist, jedenfalls fühle ich mich seit geraumer Zeit antriebslos und habe das Gefühl nicht voran zu kommen. Ich fühl mich einfach nur down wie man so schön sagt.

Nun habe ich mich entschieden das untersuchen zu lassen. Ist doch richtig, dass man für sowas zu einem Psychologen geht oder? Jetzt frage ich mich wie das mit der Versicherung ist? Zahlen die sowas? Wenn ja gibt es da Vorraussetzungen?

Antworten
D3anny04x09


Erste Anlaufstelle ist der Hausarzt.Hinter den genannte Symptomen kann sich Viel verstecken ( Vitaminmangel,Schilddrüse, etc).... stellt dieser nicht s auffälliges fest, wirst du weiter geschickt. Ein Psychologe wird meist nicht von der KK gezahlt aber ein Psychotherapeut. Alles Gute!

LoaRucSola


Man würde sich erstmal an einen Psychiater wenden, der, in der Tat zusammen mit dem körperlichen Befund vom Hausarzt, eine Diagnose erstellt. Eine anschließende Psychotherapie wäre dann eine mögliche Option. Allerdings kann man sich auch direkt einen Therapeuten suchen; ob die Kasse den zahlt, entscheidet ein Gutachten. Fragt sich nur, ob das in Deinem Fall so sinnvoll ist, da ja in der Tat auch körperliche Ursachen in Frage kommen.

Was immer geht, ist einen Therapeuten suchen und privat bezahlen (ca 70-100 EUR/Stunde).

Piamul_6Reverxe


In jedem Fall solltest du bereits jetzt bei Psychiatern und Therapeuten anrufen. Auf Termine wartet man gerne ein halbes Jahr.

Zudem vergeben die meisten Praxen Termine sowieso nur in den ersten Tagen eines neuen Quartals. Da kannst du dich schon mal erkundigen wann du am besten erneut anrufen solltest.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH